1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Liechtenstein erhält eigenen TV-Sender

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von perty, 16. August 2008.

  1. perty
    Offline

    perty Meister

    Registriert:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    oben bei Mutti
    Vaduz - Am Liechtensteiner Staatsfeiertag ist erstmals der Fernsehsender "1 FL TV" auf Sendung gegangen. Am Abend wurden im Fürstentum Aufzeichnungen der Feiern in Vaduz verbreitet.

    Ab Montag soll der Normalbetrieb mit einer täglichen einstündigen Sendung aufgenommen werden, wie der Geschäftsführer der Besitzerin des Senders, Peter Heeb, gegenüber der Nachrichtenagentur SDA sagte.

    Vorgesehen sind Nachrichten und Wetterbericht, eine Gesprächsrunde und eine Reportage. Später soll jeweils eine einstündige Sendung unter dem Namen "Movie-Night" hinzukommen. Das Programm von "1 FL TV" wird in analoger Technik im Liechtensteiner Kabelnetz verbreitet.

    Trägerin des Senders ist die Media Holding AG, an der der "Kanal 1" in Wien und Heeb und Partner in Schlieren ZH beteiligt sind. Die Wiener Firma betreibt in der deutschen Schweiz bereits den Sender "U1-TV".

    @uelle: DF
     
    #1

Diese Seite empfehlen