1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Kein Ton nach Standby unter Spark

Dieses Thema im Forum "Pingulux Plus" wurde erstellt von volkerg99, 14. Juni 2012.

  1. volkerg99
    Offline

    volkerg99 Newbie

    Registriert:
    12. August 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi zusammen,

    hierzu habe ich nirgends etwas gefunden.

    Ich habe ein Problem mit Spark.

    Wenn ich den Standby-Modus nutze gibt der Receiver nach starten aus dem Standby keinen Ton mehr aus. Nutze ich den DeepStandBy, der ja Ewigkeiten zum booten benötigt, ist alles i.O.

    Aufgefallen ist mir noch, dass der Ton bruchstückhaft kommt, wenn man die Lautstärke am Fernseher ändert. Nur im Moment des Setzens der neuen Lautstärke kommt dann ein abgehakten Ton und dann ist wieder null Ton.

    Verhalten ist bei allen Sendern so.

    Fernseher: Samsung HD-ready (Typ habe ich grad nicht
    Verbindung nur über HDMI, kein PDIF oder Ähnliches.
    Firmware: 1.2.48, aber auch schon die 1.2.45 getestet
    Update 15.06.12: Wenn man den Samsung Fernseher nach dem pingu startet geht es auch mit dem Ton. Jemand nen Tipp, wie man das Verhalten ändern kann?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Danke im Voraus und viele Grüße
    volkerg99
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 22heinz
    Offline

    22heinz Ist oft hier

    Registriert:
    8. März 2011
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein Ton nach Standby unter Spark

    Hi, hab/hatte das Problem auch (hab auch nen Samsung TV), aber nicht bei jedem Sender.
    Hab das Gerät jetzt nicht da, aber unter den Einstellungen konnte man zwischen zwei Ton Varianten wählen - bei der zweiten war das Problem dann weg.
    Was auch geholfen hatte, als der Ton weg war, zwischen den Tonspuren hin und her zu schalten, ist aber natürlich auch nervig.
     
    #2
    volkerg99 gefällt das.
  4. volkerg99
    Offline

    volkerg99 Newbie

    Registriert:
    12. August 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein Ton nach Standby unter Spark

    Hi,

    danke aber unter welchen Einstellungen (Receiver oder Fernseher)?

    Beim pingu habe ich von Dolby Digital HDMI von aus auf an und zurück gestellt -> keine Änderung. Von SPDIF Auto auf ECM und zurück -> keine Änderung; keine weiteren Einstellmöglichkeiten beim pingu unter spark.

    Beim Samsung habe ich eigentlich auch alle Einstellungen durch: Modus-> keine Änderung; SRS TS TXT -> keine Änderung; Auto.Lautst. -> keine Änderung; Int. Ton aus -> keine Änderung, nur unter Int. Ton aus auf 'ein' gibts gar keinen Ton :); Die Optionen Ton wählen und Reset sind nicht aktiv, wie kommt dieses?!?

    Danke nochmal
    volkerg99
     
    #3
  5. 22heinz
    Offline

    22heinz Ist oft hier

    Registriert:
    8. März 2011
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein Ton nach Standby unter Spark

    Hab das bei mir noch mal eben aufgebaut. Also unter Einstellungen, A/V Output -> Dolby Digital HDMI=An war das. Wenn ich das so habe, gab es keine Probleme bzgl. des Sounds mehr.
    SPDIF steht bei mir auf Auto.
    Beim Samsung steht bei Audio bei mir nur SRS=ein und Ton Lautstärke auf Auto.

    Sonst als Idee noch, du könntest den TV ja verzögert nach dem Pingu einschalten lassen, über eine Logitech Harmony, glaub die kann das. Zwar auch eher eine fusch Lösung, aber besser als ohne Ton :)
     
    #4
    volkerg99 gefällt das.
  6. volkerg99
    Offline

    volkerg99 Newbie

    Registriert:
    12. August 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, leider kein Erfolg. Die Einstellung hatte ich auch schon. Problem: Bei Dolby Digital HDMI brüllt mich der Fernseher tot. Hilfe nur minimalste Lautstärke bei Receiver und Fernseher. Erst dann ist es erträglich leise. Das Problem mit dem Lautlos nach standby des Pingu besteht dort jedoch auch noch weiterhin. Ne Logitech Harmony habe ich. Dann muss ich das dort mal testen. Wie du schon schreibst, Pfuschlösung aber besser als händisch den Fernseher aus- und wieder einzuschalten. Danke für den Tipp

    Hi 22heinz,
    grad die Harmony getestet.
    Ich habe die Harmony 300. Die kann das verzögerte Einschalten leider nicht :-(
    Dann muss ich wohl doch damit leben den DeepStandby zu nutzen (verbunden mit nervigen Wartezeiten und dem mehr als nervigen Startscreen {kann man ändern, ich weiß :)}) oder unter E2 bzw. Ntrino (sehr empfindlich was den Empfang angeht) zu schauen.
    Danke für deine Hilfe
    vg
    volkerg99

    schupps, ab nach oben
    hab leider immer rnoch keine lösung.
    kann mir jemand helfen?
    auch unter spark 1.2.50 keine besserung
    danke

    und noch mal nach oben
    die gleichen probleme gibts unter der 1.2.52 auch immer noch [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juni 2013
    #5
  7. Martinnz
    Offline

    Martinnz Newbie

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein Ton nach Standby unter Spark

    Auch mit der neuesten firmware 1.2.65 habe ich keinen Ton, wenn ich zuerst meinen Samsung-Fernseher einschalte, und danach erst den Pingulux schnellstarte.
    Erneutes Aus/Einsschalten des Fernsehers behebt das Problem, man muß also immer den Receiver vor dem Fernseher einschalten, ist aber nur beim schnellen Einschalten des Receivers von nöten. Ich habe nun eine Logitech Harmony 300 Fernbedienung im Gebrauch, welche Receiver + Fernseher gleichzeitig einschaltet, hier gibt es erfreulicherweise auch keine Tonprobleme. Also der "kein Ton"-Fehler tritt nur auf, wenn man den Fernseher vor dem Receiver einschaltet. Wenn man den Receiver immer echt mit deep standby ausschaltet gibt es nie Tonprobleme, aber das Hochfahren dauert sehr lange.
    Also meine harmony 300 löst für mich das problem, auch ohne verzögerung, die man bei der harmony 300 in der tat nicht einstellen kann.
     
    #6
  8. volkerg99
    Offline

    volkerg99 Newbie

    Registriert:
    12. August 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein Ton nach Standby unter Spark

    wenn es so damals wenigstens funtioniert hätte, wäre ich glücklich gewesen. nu hab ich die kiste mittlerweile totgeflasht. steht zwar noch im keller, mach mir aber keine hoffnung mehr
     
    #7

Diese Seite empfehlen