1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

“Linker Zehner” Ribery sorgt für Unruhe

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Saxon Lassiter, 17. August 2009.

  1. Saxon Lassiter
    Offline

    Saxon Lassiter Ist oft hier

    Registriert:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Spezialist im Blech verbiegen
    Ort:
    BRD
    Das Thema Ribery bleibt bei Bayern München auf der Tagesordnung. Der Franzose hat kein Interesse an der von Trainer van Gaal für ihn vorgesehenen zentralen Spielmacher-Rolle.

    Erst das Wechseltheater, nun die Diskussion um seine Position: Bayern München droht wegen Franck Ribery erneute Unruhe. Während Trainer Louis van Gaal dem 26-Jährigen die zentrale

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Rolle im Mittelfeld des deutschen Fußball-Rekordmeisters zugedacht hat, sieht sich der französische Nationalspieler auch in Zukunft eher auf der linken Außenbahn.
    Doch zunächst einmal erlebte Ribery am Montag einen gesundheitlichen Rückschlag. Wegen Adduktorenproblemen musste er das Training abbrechen und sich in ärztliche Behandlung begeben. Dies sei aber eine reine Vorsichtsmaßnahme gewesen, teilte der FC Bayern mit. Ribery fällt dennoch für das Freundschaftsspiel der Münchner am Dienstagabend (18.00 Uhr) bei Gelb-Weiß Görlitz aus. Sein Einsatz am Samstag im Bundesliga-Spiel bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    05 soll aber nicht gefährdet sein.
    Ribery will mit Trainer sprechen
    Dort will er dann am liebsten wieder nach außen rücken. “Ich habe zwar diese Position zentral schon gespielt, ziehe es aber vor, auf links zu spielen”, sagte Ribery und begründete dies so: “Ich fühle mich dort wohler, da habe ich mehr Platz. Von dort aus kann ich meine Dribblings machen, von dort aus kann ich gefährliche Situationen kreieren. Darüber will ich mit dem Trainer auch sprechen.”
    Noch sieht van Gaal keinen Gesprächsbedarf und auch keinen Grund, von seinen Vorstellungen mit Ribery als “Zehner” abzurücken. Doch der 58 Jahre alte Niederländer hat sich in der vergangenen Wochen in einem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    erstmals schon ein Hintertürchen offen gelassen: “Wenn es nicht klappt, kann ich das System auch wieder ändern.”
    Beckenbauer aufseiten von Ribery
    Einen Positions-Machtkampf mit Ribery will van Gaal offenbar vermeiden - zumal sich auch Franz Beckenbauer gegen den Trainer stellt. “Ich verstehe, dass der Franck lieber links spielen will. Dort hat er mehr Raum, kann seine Schnelligkeit ausspielen und den Gegner ausdribbeln. Das entspricht mehr seinen Möglichkeiten”, sagte der Bayern-Präsident der Bild-Zeitung.
    Worte, die van Gaal nicht gefallen dürften. Ohnehin wirkte der knorrige Bayern-Coach in den letzten Tagen genervt, wenn er auf das Thema Ribery angesprochen wurde. Er beurteile keine Einzelspieler, sondern nur die Mannschaft, sagte er nach dem Bremen-Spiel, um dann aber doch eine wenig schmeichelhafte Analyse über die Leistung des Mittelfeldstars abzugeben: “Er hat eine sehr gute Aktion gehabt, aber auch viele Ballverluste. Ihm fehlt der Rhythmus.”
    Deshalb sei auch noch offen, ob Ribery am kommenden Samstag in

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    in der Anfangsformation stehen werde, sagte van Gaal weiter. Ribery, der seine Knieverletzung überwunden hat und gegen Bremen in der 62. Minute eingewechselt wurde, sieht das naturgemäß anders: “Ich gehe davon aus, dass ich von Beginn an spiele.”
    “Mit Franck ist unser Spiel viel gefährlicher”
    Seine Kollegen setzen nach dem enttäuschenden

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mit zwei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    offensichtlich große Hoffnungen in den kleinen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . “Mit Franck wird unser Spiel viel flotter, viel aggressiver, viel gefährlicher”, meinte Torjäger Mario

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    “Es geht auch ohne ihn, aber besser mit ihm. Es hat uns gut getan, dass er wieder da ist”, betonte Daniel

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    - zumal Riberys Vertreter Jose Sosa,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder Thomas Müller auf der zentralen offensiven Mittelfeldpostition bisher nicht überzeugen konnten.
    Wenigstens scheint das Theater um einen Wechsel von Ribery, das die Bayern wochenlang in Atem hielt, beendet zu sein. Die Türen seien “wirklich geschlossen”, sagte er am Wochenende. Interessierte Klubs wie Real Madrid, Manchester United, Barcelona oder Chelsea könnten sich ihre Angebote “sparen. Meine Vorgesetzten wollten unbedingt, dass ich bleibe.”



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen