1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von r@m, 5. Dezember 2011.

  1. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    habe bisher eine 7270 mit d02 (sky inkl. hd); oscam u. cccam kombination... betatunnel funktioniert...

    wollte nun eine 2. d02 von kdg einbinden (kann ich diese auch per betatunnel mappen)? die selben caid's? wärs von der config am besten, dann sid's den karten zuzuweisen, oder wie löse ich am besten, dass nur die 2. d02 die hd anfragen fürd pro7 etc. beantwortet?

    danke für die info!

    gruß r@m
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    schnapp dir ne aktuelle OScam, schalte den LB ein und autobetatunnel und lass die manuelle configuration für betatunnel's weg ebenso wie services... fertig

    der LB findet dann selber herraus welche SID welche Karte kann und der Autobetatunnel greift auch automatisch
     
    #2
  4. modino2711
    Offline

    modino2711 Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    864
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    hast du services eingerichtet ?

    wenn ja " ! " setzen vor den services, die von der ersten karte nicht beantwortet werden sollen.
    die anfragen werden dann nicht an die karte weitergeleitet.

    sieht dann zb so aus: !kd-digital-free-hd

    [kd-digital-free-hd]
    caid = 1722,1834
    provid = 000000,000401
    srvid = C359,C362,C363,C365,C35A,C35B,C35C,C35D,C35F
     
    #3
    RoterBaron gefällt das.
  5. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    Lb?
    Bisher hab ichs manuell eingetragen und auf ccam 2.1.1 gemappt.

    Wie muss dass nun congig.technisch aussehen? Hab ich dann auch bei 2 karten 4 nlines in der cccam?

    Thx fuer den Support!
    r@m
     
    #4
  6. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    LB = Load Balancer

    Wenn du deine Karten bereits mit OScam einliest, ändert sich zunächst eigentlich nichts - eigentlich laufen die default einstellungen auch schon recht gut und damits erstmal läuft brauchst du auch nur die grundkonfiguration dh keine caid/ident/services angaben irgendwo und eben den LB einschalten etc

    Mehr dazu kannst du hier nachlesen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?





    Aber wieso 4 N-Lines?
    deine karten haben doch nur 2 CAIDs oder nicht?
    ansonsten poste mal bitte deine Konfiguration von OScam und CCcam :)
     
    #5
  7. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    Hi,

    bisher hatte ich nur eine karte am laufen und in einer 7170. jetzt kommt eben die umstellung auf 7270 mit 2 karten... dann dacht ich 4 lines... stimmt, sind ja die selben caid's...

    [account]
    user = xxx1
    pwd = yyyy
    group = 1
    uniq = 0
    monlevel = 0
    au = 0
    caid = 1722&FFFF,1834&FFFF
    betatunnel = 1834.FFFF:1722

    [account]
    user = xxx2
    pwd = yyy
    group = 1
    uniq = 0
    monlevel = 0
    au = sky
    caid = 1722

    [global]
    Nice = -1
    WaitForCards = 1
    ClientTimeout = 5
    CacheDelay = 20
    LogFile = syslog

    [monitor]
    Port = 988
    aulow = 0
    monlevel = 4
    httpport = *****
    httprefresh = 15
    httpuser = xxx
    httppwd = yyyy
    NoCrypt = 192.168.178.1-192.168.178.255

    [newcamd]
    Key = 0102030405060708091011121314
    Port = xxxx1@1834:000000;xxxx2@1722:000000

    #Oscam
    N: 192.168.178.1 xxxx1 yyy 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 256
    N: 192.168.178.1 xxxx2 yyy 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 256

    [reader]
    Label = sk
    Protocol = mouse
    Device = /dev/ttyUSB0
    Detect = CD
    EMMCache = 1,3,2
    Group = 1
    Fallback = 0
    CAID = 1722,1834
    MHZ = 600
    cardmhz = 600

    Label = kd
    Protocol = mouse
    Device = /dev/ttyUSB1
    Detect = CD
    EMMCache = 1,3,2
    Group = 1
    Fallback = 0
    CAID = 1722,1834
    MHZ = 600
    cardmhz = 600


    im Spoiler meine aktuelle config... sollte doch so passen... befehl für den load balancer muss dann wohin? sollt ich noch was verändern?


    danke
    r@m
     
    #6
  8. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    reader]
    Label = sk
    Protocol = mouse
    Device = /dev/ttyUSB0
    Detect = CD
    EMMCache = 1,3,2
    Group = 1
    Fallback = 0
    CAID = 1722,1834
    MHZ = 600
    cardmhz = 600

    Label = kd
    Protocol = mouse
    Device = /dev/ttyUSB1
    Detect = CD
    EMMCache = 1,3,2
    Group = 1
    Fallback = 0
    CAID = 1722,1834
    MHZ = 600
    cardmhz = 600

    sobald ich in der config den unteren reader (kdg) hinzufüg (noch nicht angesteckt, nur in config)
    hab dann in der cccam unter server keine karte mehr und folglich oscam nicht connected...
    ohne den unteren reader läuft die config so...

    was passt bei der config nicht?

    ty r@m...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011
    #7
  9. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    Wo sind denn da die 4 Nlines? ich sehe aber nur 2?

    naja egal - bei deinen Reader einträgen vermisse ich den "enable" eintrag
    und deine oscam.conf versteh ich auch noch nicht ganz, da steht ein bischen wenig wie ich finde opder du hast nicht alles gepostet und wenn letzteres, wer weiss was dann noch so nicht gepostet wurde - oder fehlerhaft gepostet wie zb [webif] fehlt aber dessen settings sind da...... oder wieso du den httpport unkenntnich gemacht hast aber nicht den monitor port? hast du die ports etwa 1:1 weitergeleitet? wenn ja dann endet hier mein support weil das leichtsinnig und unsecure wär!

    also generel würde ich dir mal empfehlen alle konfigs zu killen und nochmal von grund auf an frisch anzufangen - dann stellst du nur das ein was du tatsächlich brauchst (grundkonfiguration) und testest es damit.... erst wenn das läuft anderst du ein setting, testest wieder, dann wieder ein setting ändern und dann wieder testen... ansonsten kannst du nicht wirklich wissen was denn nun von den 5 änderungen probleme verursacht etc
     
    #8
  10. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.355
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    Alternativ dazu:
    Du kannst auch sicherlich auch per CCcam Grundsystem bleiben,
    Meldest Oscam (Proxy) als Client an, und gibst eine N-Line wieder zurück an CCcam (erscheint als Hop1 umgemappt).
    So mache ich das für Boxen mit Mappingfehler S02.
     
    #9
  11. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    Hab aufgrund deines ersten Hinweises die N-Line 3 u. 4 wieder gelöscht, deshalb sind sie nicht mehr in der cccam.

    Sonst habe ich meine Settings 1zu1 hier gepostet, nur eben die ports gexxxt (Monitorport hab ich vergessen). Config funktioniert so mit einer Karte!

    Oscam.server: [reader] ist gesetzt, nur beim kopieren vergessen… à muss vor dem 2. Eintrag ebenfalls ein [reader]? Oscam.conf ist auch so übernommen… webinf nutz ich nicht, hab damals aber die einstellungen anfängl. gesetzt… aber sonst läuft sie so und ist komplett… was hab ich vergessen? Will ja eigentlich nur, dass die oscam ausliest und an die cccam shared.

    Ty r@m
     
    #10
  12. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    ja natürlich brauchst du für jeden Reader auch einen eigenen [reader] Abschnitt .... am besten wärs wenn du OScam über das WebIf konfigurierst
     
    #11
  13. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    so glaub nun sollte es hinhauen, muss erst mal am we die config testen....

    servers
    [reader]
    label = sky
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    services = sky,!kdh
    caid = 1722,1834
    boxkey = 1122334455667788
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    group = 1
    emmcache = 1,3,2


    [reader]
    label = kdg
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB1
    services = kd_free,!kd_hd
    caid = 1722,1834
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    group = 1
    emmcache = 1,3,2

    Nur welcher Reader is nun usb0 und welcher usb1? Is doch relevant, da zwei verschiedene karten verwendet werden und bei einer sky und die andere hd auslesen soll...

    ty
     
    #12
  14. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    entweder:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    oder als Protokoll smartreader in Verbindung mit device = Serial:<iserial>
     
    #13
  15. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    Dass entweder werd ich versuchen, das oder versteh ich ned ;)
     
    #14
  16. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kdg mit HD (Pro7...) - D02 - Betatunnel?

    ok, hab die serial ausgelesen.... finde aber die rules.d nicht... mit putty oder ftp?

    wie läuft das mit der device = Serial:<iserial>?

    ty
     
    #15

Diese Seite empfehlen