1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kein System, Nokia dBox

Dieses Thema im Forum "Nokia" wurde erstellt von Nobody0_0_0, 29. April 2010.

  1. Nobody0_0_0
    Offline

    Nobody0_0_0 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe folgendes Problem. Habe mir eine dBox gekauft und wollte diese nun flashen da diese mit der original Smartcard von Kabeldeutschland nicht funktionierte.

    Doch leider blieb der "Flashbalken" bei der hälfte stehen und nach einem Neustart ist auf dem Display nur noch "kein System" zu lesen.

    Wie bekomme ich die dBox wieder zum laufen? Ein R232 Kabel ist vorhanden. Ansonsten ist mein Latein schon am Ende.

    Bitte um Eure Hilfe.

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: kein System, Nokia dBox

    wenn das image nur bis zur hälfte geflasht wird und die box dann neu gestartet wird, kann ja kein system drauf sein.
    mache es wie wayne schon beschrieben hat.
    der hallenberg bügelt das wieder aus :)
     
    #2
  4. Nobody0_0_0
    Offline

    Nobody0_0_0 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: kein System, Nokia dBox

    Hallo nochmal,

    so habe nun das Nullmodemkabel mit Adapter auf USB mit der Dbox verbunden. Jetzt soll ich den Comport im Flashassistenten angeben. Nur wie bekomme ich den Comport zugeteilt? Im Gerätemanager steht nur ein Vermerkt eines fehlenden Treibers.

    Bitte um Eure Hilfe.


    Gruß
    Nobody
     
    #3
  5. BerlinerKindl10
    Offline

    BerlinerKindl10 Hacker

    Registriert:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    zu Hause
    Homepage:
    AW: kein System, Nokia dBox

     
    #4
  6. Nobody0_0_0
    Offline

    Nobody0_0_0 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: kein System, Nokia dBox

    Habe jetzt nach langer Suche den richtigen Treiber gefunden. Jetzt kann ich auch eine Verbindung zur Box herstellen. Nur wenn ich jetzt Flashen will kommt folgende Nachricht:
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /root.new/ platform/mpc8xx-dbox2/kernel/os failed

    Flash-FS bootstraploader (v1.5)

    usw, usw....

    kann mir einer erklären was ich falsch mache, bzw. was zu tun ist?


    Danke schon mal im Voraus.
     
    #5
  7. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: kein System, Nokia dBox

    Ich vermute mal du benutzt ein Notebook.
    Es kann sein das dein USB Adapter nicht richtig funzt, und die Verbindung mitten drinn abbricht.
    Nicht jeder Adapter ist kompatibel. :emoticon-0179-headb
    Es kommt immer auf den Chip und Treiber an.
    Am besten ist es mit einem Desktop PC der eine richtige Serielle RS232 hat.
    Notfalls mit der Box zu einem Freund des Vertrauens fahren der einen PC mit Richtiger RS232 hat, und bei ihm Flashen. :emoticon-0167-beer:
     
    #6
  8. Nobody0_0_0
    Offline

    Nobody0_0_0 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: kein System, Nokia dBox

    Mache alles wie beschrieben mit Hallenberg. Doch leider kommt immer wieder die gleiche Meldung (siehe oben).

    Was mache ich nur falsch?
     
    #7
  9. Nobody0_0_0
    Offline

    Nobody0_0_0 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: kein System, Nokia dBox

    so nun mal der ganze Text:

    µdebug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID 7a gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Given up BOOTP/TFTP boot
    boot net failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /root/platform/nokia-dbox2/kernel/os failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /root/platform/mpc8xx-dbox2/kernel/os failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /root/platform/kernel/os failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /root.new/platform/nokia-dbox2/kernel/os failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /root.new/platform/mpc8xx-dbox2/kernel/os failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /root.new/platform/kernel/os failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /lost+found/root/platform/nokia-dbox2/kernel/os failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /lost+found/root/platform/mpc8xx-dbox2/kernel/os failed
    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)
    Flash superblock not ok: No bootrecord
    boot flash /lost+found/root/platform/kernel/os failed
    dbox2:root> ÿ
    -------------------------------------------------------------
    ------ Zusatzinformationen ------
    Gewählter Netzwerkadapter: Realtek RTL8168/8111 PCI-E Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport (0)
    IP-Adresse des Netzwerkadapters: 192.168.1.2
    IP-Adresse die die dbox bekommt: 192.168.1.202
    Betriebssystem: Microsoft Windows XP Home Edition Service Pack 3 (Build 2600)
    CPU 1: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8400 @ 3.00GHz @ 2999 MHz
    CPU 2: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8400 @ 3.00GHz @ 2999 MHz
    Dateiname des Images: flashimage.img
    Imagetyp: Zwei Flashs
    DBOX-IFA Version: 3.4
    ------ Powered by

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ------
     
    #8
  10. Nobody0_0_0
    Offline

    Nobody0_0_0 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: kein System, Nokia dBox

    Ja, habe auch schon andere Images getestet. Box ist an einem PC mit adapter angeschlossen, da ich leider nichts anderes zu verfügung habe. Glaube aber, dass es an dem nicht liegen kann. Bin aber wie schon erwähnt ja kein Profi.

    Also wenn jemand Rat weis!!!!!
     
    #9
  11. Nobody0_0_0
    Offline

    Nobody0_0_0 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: kein System, Nokia dBox

    Diese kommt wenn ich die Tastenkombination Pfeil nach oben, Pfeil nach unten und den Ausschaltknopf gleichzeitig drücke:

    µdebug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID 7a gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    debug: &_text 0x10000, &_etext 0x26160, &_data 0x26160, &_edata 0x29c50
    debug: &_end 0x347dc, &__stack 0x400000
    debug: Memory tests (0x400000 -- 0x2000000)
    debug: NumberTest: debug: passed
    debug: MarchTest: debug: passed
    debug: PermTest: debug: passed
    dbox2:root>
    -------------------------------------------------------------
    ------ Zusatzinformationen ------
    Gewählter Netzwerkadapter: Realtek RTL8168/8111 PCI-E Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport (0)
    IP-Adresse des Netzwerkadapters: 192.168.1.2
    IP-Adresse die die dbox bekommt: 192.168.1.202
    Betriebssystem: Microsoft Windows XP Home Edition Service Pack 3 (Build 2600)
    CPU 1: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8400 @ 3.00GHz @ 2999 MHz
    CPU 2: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8400 @ 3.00GHz @ 2999 MHz
    Dateiname des Images: 13.img.img
    Imagetyp: Zwei Flashs
    DBOX-IFA Version: 3.4
    ------ Powered by

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ------




    Was auch immer das heissen mag!?!??!?!?!

     
    #10
  12. modino2711
    Offline

    modino2711 Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    860
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: kein System, Nokia dBox

    was da bischen komisch ist: Dateiname des Images: 13.img.img = doppelendung

    Flashen mit dualcore pc's war schon immer problematisch.

    alternativ wäre noch die möglichkeit :flashen mit dem bootmanager

    dazu kuk mal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    und hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




     
    #11
  13. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: kein System, Nokia dBox

    oder versuche es mal so:

    [FONT=&quot]- Box mit PC über ein Nullmodem- und Crossoverkabel[FONT=&quot]
    verbinden (DBox muss Strom Haben nach der
    verbindung zwischen PC und Box --
    - Bootmanager öffnen
    - DBoxII IP zuweisen z.B 192.168.0.10
    - RARP Server An!!!!!!
    - COM Port öffnen (Häckchen setzen),COM auswählen
    und 9600 Verbindungsgeschwindigkeit einstellen
    - BootP/TFTP-Server Starten ein (Häckchen setzen)
    Bootfile für DBox auswählen
    C:\Programme\DBoxBoot\ppcboot_writeflash
    die ppcboot_writeflash liegt im Ordner von DBoxBoot
    NFS Server starten!!!!
    Root Verzeichnis:c:\dbox2
    unter c:\dbox2 (auf der Festplatte C einen Ordner mit dem Namen:dbox2 anlegen!!!

    - nun im Bootmanagers auf Utilities klickt
    - auf Image flashen.Jetzt öffnet sich ein Dateidialog, ( am besten das Image auf C kopieren und dann auswählen!!)
    wo du das Image auswählst und mit öffnen
    bestätigst.

    - nun die Pfeil-nach-oben-Tasten + Standby Taste an
    der Box gleichzeitig drücken ,dann nur die Standby
    Taste loslassen und die Pfeil-nach-oben-Tasten
    noch etwas gedrückt) ( ca. 3 sec halten bis 1Balken im LCD der
    Box erscheint. (Das LCD Bild bleibt nun stehen)

    - Gehe nun in das Com-Terminal des Bootmanagers
    und warte ab bis die Box einpaar selbsttest
    durchgeführt hat.
    der log im Bootmanager sieht dann so aus:

    etry count ex
    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 66.76 BogoMIPS
    debug: BMon V1.2 mID 03
    debug: feID 00 enxID 03
    debug: fpID 52 dsID xxxxxxxxxxxxxxxxxx
    debug: HWrev 21 FPrev 0.23
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    debug: &_text 0x10000, &_etext 0x26ec0, &_data 0x26ec0, &_edata 0x2a9bc
    debug: &_end 0x35944, &__stack 0x400000
    debug: Memory tests (0x400000 -- 0x2000000)
    debug: NumberTest: debug: passed
    debug: MarchTest: debug: passed
    debug: PermTest: debug: passed
    dbox2:root> *

    Am Ende des Log kommt das: " dbox2:root> "
    geb jetzt mal nur "* boot net " ein, nun sollte das Image geflasht werden.
    Am Ende kommt die Bestätigung das, dass Image neu geflasht wurde und Du nun die Bx neu Starten kannst.


    MfG Iceman75


    [/FONT][/FONT]
     
    #12
  14. Nobody0_0_0
    Offline

    Nobody0_0_0 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: kein System, Nokia dBox

    Danke schon einmal für Eure Hilfe!:good:

    Habe es mit dem Bootmanager auch schon probiert. Bekomme immer die gleiche Fehlermeldung: Couldn´t start packed-driver (C1,).

    Ich organisiere mir jetzt ein Crossoverkabel und weise mal eine Feste ip zu. Steckt irgendwie voll der Wurm drinnen.

    Also wenn noch jemand etwas weis, immer her damit.
     
    #13
  15. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: kein System, Nokia dBox

    musst mal das Hyperthreading vorher im BIOS des Rechners, Hyperthreading der CPU deaktivieren!!
     
    #14
  16. servus sat
    Offline

    servus sat Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: kein System, Nokia dBox

    Oder einen älteren PC benutzen, ich nehme den guten alten Pentium III dafür.
    Mit meinem Quad Core klappte das auch nicht. (Vielleicht mit diversen Einstellungen, aber warum soll ich was verändern)

    Kennst doch bestimmt jemand der zusätzlich noch einen alten PC hat!
     
    #15

Diese Seite empfehlen