1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kompatiblität

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von maxiking32, 3. Januar 2012.

  1. maxiking32
    Offline

    maxiking32 Spezialist

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,
    ich hab jetzt einen IGEL THIN CLIENT 564LX Premium, dieser hat einen Ata-44Pol Anschluss und einen Compact Flash Anschluss!
    Nun zu meinen Fragen:
    1. Kann man Windows XP auf eine externe Festplatte installieren? Kann man Windows XP einen Cardsharing-Server betreiben? Ich möchte gerne Debian (Linux) meiden!
    2. Kann ich eine Sata Festplatte mit den Adaptern an den Igel anschließen?


    Links:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    oder sollman da andere Adapter verwenden?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Man kann mit xp auch cs betreiben nur sind es meines Wissens nach veraltete cams wie newcs. Ich empfehle dir zu ein linux System da der Support sich hierauf spezialisiert hat. Kurz gesagt, es ist einfacher auf Linux cs einzurichten als auf ein Windows System.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
  4. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kompatiblität

    Linux ist auf jedenfall die wesendlich bessere Wahl für einen Server.... Windows ist extrem anfällig und instabil zumal es wegen jedem pfurz rebooted werden muss und es laufen etliche Dienste im Hintergrund die keiner brauch aber Resourcen verbraten etc.... also wenn dann sollte man eh Windows 2003 Server nutzen, eben auch etwas was für den Server betrieb ausgelegt ist...

    Und wie Phantom auch schon erwähnte gibts für Windows nicht gerade allzuviele CS fähige Cams... Zb vPlug-Server ist relativ aktuell aber supported afaik nur cccam-protokol
    ...CS-Clients gibts für Windows ein paar, aber CS-Server sind extrem selten.... mir wäre da eben nur der vPlug-Server bekannt und OScam für cygwin...


    Warum willst du denn unbedingt Windows nutzen? Weil du noch nie Linux genutzt hast oder weil es da eher selten klickibunti zugeht?


    Und wegen des Adapters wär die Frage wieso du eine 3,5" Festplatte verbauen möchtest? 2,5" verbraucht und benötigt nicht nur weniger Strom, dabei ist es auch warscheinlicher das die ohne umbauten problemlos ins IGEL gehäuse hinein passt und würde weniger wärme produziern etc... Die Frage wäre zb auch ob du überhaupt eine grosse hdd verbaut kriegst also ob die überhaupt erkannt werden würde (>500GB zb) und wieso du unbedingt ne Festplatte haben möchtest und keine CF...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2012
    #3
  5. maxiking32
    Offline

    maxiking32 Spezialist

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    ich möchte gerne eine 2,5" Sata oder IDE Platte verbauen da aber die ATA 44-POL Festplatten sehr teuer sind dachte ich bau ne IDE (ATA40 pOL) oder ne SATA ein! Kann mir jetzt noch einer sagen wie ich das hinbekomme! Kann man denn Win XP auf eine ext. aufspielen, brauche windows da ich gerne Fernweh gucken möchte mit meiner TV KARTE (Technisat skystar usb 2)! Und später auch streamen will!

    wäre echt toll wenn mir jemand helfen könnte!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Januar 2012
    #4
  6. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5
  7. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: Kompatiblität

    ich hab in meinen Igel eine alte ide 40 pol notebook hdd eingebaut. dazu muss man die cf karte rausnehmen (sonst wurde bei mir die hdd nicht erkannt) und ein 40 pol flachbandkabel zum anschluss kaufen. Für 2,5" s-ata platten brauchst du zusätzlich nen stromschnluss. Dieser ist im Igel nicht vorgesehen müsste also per bastellösung vermutlich vom NT abgegriffen werden.

    Generell würde auch ich empfehlen auf dem igel debian 6 zu installieren und das als server dauerhaft laufen zu lassen.
    Anleitungen zu Debian+OSCAM (oder halt IPC) gibt es hier im forum genug.
    Und einen zweiten PC als TV-Receiver zu nutzen.
     
    #6
  8. maxiking32
    Offline

    maxiking32 Spezialist

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kompatiblität

    So habe mich nun doch zu Debian entschieden und WIN XP über einen andern PC laufen zulassen! Habe Debian nach folgender Anlegung installiert!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Wenn der IGEL 564LX Premium mit 2GB RAM und4 GB CF booten soll, erhalte ich folgende Meldung:
    Verifying dmi pool data………………

    Als erstes Boot Device: HDD-0
    second Boot Device: HDD-1


    Ist da irgendwas falsch eingestellt? Danke!
     
    #7
  9. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    #8
  10. maxiking32
    Offline

    maxiking32 Spezialist

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kompatiblität

    hilft mir nix!!! Andere Ideen?
     
    #9
  11. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kompatiblität

    nein -> pech
     
    #10
  12. virago535
    Offline

    virago535 Newbie

    Registriert:
    26. September 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kompatiblität

    Erstes Boot Device HDD-0 ist bei CF-Card falsch, mal USB-ZIP ausprobieren das hat bei mir funktioniert.
    Eine 2,5" Festplatte bekommt den Strom über den 44 poligen IDE Anschluss, war bei mir jedenfalls so, kein extra Stromanschluss notwendig (Adapter vorausgesetzt, sollte klar sein).
    Bei meinem Adapter musste ich einen Jumper abziehen damit die Platte als Primary HDD erkannt wurde.
    Ich habe Debian auf einer alten 20GB S-ATA Festplatte installiert, dann aber als Boot-Device SCSI wählen.
    Allerdings habe ich den Igel 3200 LX. Da läuft übrigens auch die weiße HD01 für HD+ im internen Kartenschacht.
     
    #11
  13. maxiking32
    Offline

    maxiking32 Spezialist

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kompatiblität

    so es läuft alles ;) WELCHE KARTEN LAUFEN DEN IM INTERNE SCHACHT DES Igels 564 LX Premium?
     
    #12
  14. Exotenfreund
    Offline

    Exotenfreund Ist oft hier

    Registriert:
    12. September 2009
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    im Haus
    AW: Kompatiblität

    meiner Meinung nach erkennt der Igel nur 1 GB RAM .
    bist du sicher das du Debian schon auf der CF Karte hast??? da du schreibst "Habe Debian nach folgender Anlegung installiert!"
    oder willst du es erst aufsetzen und er bootet nicht?
     
    #13
  15. virago535
    Offline

    virago535 Newbie

    Registriert:
    26. September 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kompatiblität

    Auf Nachfrage per PN hier für alle, im Igel 3200 LX läuft die weiße HD+ nach installation von pcscd (apt get install pcscd) mit folgendem Eintrag in der oscam.server:

    [reader]
    label = hd
    protocol = pcsc
    device = 0
    caid = 1830
    n3_rsakey = BFXXXD5
    n3_boxkey = A7XXX7C
    detect = cd
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    group = 1
    emmcache = 1,3,2

    @maikn70 dein Postfach ist voll, du kannst keine Nachrichten mehr empfangen !
     
    #14
  16. maxiking32
    Offline

    maxiking32 Spezialist

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kompatiblität

    auch im 564lx?
     
    #15

Diese Seite empfehlen