1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lange Umschaltzeiten

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von Michel_17, 27. Oktober 2010.

  1. Michel_17
    Offline

    Michel_17 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!

    Seit kurzem bin ich Besitzer eines Edison mini IP Receivers.
    Leider bin ich damit bislang nicht so recht glücklich geworden.

    Beim Umschalten der Sender dauert es etwas unter einer Sekunde bis das Bild kommt, der Ton aber bleibt weitere 2 Sekunden lang weg.
    Die zwei Sekunden ohne Ton sind ganz schön nervig wenn man, so wie ich, gerne umschaltet! :whistle2:

    Der Effekt tritt nur auf wenn der Receiver über HDMI angeschlossen ist. Über SCART kommt der Ton gleichzeitig mit dem Bild.
    Nun würde ich gerne herausfinden ob das Problem am Receiver oder am TV liegt (Toshiba 37MV732).

    Ist es beim Edision mini IP normal, dass der Ton so lange braucht?

    Gruß,
    Michel
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Humorator
    Offline

    Humorator Guest

    AW: Lange Umschaltzeiten

    Mit welcher Software betreibst Du den Mini?

    Ist es die Original-SW oder ein Ableger (bsp. ILTV).
     
    #2
  4. Michel_17
    Offline

    Michel_17 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Lange Umschaltzeiten

    Hallo Humorator,

    noch läuft die Orginalsoftware. Kann im Moment nicht die genaue Versionsnummer nachschauen, aber als Datum der letzten Aktualisierung wird September 2010 angezeigt.

    Michel
     
    #3
  5. Humorator
    Offline

    Humorator Guest

    AW: Lange Umschaltzeiten

    Ich würde Dir raten, eine alternative SW hier aus der DB auf zu spielen ...

    Auf meinem Mini läuft diese hier (ILTV 1.1.70 HD):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Umschaltzeiten sind klasse (von SD auf HD dauerts ab und an ein bisschen).
    Ton läuft synchron, einziges Manko ist, das die EPG (Info, was gerade auf dem Sender läuft) nicht immer aktuell ist ... aber damit kann ich leben, und in der Gesammtübersicht ist das EPG aktuell)

    Ansonsten ist es mit dieser SW auch möglich, in den internen Cardreadern eine HD+/Sky karte zu betreiben.

    Und einige Sender sind mit ded richtigen Key´s z.Z. hell ...

    Die Anleitung, wie man die SW flasht findest du hier (das How-To ist zwar für den VIP, aber beim mini läuft es genauso ab, dein File heißt nur anders):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. Michel_17
    Offline

    Michel_17 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Lange Umschaltzeiten

    Wenn du dieses Problem nicht kennst liegt es vielleicht doch am TV oder mein Receiver hat einen Macken.

    Falls der Receiver defekt ist würde ich das Teil umtauschen, was mit einer geänderten Firmware wohl nicht so ohne weiteren gehen würde.

    Prinzipiell ist der Mini ein prima Receiver und ich möchte ihn eigentlich auch nicht wieder hergeben.

    Kannst du mir noch verraten welche Sender sich erhellen lassen?
     
    #5
  7. mc-2
    Offline

    mc-2 Hacker

    Registriert:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: Lange Umschaltzeiten

    Hallo Michel,

    gib mal Toshiba in der Suche ein. Da kommen immer wieder Medungen über Tonstörungen, aber auch wie man abhilfe schaffen kann.
     
    #6
  8. toso01
    Offline

    toso01 Hacker

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Lange Umschaltzeiten

    Hallo Michel_17,

    um herauszufinden, ob es am TV oder Receiver liegt, versuche mal den Receiver z.B. beim Kumpel über HDMI anzuschließen und schaue dann wie die Umschaltzeiten und Tonhänger sind.
    Alles andere ist Spekulation.

    Gruß
    ToSo01
     
    #7
  9. Humorator
    Offline

    Humorator Guest

    AW: Lange Umschaltzeiten

    schau mal hier ...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    p.s. Danke Button ist rechts unten ;)
     
    #8
  10. Michel_17
    Offline

    Michel_17 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Lange Umschaltzeiten

    Gute Idee.
    Danke.
     
    #9
  11. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Lange Umschaltzeiten

    Wenn mein Mini diese Probleme machen würde, hätte ich den nicht mehr. Aber mit Toshiba gibt es wohl öfter Probleme, nicht nur mit dem Mini.
     
    #10
  12. Michel_17
    Offline

    Michel_17 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Lange Umschaltzeiten

    Danke für die vielen Tipps!

    Habe heute Abend meinen Nachbarn genötigt seinen Receiver gegen meinen zu tauschen.

    Der Mini funktioniert einwandfrei.
    Beim Umschalten kommen Ton und Bild gleichzeitig.

    Das Problem liegt ganz offensichtlich an der Toshiba Glotze.
    Werde morgen mal bei Toshiba nachfragen.:diablo:


    Bin gespannt was die zu sagen haben....
     
    #11
  13. hutzeldutzel
    Offline

    hutzeldutzel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Umschaltzeiten mini IP

    Die Installation von Kuniberts ILTV vom 24.1. lief wirklich im Handumdrehen bei mir - habe selten erlebt, daß etwas so einfach und glatt ging wie hier.

    Wenn man die HD-Menü´s sieht, kann man eigentlich rückblickend gar nicht mehr fassen, daß der Receiver im Originalzustand mit den pixeligen SD-Schriften kommt...

    Das Einzige was mich wundert: warum sind die Umschaltzeiten gefühlt doppelt so lang wie z.B. bei den einschlägigen TechnoTrend-Receivern (mit oder ohne ILTV)?
    Könnten zukünftige ILTV-Versionen da noch was tunen, oder ist die Hardware bei TT einfach "schneller"?
     
    #12
  14. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Umschaltzeiten mini IP

    An der ILTV-Soft wird immer wieder etwas geschraubt,gegenüber der früheren versionen sind die Umschaltzeiten schon sehr viel besser geworden.
    Lassen wir uns überraschen ob noch was geht in den nächsten Versionen...
     
    #13
    Pilot gefällt das.
  15. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Umschaltzeiten mini IP

    Klar wird es dir beim TT schneller vorkommen, aber bei vielen Sendern wirste mit dem Mini schneller sein, da da kein Jugenschutzpin eingegeben werden muss.
     
    #14
    Pilot gefällt das.
  16. Yeter2
    Offline

    Yeter2 Guest

    AW: Umschaltzeiten mini IP

    Das liegt auch ein wenig an der Fernbedienung. Der Hersteller der Receiver, der Fulan heißt (Edision kauft nur Massenweise ab und klebt das eigene Logo drauf) hat es immer noch nicht geschafft, eine problemlos funktionierende FB hinzubekommen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Januar 2011
    #15

Diese Seite empfehlen