1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Klarmobil senkt Surfstick-Preis

Dieses Thema im Forum "Klarmobil" wurde erstellt von a_halodri, 4. Oktober 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der Mobilfunk-Discountanbieter Klarmobil senkt den Preis für seinen mobilen Surfstick von 99,95 Euro auf 79,95 Euro. Der Stick lässt sich per USB an Laptops und PCs anschließen. Klarmobil vertreibt den Surfstick in Verbindung mit den beiden Flatrate-Tarifen "Internet Flat 500" und "Internet Flat 5000". Der Discounter nutzt für seine Mobilfunkangebote die Netze von T-Mobile und O2.
    "Internet Flat 500"

    Klarmobil bietet seinen Kunden zwei mobile Internettarife für Laptop-Nutzer an: Wer bis zu 500 Megabyte Datenvolumen im Monat benötigt, sollte die "Internet Flat 500" wählen: Für 9,95 Euro im Monat surft man in diesem Tarif unbegrenzt lange und oft. Der Anbieter drosselt die Geschwindigkeit jedoch ab 500 Megabyte Datenvolumen pro Monat auf GPRS-Niveau.

    "Internet Flat 5000"

    Ähnliches gilt bei der "Internet Flat 5000": In diesem Tarif zahlt man 19,95 Euro pro Monat und surft bis zu einem Volumen von 5.000 Megabyte mit optimaler Geschwindigkeit. Überschreitet man dieses Limit, wird auch diese Flatrate auf GPRS-Geschwindigkeit eingebremst.

    quelle: inside handy
     
    #1

Diese Seite empfehlen