1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kulturkanal Brava HDTV bald auch in Afrika zu sehen

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 4. Dezember 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.043
    Zustimmungen:
    15.712
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Kulturkanal Brava HDTV bald auch in Afrika zu sehen

    Der aus den Niederlanden stammende Kultur- und Musikkanal “Brava HDTV” startet nun auch mit der Verbreitung seines Programms in Afrika, das berichtet das Nachrichtenportal Broadband TV News. Ein entsprechender Vertrag zur Verbreitung des HD-Senders mit dem portugisischen Betreiber “Upstar Comunicaçõe” abgeschlossen.

    Der Vertrag wurde über mehrere Jahre abgeschlossen und beinhaltet die Übertragung des Senders via Satellit nach Angola, Mosambik, Cabo Verde, Guinea-Bissau und São Tomé und Príncipe.

    Das Programm von Brava HDTV umfasst Opern, Konzerte und Ballettübertragungen in HDTV-Auflösung (1080i). Die Produktionen wurden in etablierten und berühmten Opernhäusern wie das Royal Opera House in London, dem Teatro Real in Madrid oder dem La Scala in Mailand aufgenommen. Umfassende Bühnenaufführungen wie La Bohème, Othello, Aïda, Swan Lake, Tosca, Zoroastre und Così fan tutte gehören zum Programmangebot von Brava HDTV. Das Programm ist komplett werbefrei.

    Brava HDTV ist bereits auf Plattformen in Frankreich, Holland, Belgien, der Slowakei, Portugal und der Tschechischen Republik zu empfangen. Desweiteren ist eine Verbreitung in Spanien, Deutschland, Polen, der Schweiz und Skandinavien vorgesehen. Termine wurden allerdings noch nicht bekanntgegeben.

    Quelle: hdtv
     
    #1
    Borko23 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen