1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk kpcs in der " Power " Funktion

Dieses Thema im Forum "CS KPCS" wurde erstellt von massendaten, 20. Januar 2013.

  1. massendaten
    Offline

    massendaten Spezialist

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo zusammen

    Ich möchte hier einen kleinen Talk entfachen lassen in dem es um eine bestimmte Anleitung geht die ich auch im Anhang eingefügt habe. Ziel des ganzen ist es die ECM Times realistisch anzeigen zu lassen und sich nicht mit denen von CCcam im Verbund unrealistischen zufrieden zu geben.

    Das System ist ja bei vielen wie folgt aufgebaut.

    KPCS -> CCcam via Nline -> User via F/Cline

    Hier entsteht wenn man sich mal den Log von KPCS anschaut massiver Blödsinn.

    Beispiel: kpcs.log ecm bei einer S02 0.400
    Weitergabe: cccam.log zum user 0.600 und dann nach oben Teilweise kein Ende, damit meine ich nicht konstante Abrufzeiten sondern den Fall das die ECM Times enorm schwanken.

    In der benannten Anleitung sollte das mit eine paar kpcs extra vermieden werden.

    Beispiel: kpcs.reader1 / 2 / 3 / 4 haben vollen Zugriff auf die 4 lokalen S02 ( ohne Services )
    Weitergabe: in meinem Fall habe ich nun 35 kpcs erstellt die alle via Nline auf kpcs.reader1 / 2 / 3 / 4 zugreifen, diese sind je mit 4 SID eingerichtet die sie abfragen. daraus entsteht der Fall das ich nun statt 4 Nlines im CCcam aufeinmal 35 habe, das weiter aber nicht stört.

    Ich konnte beobachten das es sich wirklich verbessert hatte in den ersten test`s hatte ich 4 nlines im cccam mit je 4 Sendern.
    Die Abrufzeiten nun sind bei weiten näher an denen von kpcs. ich hatte 80 user auf geschaltet und gleichbleibend 0.500 das ist ja erstmal ein rießen erfolg.

    Nun störten mich die ganzen falschabfragen in den logs der 35 kpcs.
    Ich teilte die Sender alle auf und jeder kpcs darf nur 4 sender abfragen und blockiert alle anderen.

    Hier hört nun auch mein Erfolg auf.
    CCcam ist entweder der Variante Nline nicht mehr gewachsen bei diesen Mengen oder ich habe ein(en) Fehler mit im System.

    Als ich alle Nlines eingebaut hatte kam cccam überhaupt nicht mehr klar und meldete das keine der nlines positive abfragen vorweist.
    Die sender brauchen verdammt lange bis sie aufgehen, obwohl die angezeigte ecm time bei 0.500 - 0.600 liegt.

    Wer kann mir an dieser Stelle ein wenig unter die Arme greifen ?

    Mein System ist wie folgt:

    Ubuntu Server mit kpcs und dem normalen Reader Wahnsinn. 2x 3.0 GHZ 4GB ECC RAM
    Debian Server mit IPC und CCcam mit dem ich die User verwalte und meine Karten tausche. 2x 3.0 GHZ 8GB ECC RAM

    Meine Config`s:

    [global]
    Nice = -1
    ClientTimeout = 6
    ClientMaxIdle = 600
    CacheDelay = 0
    FallbackTimeout = 1
    BindWait = 10
    ResolveDelay = 10
    DyndnsInterval = 120
    #LogFile = stdout
    LogFile = /tmp/kpcs_sky1.log
    PidFile = /tmp/my.pid
    MaxLogSize = 10240
    showecmdw = 0
    showemmdw = 0
    Filter = 1500
    ReaderAlarm = 1
    serialreadertimeout = 4
    WaitCards = 0


    [newcamd]
    Key = 0102030405060708091011121314
    Port = 60000@1702:0

    [reader]
    Enable = 1
    AU = 1
    Label = sky1
    Protocol = mouse
    Device = /dev/sky1
    EMMCache = 1,3,2
    BaudRate = 16134
    Detect = CD
    Group = 1
    Fallback = 0
    flowcontrol = none
    #Betatunnel = 1833.FFFF:1702
    #Services = sky1,!sky2,!sky3,!sky4,!skyselect,!skybluemovie



    [account]
    User = c1
    Pwd = c1
    Uniq = 1
    AU = 1
    Group = 1


    [account]
    User = c2
    Pwd = c2
    Uniq = 1
    AU = 1
    Group = 1


    [account]
    User = c3
    Pwd = c3
    Uniq = 1
    AU = 1
    Group = 1


    und so weiter .....

    So nun die in meinem Fall benannten kpcs - cache1 - 35

    [global]
    Nice = -1
    ClientTimeout = 6
    ClientMaxIdle = 600
    CacheDelay = 0
    FallbackTimeout = 1
    BindWait = 10
    ResolveDelay = 10
    DyndnsInterval = 120
    #LogFile = stdout
    LogFile = /tmp/kpcs_cache1.log
    PidFile = /tmp/my.pid
    MaxLogSize = 10240
    showecmdw = 0
    showemmdw = 0
    Filter = 1500
    ReaderAlarm = 1
    serialreadertimeout = 4
    WaitCards = 0


    [newcamd]
    Key = 0102030405060708091011121314
    Port = 10001@1702:0


    [reader]
    Enable = 1
    AU = 1
    Label = cache1_sky1
    Protocol = newcamd
    Device = 127.0.0.1,60000
    key = 0102030405060708091011121314
    account = c1,c1
    Group = 1
    Fallback = 0
    services = c1,selecthd,!c2,!c3,!c4,!c5,!c6,!c7,!c8,!c9,!c10,!c11,!c12,!c13,!c14,!c15,!c16,!c17,!c18,!c19,!c20,!c21,!c22,!c23,!c24,!c25,!c26,!c27,!c28,!c29,!c30,!c31,!c32,!c33,!c34,!c35,!blocked


    [reader]
    Enable = 1
    AU = 1
    Label = cache1_sky2
    Protocol = newcamd
    Device = 127.0.0.1,60001
    key = 0102030405060708091011121314
    account = c1,c1
    Group = 1
    Fallback = 0
    services = c1,selecthd,!c2,!c3,!c4,!c5,!c6,!c7,!c8,!c9,!c10,!c11,!c12,!c13,!c14,!c15,!c16,!c17,!c18,!c19,!c20,!c21,!c22,!c23,!c24,!c25,!c26,!c27,!c28,!c29,!c30,!c31,!c32,!c33,!c34,!c35,!blocked


    [reader]
    Enable = 1
    AU = 1
    Label = cache1_sky3
    Protocol = newcamd
    Device = 127.0.0.1,60002
    key = 0102030405060708091011121314
    account = c1,c1
    Group = 1
    Fallback = 0
    services = c1,selecthd,!c2,!c3,!c4,!c5,!c6,!c7,!c8,!c9,!c10,!c11,!c12,!c13,!c14,!c15,!c16,!c17,!c18,!c19,!c20,!c21,!c22,!c23,!c24,!c25,!c26,!c27,!c28,!c29,!c30,!c31,!c32,!c33,!c34,!c35,!blocked


    [reader]
    Enable = 1
    AU = 1
    Label = cache1_sky4
    Protocol = newcamd
    Device = 127.0.0.1,60003
    key = 0102030405060708091011121314
    account = c1,c1
    Group = 1
    Fallback = 0
    services = c1,selecthd,!c2,!c3,!c4,!c5,!c6,!c7,!c8,!c9,!c10,!c11,!c12,!c13,!c14,!c15,!c16,!c17,!c18,!c19,!c20,!c21,!c22,!c23,!c24,!c25,!c26,!c27,!c28,!c29,!c30,!c31,!c32,!c33,!c34,!c35,!blocked


    [account]
    User = c1
    Pwd = c1
    Uniq = 1
    AU = 1
    Group = 1
    services = c1,selecthd,!c2,!c3,!c4,!c5,!c6,!c7,!c8,!c9,!c10,!c11,!c12,!c13,!c14,!c15,!c16,!c17,!c18,!c19,!c20,!c21,!c22,!c23,!c24,!c25,!c26,!c27,!c28,!c29,!c30,!c31,!c32,!c33,!c34,!c35,!blocked

    Was mir hier auch extrem aufgefallen ist das mein Server nicht mehr ansprechbar ist wenn der die ganzen emus startet und der Speicher ist inklusive swapfile komplett ausgelastet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2013
    #1
    murati und Luc+Luc gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hört sich nach einem Memory Leak an....ist das OS aktuell?


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
    #2
  4. massendaten
    Offline

    massendaten Spezialist

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: kpcs in der " Power " Funktion

    OS ist ca. 8 Wochen alt.

    Also kann es wohl sein das nicht CCcam spinnt sondern eher der Server ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Januar 2013
    #3
  5. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    Joo...es liest sich so.
    Mach mal apt-geht update && apt-get upgrade && apt-get dist-upgrade



    Sent from my iPad using Tapatalk
     
    #4
  6. roli1968
    Offline

    roli1968 Spezialist

    Registriert:
    12. August 2008
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: kpcs in der " Power " Funktion

    die ganze Proxy geschichte hatte wir doch schon mal, lief aber eher schlecht, weil das cccam als bis zu 10 sec gebraucht hat bis es die Sender aufmachte
     
    #5

Diese Seite empfehlen