1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lady Gaga macht nackt „Grusel-Promo“

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 25. Oktober 2013.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Seit Monaten promotet die Sängerin wie verrückt ihr drittes Studioalbum „Artpop“. Bis zur Veröffentlichung am 8. November ist es noch eine Weile hin.

    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Die Zeit vergeht für Fans keinesfalls wie im Flug, Langeweile kommt deswegen aber nicht auf. Lady Gaga reist in ausgefallenen Kostümen um den Globus und in wenigen Tagen, am 28. Oktober, kommt ihre Single „Venus“ auf den Markt.

    Auf Twitter macht sie mit neuen, düsteren Fotos darauf aufmerksam. Die 27-Jährige posierte mehrmals nackt mit platinblonden Haaren, weiß gefärbten Wimpern und Augenbrauen. Ein Skorpion klebt an ihrem Gesicht, über der linken Brust klafft eine blutende Schnittwunde. Eine weitere Aufnahme zeigt Gagas komplett nackten und tätowierten Körper. Ihr Mund ist mit einer Pizza (?) bedeckt.

    Ihren Kommentaren kann man entnehmen, dass Star-Fotograf Steven Klein für die Grusel-Bilderstrecke hinter der Kamera stand. Es handelt sich um verschiedene Cover für „Venus“. Klein zeichnete bereits als Regisseur für Gagas Musikclip „Alejandro“ verantwortlich.

    Gerade erst performte die Künstlerin live im Berliner Kult-Nachtclub Berghain. Sie schmiss eine „Artpop Listening Party“, die man per Livestream verfolgen konnte. Nur ausgewählte Fans und Pressevertreter waren vor Ort. „Als sie die Halle gesehen hat, musste sie erst mal weinen“, erklärte ein Mitarbeiter der Plattenfirma Universal.

    Sie selbst bezeichnete die international berühmte „Techno-Fabrik“ als ihren Lieblingsclub. Gaga erschien in schwarzer Unterwäsche, mit Strapsen, kurzen Haaren und aufgeklebtem Schnurrbart. Auf Instagram postete sie mehrere Bilder ihres androgynen Looks.

    Quelle: Viply
     
    #1
    hennes7, Tina Redlight und claus13 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Lady Gaga macht nackt „Grusel-Promo“

    Die Alte hat echt einen an der Klatsche!! :wacko1:
     
    #2
    hennes7, bpf_cluster, Fisher und 2 anderen gefällt das.
  4. hennes7
    Offline

    hennes7 Stamm User

    Registriert:
    20. September 2013
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    3.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Lady Gaga macht nackt „Grusel-Promo“

    Mag sein, aber sie scheffelt damit Millionen und...die Frage ist vielleicht, hat sie einen an der Klatsche oder die Tausenden von Leuten die sich sowas antun und einen Schreikrampf bekommen wenn sie ihr begegnen?:JC_hmmm:
     
    #3
    claus13 gefällt das.
  5. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.018
    Zustimmungen:
    17.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Lady Gaga macht nackt „Grusel-Promo“

    Wenn ich der ungeschminkt begegnen würde, würde ich auch einen Schreikrampf bekommen ;)

    Aber generell: Je nackter der "Star" umso näher das Karriereende
     
    #4
    hennes7 gefällt das.
  6. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Lady Gaga macht nackt „Grusel-Promo“

    Hi

    Die ist auch angezogen Grusel..


    Aber Kohle scheffelt sie auf alle Fälle damit .

    Andere Beispiele : Daniela KAtzenberger und Verena Pooth
     
    #5
    hennes7 und Fisher gefällt das.

Diese Seite empfehlen