1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Lg 42 ld450

Dieses Thema im Forum "LCD/LED" wurde erstellt von duffysworld, 17. Oktober 2012.

  1. duffysworld
    Offline

    duffysworld Newbie

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi zusammen,
    ich habe eine Frage zu einem Firmwareupdate zu LG 42 LD450.

    Der Tv hat original keine Filmabspielung über USB. Das kann man "bekanntlich" mit einem USB hack in den Griff bekommen.(dazu findet man etliches im netz)

    Aber meine Frage jetzt.

    Nach einem Firmware Update, würde mein zuvor gemachter USB hack verloren gehen, oder bleibt dieser erhalten.?

    Das ist mir insofern wichtig, falls man mit der neuen Firmware das nicht mehr machen kann(diesen USB hack) manchmal geht das ja nur mit bestimmten Firmwares etc. würde ich das update lassen. es sei denn solche "hacks" würden erhalten bleiben wenn sie einmal gemacht sind??? Finde leider nichts mehr dazu im netz.

    kann mir da jemand helfen?
    ich hoffe bin im richtigen Forum :)
    danke Greetz Duff
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    USB Hack? Ich dachte da muss man im Service Menü dem TV vorgaukeln, er sei ein anderer. Zumindest ist des bei Samsung so...findest Du nix bzgl. Service Menü und LG im Netz?
     
    #2
  4. duffysworld
    Offline

    duffysworld Newbie

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Lg 42 ld450

    Hi Mc
    ja stimmt so wird's beim Lg wohl auch gemacht , nennt sich im netz halt Usb Hack und anders...

    Mein problem ist, kann ich nach der neusten Firmware updaten, dieses "Vorgaukeln " wieder machen ? . Oder ist das dann anhand der neusten FW nicht mehr möglich. Oder spielt das keine Rolle.
    Das würde ich halt gerne wissen bevor ich ein Fw Update mache. Denn ein Tv Ohne Usb Filme abspielen ist wie ein Toaster Ohne Strom."irgendwie"
    Ich hoffe hier hat jemand nen Rat.
    Eigentlich ganz einfach:
    Nach einem FW Update ist dann wieder alles auf Werkseinstellung oder bleiben solche "Vorgaukelungen erhalten"(Usb-Hack)

    Danke Greetz Duff
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Lg 42 ld450

    Ah okay. Mal gucken, was andere User sagen können. Ich hab keinen LG, würde aber jetzt mal behaupten, dass der Hack danach auch noch funktioniert. Ich hab bei solchen Anleitungen nie irgendein Hinweis gesehen, dass man dazu eine bestimmte FW Version braucht. Aber wie gesagt, sicher kann ich es nicht sagen...
     
    #4
  6. duffysworld
    Offline

    duffysworld Newbie

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Lg 42 ld450

    EDIT:: Service Menu und LG finde ich nur diesen USB Hack aber immer nur bezogen auf alte FW. die neuste erst im september erschienen gibt's noch nix. auch keine erfahrungen ob das da noch geht. vl hat keiner mehr diesen TV *grins. Oder keiner macht ein FW keine ahnung... (leider) deswegen hoffte ich auf Leidensgenossen hier..

    ^^^das hatte ich vergessen zu antworten ;)

    Na ja bei einem Fw update ist es ja meistens so , das es verbesserungen gibt (leider auch neue Bugs) aber ich bin mit versch. Dingen nicht so ganz zufrieden und erhoffe mir dadaurch eine besserung. Z.B Bildeinstellungen und Ton (kleinere Soundverzerrungen in letzter zeit usw.). Wäre das nicht, würd eich vl ein Fw Update gar nicht machen. Aber ich denke immer besser ist das !?
    ich warte mal vl ist ja noch jemand da Danke erstmal...

    Greetz Duff
     
    #5
  7. SME980
    Offline

    SME980 Meister

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norden
    AW: Lg 42 ld450

    Ich besitze auch den TV.
    Warum machst denn ein update wenn alles läuft?
    Was sollte jetzt bessser laufen/ zu sehen sein?
    Der sogenannte USB-Hack ist doch nur für
    anzustöpselne HDD oder Sticks.
    Ha damit eh stress gehabt nach einer halben Stunde mit dem Stick.
    Kam der nächste Film.
    Ich nutze das nicht mehr.

    Gruß
     
    #6
  8. Yannick1
    Offline

    Yannick1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Lg 42 ld450

    Auf meinem 47LD450 ist die aktuellste Firmware drauf. Der Mediaplayer funktioniert immer noch.

    Anmerkungen:
    - Ich habe die Werkseinstellungen nicht geladen
    - Ich habe nicht ausprobiert, ob der USB-Hack mit der aktuelle Firmware immer noch funktiioniert, da der TV inzwischen bei meiner Freundin steht und ich inzwischen schon nicht mehr weiß, wo meine programmierbare Fernbedienung liegt. Angaben ohne Gewähr: Soweit ich gelesen habe, gibt es einen Tastenkombination, mit der man wieder die alte Firmware laden kann, falls der Zugriff wirklich nicht mehr klappen sollte.
    - Ich konnte nach dem Update (mein TV wurde ca. 3 Jahre nicht aktualisiert) keine Unterschiede feststellen, insofern gilt der Spruch "Never touch a running system". Changelogs sucht man bei LG leider vergeblich.

    Ich schließe mich SMW980 an. Ich nutze den internen Mediaplayer auch kaum, da DTS nicht unterstützt wird. Für ca. 50 Euro bekommt man einen gebrauchten Allesfresser. Ich nutze WD TV Live bzw. bei meiner Freundin einen alten Popcorn-Player.
     
    #7

Diese Seite empfehlen