1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LIGA total!: Nur noch Konferenz auf dem iPhone

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von a_halodri, 14. August 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Nach dem holprigen Start von LIGA total! auf dem Apple iPhone,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , zieht die Telekom nun Konsequenzen aus dem Handy-TV-Flop.

    Nach einem Bericht in der heutigen Ausgabe des Handelsblatts, werden ab dem kommenden Wochenende die parallel laufenden Partien der 1. und 2. Bundesliga zunächst nur noch in der Konferenzschaltung auf das Handy übertragen. Damit schränkt T-Mobile das groß angekündigte Fußball-Angebot "Alle Spiele, alle Tore live und in voller Länge" schon nach dem ersten Bundesligaspieltag massiv ein. Grund für die Reduzierung des Bundesliga-Angebots auf dem iPhone, seien in erster Linie technische Probleme in der zentralen Handy-TV-Plattform aufgrund des überraschend hohen Nutzeransturms, so Telekomsprecher Marc Sausen gegenüber dem Handelsblatt.

    Am letzten Wochenende habe die Telekom trotz der vielen Fehlermeldungen "Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut." bis zu 300.000 Streams ausgeliefert. T-Mobile rechnet damit, dass dieses Wochenende bis zu 200.000 iPhone-Nutzer über die kostenlose iPhone-App

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    das LIGA total!-Angebot nutzen können. Wann T-Mobile wieder alle Spiele in voller Länge zeigt, steht bislang noch nicht fest. Kunden, die LIGA total! im Monats-Abo für 4,95 Euro gebucht haben, bekommen von T-Mobile solange eine Gutschrift, bis der Dienst wieder reibungslos funktioniert.

    quelle: chip.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen