1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Kindle-App: Update löscht iOS-Bibliothek

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 27. Februar 2013.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein kleines Update der Kindle-App für iOS sollte eigentlich nur einige Bugs beheben und Probleme mit Registration beseitigen. Stattdessen löscht die App in der Version 3.6.1 nun die gesamte digitale Amazon-Bibliothek sowie die gespeicherten Einstellungen und Lesezeichen.


    Amazon warnt vor eigener App
    Amazon weist mittlerweile die Nutzer auf der offiziellen iTunes Seite auf die Fehler hin und warnt davor, das neue Update einzuspielen. Allerdings sind die digitalen Güter nicht ganz verloren. Über die Amazon Cloud können die gelöschten Bücher, Filme oder TV-Serien wieder auf das Apple-Gerät heruntergeladen werden. Je nach Datenmenge kann dies aber eine Weile dauern.


    Quelle: Chip Online
     
    #1
    adi33 gefällt das.

Diese Seite empfehlen