1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Laptop/Notebook Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von cloony41, 3. Juni 2009.

  1. cloony41
    Offline

    cloony41 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo allerseits,
    möchte mir ein neues Notebook anschaffen.
    Hoffe ihr könnt mir helfen und sagen was man auf keinen Fall kaufen sollte (Qualität, Service des Herstellers) bzw.
    was ihr empfehlen würdet.
    Min. Ansprüche wären 17", 2,0 Ghz Dual, 3-4 GB Arbeitsspeicher, gute Grafikkarte, w-Lan, max. 700 Euro
    Spiele keine besonderen Spiele drauf, ausser Silent Hunter 3 müßte man gut drauf spielen können des wär schon alles.
    Habe gelesen das man 64 Bit Vista benötigt um 4 GB Arbeitsspeicher nutzen zu können.
    Gibt es da wenn man die 32 Bit Version hat eine Erweiterung oder muss man das Vista dann komplett neu auf spielen?
    Bitte um eure ERFAHRUNGEN, weniger um Sekulationen.

    Laptops die ich ins Auge gefasst habe, was meint ihr dazu?

    HP Pavilion DV7-1204EG RM-74 3GB oder ASUS X71SL 17"

    Danke und Grüße
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung


    Hallo,

    Also ich würde dir Asus empfehlen ist meine Meinung da ich selbst eines habe und es gibt überhaupt keine Probleme damit.

    Gruß!
     
    #2
  4. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    Es gibt keine Erweiterung. Man muss das 64 bit Betriebssystem komplett neu aufsetzen.

    Ich habe mir mein Läppi nackig gekauft bzw. nur mit DOS. Installiert habe ich dann Vista hier aus dem Forum. Damit habe ich bestimmt 100€ gespart.
     
    #3
  5. heim
    Offline

    heim Newbie

    Registriert:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    Hi,

    Eins von Medion ist immer gut
     
    #4
  6. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    Hallo Freunde,

    bräuchte auch einen Tipp,welchen Lappi ich mir holen soll hab da keine ahnung :JC_hmmm: ,brauche ihn nur für´s Internet ,hab so bis 400 Euro gedacht ,könnt ihr mir was empfehlen ,bitte mit genaue Bezeichnung

    :thank_you: schonmal

    gruß
     
    #5
  7. cloony41
    Offline

    cloony41 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    So also danke euch allen. Habe das ASUS nich bekommen und mich kurzfristig für das Toshiba Leading Innovation P300 17" entschieden. War gerade im Angebot für 675 Euro. Sieht toll aus und denke auch von der Verarbeitung ganz ordentlich.
    Ansonsten von dem was drin ist ist denke ich auch alles ok. Was meint ihr?
     
    #6
  8. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    Hallo sam,

    Bis 400 Euro ist nicht die Welt was du ausgeben willst aber schau mal find ich nicht schlecht

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    oder

    [ame="http://www.amazon.de/Compaq-CQ60-301EG-Notebook-Geforce-Premium/dp/B001UHOQZC/ref=tpi_image_4?ie=UTF8&pf%5Frd%5Ft=101&pf%5Frd%5Fm=A3JWKAKR8XB7XF&pf%5Frd%5Fp=212467491&pf%5Frd%5Fs=center-7&pf%5Frd%5Fr=1V1E92ZZXKEESARW3NX9&pf%5Frd%5Fi=3034891"]>>KLICK<<[/ame]




    oder allerdings nur 2 GB RAM

    [ame="http://www.amazon.de/gp/product/B001TK35CU/ref=sr_abn_?pf_rd_p=463558813&pf_rd_s=center-1&pf_rd_t=101&pf_rd_i=3034891&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1B1SQTV6T8B3MBHCMZG2"]>>KLICK<<[/ame]



    oder stell dir einen zusammen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß!
     
    #7
    samako gefällt das.
  9. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    Gute Notebook kriegst du von Dell für 500 euro
     
    #8
    samako gefällt das.
  10. slopopo
    Offline

    slopopo Newbie

    Registriert:
    1. März 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    Naja gut ist immer so eine Ding wenn du nur Internet willst dann nimm am besten so ein Mini Pc(NetBook) die sind echt gut
     
    #9
    samako gefällt das.
  11. fritzbucher
    Offline

    fritzbucher Newbie

    Registriert:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    Was Service und Qualität angeht würde ich immer ein Dell empfehlen!
     
    #10
  12. Timo1987
    Offline

    Timo1987 Ist oft hier

    Registriert:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Informatik Student
    AW: Laptop/Notebook Empfehlung

    hi ich würde auch nur einen dell empfehlen, hab seit ca 1einem jahr eins und noch nie probleme gehabt. akkulaufzeit ist echt genial hab mit meinem xps m1330 sogar nach einen jahr und viel nutzung auf akku immernoch eine akkulaufzeiot von ca. 5 stunden. allerding hat es auch 1500 € gekostet aber kannst ja dein notebook dort selber zusammenstellen und somit ist gegeben das man das bekommt was man braucht bzw. will. allerdings würde ich mir eins nur noch über die hotline bestellen. kann man einen kleinen rabatt rausschlagen und hat mehr möglichkeiten.

    mfg

    timo1987
     
    #11

Diese Seite empfehlen