1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Linksys als Server

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von gpunkt22, 3. Oktober 2011.

  1. gpunkt22
    Offline

    gpunkt22 Hacker

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    AD
    hallo Leute,

    da ich über die Sufu nichts Passenderes gefunden habe, schreibe ich mal hier was.

    Ich habe einen Linksys WRT54GSV4 uns habe mich schon mal vorab schlau gemacht, ob ich meinen Router zum Server aufrüsten kann. Ich bin dann u.a. bei "DD-WRT" gelandet, und diversen Ausführungen, wie ma den Router flasht.
    Da ich aber noch nichts dahingehend gelesen habe, hier meine Frage:
    Kann ich den Linksys als Server einrichten ? Hat jemand Erfahrung damit ?

    Will nicht unbedingt das Teil gleich totflashen.

    Danke
    G.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MWTeddy10
    Offline

    MWTeddy10 Freak

    Registriert:
    18. September 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Linksys als Server

    Da DD-WRT Linux basiert ist, sollte das grundsätzlich gehen. Mir ist allerdings nicht bekannt, dass es dafür schon ein fertiges Image gibt. Also musst du die das selber bauen oder fragen, ob die jemand die Emu's reinbaut ( ich bezweifle das ). Der Zeitaufwand, gegenüber dem Kauf einer 7170, wird enorm.
     
    #2
    gpunkt22 gefällt das.
  4. gpunkt22
    Offline

    gpunkt22 Hacker

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    AD
    AW: Linksys als Server

    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich bin ja noch in der Recherchephase, und da ich sehr viel über DD-WRT gelesen habe, will ich zumindest den Gedanken noch ein wenig weiterspinnen.

    Ich habe mich auch mal ein Bisschen in eine andere Richtung belesen, nämlich dass ich kostengünstig einen "Speedport W 701 V" erstehen kann, und diesen dann mittels Freez zum Server modifizieren könnte - ist das so richtig ?

    Fakt ist, dass ich eine Lösung suche, bei der ich einen Router zusätzlich als Server für CCcam nutzen möchte, an dem ich dann meine 2 Clienten dranhängen möchte.

    Wir lesen uns
    G.
     
    #3
  5. MWTeddy10
    Offline

    MWTeddy10 Freak

    Registriert:
    18. September 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Linksys als Server

    Dann würde ich die Variante vorziehen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    steht zumindest, dass das W701 gehen soll. Da es damit schon reichlich Erfahrung gibt, wird es sicherlich einfacher. :)
     
    #4
    gpunkt22 gefällt das.
  6. doc2222
    Offline

    doc2222 Spezialist

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Im Herzen von BY
    Hallo
    W 701 hat keinen USB
    Wohin mit den Karten?

    MfG



    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
    gpunkt22 gefällt das.
  7. gpunkt22
    Offline

    gpunkt22 Hacker

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    AD
    AW: Linksys als Server

    Ich will dort keine Karte einspeisen, sondern Lines von Kumpels, die ich dann vom Router (als Server) an mein Wifi und meine Edision weitergeben will.
    So ist zumindest der Plan.
     
    #6
  8. hacker1
    Offline

    hacker1 Newbie

    Registriert:
    11. September 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Linksys als Server

    Also mit DD-WRT sollte dein Vorhaben klappen, wenn du so die Linux-Grundlagen kennst, dürfte das auch nicht weiter schwer sein.
     
    #7
  9. gpunkt22
    Offline

    gpunkt22 Hacker

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    AD
    AW: Linksys als Server

    Danke für den Hinweis,

    ich tendiere eher dazu, den Linksys als solches zu lassen, und einen anderen Router zum Server umbauen. Somit wäre mein eigentlicher router bei einem Crash noch vorhanden.

    Wir lesen uns
    G.
     
    #8

Diese Seite empfehlen