1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Lebara Mobile Aktionspreise: Ab 1 Cent ins Ausland telefonieren

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von TV Pirat, 3. August 2012.

  1. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    03.08.2012

    Aktionspreise bis Ende August 2012, Verlängerung möglich

    Der auf Auslandsgespräche spezialisierte Discounter Lebara Mobile hat für den August eine Preissenkung seiner Gesprächspreise in verschiedene Länder vorgenommen. Die Aktionspreise gelten zunächst bis zum 31. August. Eine Verlängerung der Aktion ist jedoch nicht ausgeschlossen. Zu allen genannten Preisen fällt pro Gespräch eine Verbindungsgebühr von 15 Cent an.

    Aktionspreise in Festnetze und Mobilfunknetze

    Für Telefonate ins Festnetz der Länder Bulgarien, Estland, Kroatien, Norwegen, Portugal, Slowakei und Slowenien werden bis Ende August nur 1 Cent pro Minute berechnet. Die Standardpreise in die jeweiligen Festnetze liegen sonst zwischen 7 und 9 Cent pro Minute. Gespräche ins Festnetz von Serbien kosten 9 Cent. Der Standardpreis beträgt hier 39 Cent pro Minute.

    Auch die Preise in die Mobilfunknetze der genannten Länder hat Lebara Mobile für diese Aktion gesenkt. Für 19 Cent proi Minute können Telefonate in die Mobilfunknetze von Estland, Kroatien, Norwegen, Portugal und Slowakei geführt werden. Die Minutenpreise betragen für Gespräche ins mobile Netz von Slowenien 29 Cent, nach Serbien 25 Cent und nach Bulgarien nur 15 Cent.

    Auch in andere Länder gelten bis zum 31. August 2012 Aktionspreise. Diese finden sich auf der Preisliste des Anbieters. Eine interaktive Abfrage der Tarife in ein Land bietet Lebara ebenso an. Auslandsverbindungen und Inlandsgespräche rechnet Lebara im Minutentakt ab.

    Lebara Mobile: Verbindungsgebühr fällt immer an

    Die Bedingungen des Prepaid-Discounters sind jedoch stellenweise etwas unübersichtlich. So steht auf der Webseite im Zusammenhang mit einem anderen Angebot, eine Preisreduzierung auf 1 Cent pro Minute. Dieser Preis gilt jedoch nicht unbegrenzt: Lediglich bis zu 300 Minuten pro Woche können zum Aktionspreis in das Festnetz eines Landes telefoniert werden. Danach fällt für das jeweilige Land der Standardpreis an - dieser ist meist deutlich teurer. Nach Angaben von Lebara sei dies aber nur ein Schutz vor Missbrauch und gelte auch nur für die im Angebot genannten Länder.

    Wie bei vielen anderen Discountern, die sich auf Auslandsgespräche konzentrieren und für diese Gespräche recht niedrige Minutenpreise verlangen, berechnet auch Lebara Mobile je Telefonat eine Verbindungsgebühr. Für Gespräche ins Ausland fallen 15 Cent pro Verbindung an. Auch innerhalb Deutschlands gibt es bei Lebara Mobile eine Verbindungsgebühr. Diese beträgt pro Gespräch 9 Cent.

    Quelle: teltarif.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen