1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von T1x, 14. Mai 2011.

  1. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    Man sollte dazu sagen, dass ich ab und an sei es via Smartphone oder von der Arbeit aus auf das Webif zugreife. Es passiert nicht täglich aber hin und wieder...mir macht eine Anmeldung an einem Webserver durchaus Kopfschmerzen wenn die Daten wie Username und Passwort unverschlüsselt übertragen werden.

    Die MITM war ein bissl übertrieben...aber man muss es den Leuten immer wieder ins Gedächnis rufen, dass es ebend auch Leute mit weniger guten Absichten gibt.

    Aber ich danke Dir für deine Aufklärung und dein Feedback :emoticon-0144-nod:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2011
    #1
    Wassertropfen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. d4m1
    Offline

    d4m1 Hacker

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: [HowTo]Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Alternativ kannst du ja über einen SSH Tunnel einfach darauf zugreifen. In der Regel brauchst du den SSH-Zugang ja eh, wenn du deinen Server fernwarten willst.
     
    #2
  4. germanese
    Offline

    germanese Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Hallo erstmal,

    bin auf diesen Beitrag gestossen den ich hochinteressant finde, ich betreibe selbt eine Dream 800 mit Sky.de Karte und OSCAM 1.2.

    kann man auch mit OpenSSL for Windows ein Zertifikat erstellen, mit welches die OSCAM zurechtkommt?

    ich wollte noch wissen ob es möglich ist von Aussen auf das Webif des OSCAM zu kommen, aktuell steht in der Config bei "httpallowed" mein internes IP Netz, was muss hier eingetragen werden damit ich auch von extern darauf kommen kann um notfalls die Emu neu zu starten? hier wäre eine SSL Verschlüsselung unabdingbar...
     
    #3
  5. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Hallo zusammen,

    ich hole mal diesen Thread aus der Versenkung.
    Wenn ich der Anleitung folge, so habe ich leider keinen Erfolg. Mein Firefox meldet
    Fehler: Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen



    Ein Fehler ist während einer Verbindung mit 192.168.1.11:8686 aufgetreten.

    Die SSL-Gegenstelle meldet einen inkorrekten Nachrichtenauthentifizierungscode.

    (Fehlercode: ssl_error_bad_mac_alert)


    Die Website kann nicht angezeigt werden, da die Authentizität der erhaltenen Daten nicht verifiziert werden konnte.
    Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren. Alternativ können Sie auch die Funktion im Hilfe-Menü verwenden, um diese Website als fehlerhaft zu melden.
    OScam selber behauptet aber:
    2012/02/22 16:30:10 0 s starting thread http

    Wo kann ich nachschauen oder dran drehen?

    Grüße

    Kermit
     
    #4
  6. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Hast du die OScam mit SSL kompiliert? Hast du den httpport mit einem + davor versehen? Und zu guter letzt, ist das Zertifikat im Config Ordner?

    Wenn alles so sein sollte, würde ich einfach das Zertifikat neu erstellen und gut ist :)
     
    #5
  7. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Hi meister85,

    sorry, hatte ich vergessen anzugeben. Alle 3 Fragen kann ich mit ja bestätigen. Hab jetzt eben auch mal ein Zertifikat über Webmin erstellt, in den passenden Ordner kopiert und es bleibt die selbe Fehlermeldung - strange.
    Bei einem Bekanntem hat es auf Anhieb funktioniert.

    Grüße

    Kermit
     
    #6
  8. sully25
    Offline

    sully25 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Hallo,

    fehlt hier noch etwas an der Doku?
    Ich habe alles gemacht wie hier.
    Die Oscam habe ich kompiliert und ssl support wird angezeigt.
    oscam.pem habe ich kopiert wo die anderen oscam Konfigurationsdateien abgelegt sind.
    in die oscam.conf habe ich folgendes eingetragen:
    httpport = +portnr
    httpcert = oscam.pem

    Reboot habe ich auch gemacht.

    Habe ich etwas übersehen?

    Vielen Dank im voraus.
     
    #7
  9. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Hi,

    hatte ähnliche Probleme wie du und ich hab die SSL Unterstützung dann beim kompilieren mit angegeben.
    cmake .
    make USE_LIBCRYPTO=1
    ...

    Grüße

    Kermit
     
    #8
  10. einfach112
    Offline

    einfach112 Freak

    Registriert:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    hi ho.... sorry bin mit linux voll der DAU !
    würde gerne mit ssl unterstützung kompilieren ...... aber wie gesagt 0 Ahnung .... habe nach der antleitung

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    gearbeteitet .....
    heisst das auf gut deutsch ich muss bei der anleitung folgendes machen :

    ......
    cd oscam-trunk
    make USE_LIBCRYPTO=1
    cmake . -DHAVE LIBUSB=1
    make
    .....

    währe das so richtig ?!
    thx cu einfach112
     
    #9
  11. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Hi,

    in den neueren Version von OScam kannst du es über die config.sh mit in OScam einbauen und brauchst sonst nichts weiter angeben beim Kompilieren bzgl SSL.

    Grüße

    Kermit
     
    #10
  12. einfach112
    Offline

    einfach112 Freak

    Registriert:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Danke für die Antwort..... was genau muss ich da rein machen ... ? finde leider nichts wenn ich nach config.sh + ssl suche ?!
    muss ich da nur nen text einfügen oder ? ? ?
    thx cu einfach112
     
    #11
  13. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.424
    Zustimmungen:
    12.689
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Du musst WITH_SSL auswählen. Wie im Bild:

    Den Anhang 65707 betrachten

    Die Restlichen ausgewählten Punkte sind default Werte und nicht unbedingt sinnvoll.
     
    #12
    Pilot und meister85 gefällt das.
  14. einfach112
    Offline

    einfach112 Freak

    Registriert:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    hi ... thx al-x83 wann und wo muss ich das machen ? beim compilieren ? da habe ich nur ne fehlermeldung bekommen .....
    Kermit schrieb jetzt was vonwegen config.sh ? ? ?wenn ich nur da was ändern muss ...... würde ich das gerne machen ..

    andere frage .... also dieses auswahlfenster habe ich noch nie gesehen ! kommt dann wenn man in den trunk ordner wechselt und dann make eingibt ?

    bei mir kommt dann nur :




    root@debian:~# svn co

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oscam-trunk
    Ausgecheckt, Revision 7947.
    root@debian:~# cd oscam-trunk
    root@debian:~/oscam-trunk# make config
    make: *** Keine Regel, um »config« zu erstellen. Schluss.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Dezember 2012
    #13
  15. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.424
    Zustimmungen:
    12.689
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Labbertread zu HowTo Oscam Webif + SSL + Zertifikat

    Zu dem Fenster kommst du in dem du nach cd oscam-trunk folgenden Befehl ausführst: bash config.sh -g

     
    #14
    meister85 gefällt das.
  16. einfach112
    Offline

    einfach112 Freak

    Registriert:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    aaahhh danke !
    dann kommt folgendes ....

    You have selected the following components:

    Add-ons:
    WEBIF : on
    TOUCH : on
    HAVE_DVBAPI : on
    IRDETO_GUESSING : on
    CS_ANTICASC : on
    WITH_DEBUG : on
    MODULE_MONITOR : on
    WITH_SSL : on
    WITH_LB : on
    CS_CACHEEX : on
    LCDSUPPORT : off
    LEDSUPPORT : off
    IPV6SUPPORT : off


    Protocols:
    MODULE_CAMD33 : off
    MODULE_CAMD35 : on
    MODULE_CAMD35_TCP : on
    MODULE_NEWCAMD : on
    MODULE_CCCAM : on
    MODULE_CCCSHARE : on
    MODULE_GBOX : on
    MODULE_RADEGAST : on
    MODULE_SERIAL : on
    MODULE_CONSTCW : on
    MODULE_PANDORA : on


    Readers:
    READER_NAGRA : on
    READER_IRDETO : on
    READER_CONAX : on
    READER_CRYPTOWORKS : on
    READER_SECA : on
    READER_VIACCESS : on
    READER_VIDEOGUARD : on
    READER_DRE : on
    READER_TONGFANG : on
    READER_BULCRYPT : on


    Card readers:
    CARDREADER_PHOENIX : on
    CARDREADER_INTERNAL : on
    CARDREADER_SC8IN1 : on
    CARDREADER_MP35 : on
    CARDREADER_SMARGO : on
    CARDREADER_DB2COM : on
    CARDREADER_STAPI : on
    config.sh: Zeile 393: config.sh: Kommando nicht gefunden.
    root@debian:~/oscam-trunk#

    was nun ?

    EDIT:

    habe jetzt in meiner conf stehen :
    httpport = +5533
    httpcert = oscam.pem

    aber wenn ich den port aufrufe komme ich einfach drauf ... nix mit https..... ? ? ?
    woran kann ich sehen was nicht läuft ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Dezember 2012
    #15

Diese Seite empfehlen