1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

König Hub - welches tty???

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von burnhard_1979, 29. Oktober 2010.

  1. burnhard_1979
    Offline

    burnhard_1979 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo liebe Leser,

    ich habe heute einen König Hub mit drei Smargos an einem USB Anschluss installiert - am zweiten USB Anschluss hängt ein Smargo, an den Anschlüssen 1-3 des Hubs jeweils auch.

    Der Smargo direkt am PC ist ttyUSB0...wie finde ich jetzt aber heraus, welcher Smargo welches tty ist? Wenn ich lsusb im Debian eingebe, bekomme ich folgendes:

    Bus 002 Device 002: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT 232 USB-Serial (UART) IC
    Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
    Bus 001 Device 007: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT 232 USB-Serial (UART) IC
    Bus 001 Device 006: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT 232 USB-Serial (UART) IC
    Bus 001 Device 005: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT 232 USB-Serial (UART) IC
    Bus 001 Device 004: ID 05e3:0608 Genesys Logic, Inc. USB-2.0 4-Port HUB
    Bus 001 Device 003: ID 05e3:0608 Genesys Logic, Inc. USB-2.0 4-Port HUB
    Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

    Ich habe gelesen, dass man mit udev regeln die Reihenfolge immer gleich einrichten kann...wie macht man das genau?

    Vielen Dank, lg burnhard_1979
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. FritzErwin
    Offline

    FritzErwin Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: König Hub - welches tty???

    Für den Einstieg mit udev empfehle ich dir

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , dort gibt es auch ein paar weiterführende Links.
    Voraussetzung für udev ist aber, dass der Smargo seine Seriennummer preisgibt, tut er ab Firmware 1.5.
    (Mit der Firmware 1.5 gibt es aber bei "unechten" Smargos Probleme - die Suchfunktion des Forums hilft dir ;) )
    Wenn möglich ist, die Smargos im Smartreader-Modus laufen zu lassen, gibt es noch eine einfachere Variante: Du kannst in der oscam.server die Seriennummer des Smargos angeben (siehe Oscam Doku). Damit sind die Reader dann auch eindeutig zugeordnet.
     
    #2
  4. jechri
    Offline

    jechri Ist oft hier

    Registriert:
    14. November 2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: König Hub - welches tty???

    Also bei mir ist es so:Ich habe ebenfalls drei Smargos im König HUB und ich habe sie von unten nach oben eingesteckt :kez_03: (da wo der Netzteilanschluß ist). Sie wden auch dann nach der Reihe erkannt= ganz unten ttyUSB0:emoticon-0137-clapp, der zweite ttyUSB1:emoticon-0137-clapp und der dritte ttyUSB2:emoticon-0137-clapp
     
    #3

Diese Seite empfehlen