1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein COM

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von netzjunkie, 3. Januar 2008.

  1. netzjunkie
    Offline

    netzjunkie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    leider muss ich feststellen das weder mein Notebook noch mein Desktop-PC einen COM-Anschluss hat um einen Receiver an den PC anzuschließen.
    Gibt es irgendein adapter den ich evtl. am Notebook nutzen kann um von Notebook aus Firmware-Updates zu machen ?

    Gruss Netzjunkie
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. martinasd
    Offline

    martinasd Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, es gibt RS 232 zu USB Adapter und RS 232 zu PCMIA Adapter. Schau mal bei eBay oder Amazon.
     
    #2
  4. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.920
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ich benutze für mein Laptop auch ein USB --> COM Adapter und kann sagen das es Funktioniert. Das einzige was faxen macht ist mein MasterCRD.
     
    #3
  5. netzjunkie
    Offline

    netzjunkie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke euch beiden
    Habe gerade einen USB-Adapter bei Atelco gefunden
    Kostet zwar 19 euro, aber wenn es funktioniert....

    Gruss und Danke !
    Netzjunkie
     
    #4
  6. martinasd
    Offline

    martinasd Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also bei Amazon gibts einen für 4,90€ + 4€ Versand. Mit dem klappt das auch super!:Okei:
     
    #5
  7. netzjunkie
    Offline

    netzjunkie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein COM

    Hallo zusammen
    Habe mir jetzt einen USB 2 COM gekauft, aber die Übertragung bricht imemr an unterschiedlichen Stellen ab. Vom Receiver kann ich eineandfrei die Sendeliste laden, aber zurückspielen geht nicht. Ich habe auch unterschiedliche Senderlisten genommen.
    Immer wieder ein Abbruch an unterschiedliche Stellen.
    Also scheint das mit dem USB-Adapter doch nicht so Klasse zu sein wie man immer wieder lesen kann.
    Kann mir denn jemand eine günstige PCMCIA-Karte empfehlen ?
    Oder lieber eine PCI-Karte für den Desktop-PC ?

    Gruss
     
    #6
  8. papa66
    Offline

    papa66 VIP

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    549
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    DEB
    AW: Kein COM

    benutze auch ein usb to rs232 von 123deins. musste etwas in den hardware einstellungen ändern, dann klappte alles... :8
    kann gar nicht mehr sagen wie die einstellungen waren nach dem installieren... :wacko:

    aber hier mal meine aktuellen... :yes3:
     
    #7
  9. netzjunkie
    Offline

    netzjunkie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein COM

    Hallo Papa66
    Ich hatte ja verschiedene Einstellungen versucht und es will einfach nicht klappen.....

    Klappt denn damit auch ein Softwareupdate und das Überspielen von Loadern ?
    Denn dabei sollte er wenn es gaht ja nicht abtürzen, bei der Channelliste ist mir das ja noch egal :)
    Gruss
     
    #8
  10. papa66
    Offline

    papa66 VIP

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    549
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    DEB
    AW: Kein COM

    also ich benutze den zum flashen für den dsr5001adv alles kein problem...
     
    #9
  11. netzjunkie
    Offline

    netzjunkie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein COM

    Dann muss ich morgen mal deine Einstellungen probieren
    Knan ich erst morgen da mein Bekannter dann da wäre um nach einem erfolglosen überspielen der Senderliste Box2Box zu machen damit meine wieder läuft :)
    Ich habe bei E-Bay allerdimgs auch einen sehr günstigen USB-COM gekauft, kann es vielleicht auch daran liegen ?

    Gruss
     
    #10
  12. satboy
    Offline

    satboy Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein COM

    Ich habe mir für meine PC eine com-Steckkarte gekauft und bin damit höchst zufrieden. Hat ca. 9,-- Euro gekostet. Bislang hatte ich keine Probleme damit.
    Kann ich nur empfehlen.

    satboy
     
    #11
  13. netzjunkie
    Offline

    netzjunkie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kein COM

    Die PCI-Karte kostet 11,90 € bei Atelco
    Nur müsste ich dann meinen Reciever immer abauen und zum PC hinbringen
    Mit dem Laptop wäre das schon komfortabler
    Allerdings kosten die PCMCIA-Karten ab 30 euro, und das wären mir die 20 euro Mehrpreis nicht wert.
    Wenn ich das morgen mit dem USB-Afapter nicht hinbekomme dann hole ich mir lieber eine PCI-Karte und lebe mit dem Abbauen (ist ja auch nicht täglich)

    Ich habe übringens den USB-Adapter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruss
     
    #12

Diese Seite empfehlen