1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KD Anschlüsse - Orientierung?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von tedley, 3. September 2011.

  1. tedley
    Offline

    tedley Newbie

    Registriert:
    3. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag allerseits,

    also wie das Thema heißt fehlt mir ein wenig die Übersicht über das ganze Thema Satelliten und Kabelfernsehen.
    Mein Ziel ist es digitale Sat-Programme empfangen zu können.
    Gut, dachte ich mir, das könnte möglich sein, da auf dem Dach des Hauses hier eine Sat-Schüssel aufgebaut ist. Die Anlage wird allerdings von Kabeldeutschland betrieben, was mich dann zu der Frage führte was genau dann in der Wohnung eingespeist wird.

    Foto der Anlage:
    [​IMG]

    So und heraus in der Wohnung kommt diese 3er Dose, die denke ich recht typisch ist.

    [​IMG]


    Die Frage ist jetzt konkret..in welchem Unterforum muss ich mich rumtummeln um mehr Informationen zum Thema zu bekommen? Oder kann mir direkt jemand sagen, auf was für ein System KD hier setzt, ob man es hell bekäme oder ob ich die Chance habe mit anderen CS zu betreiben?

    Besten Gruß,
    tedley
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: KD Anschlüsse - Orientierung?

    :(Also auf dem bild kann ich keine sat-verteilung erkennen ich sehe nur eine normale kabelverteilung.
    die sat-schüssel hat sicher nix mit KD zu tun. auf privazhäusern betreibt kd keine empfangsanlage für kopfstationen. entweder ist die schüssel übrig gebleiben von einer alten anlage oder einer deiner mitbewohner hat sie in betrieb. hängt m.E aber nicht in der gezeigten verteilung. sorry
     
    #2
  4. tedley
    Offline

    tedley Newbie

    Registriert:
    3. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: KD Anschlüsse - Orientierung?

    Ok, dann ist die SAT-Anlage schonmal raus, aber an meiner Adresse ist Kabel Deutschland Digital TV verfügbar und im Hausflur hängt auch die Informationskarte zur Dosenbeschreibung. Ich denke schon ein paar Ansätze im Forum gefunden zu haben und danke soweit erstmal für den Hinweis.
    Auf dass ihr bald einen CSler mehr unter euch habt :good:
     
    #3
  5. Nicke
    Offline

    Nicke Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: KD Anschlüsse - Orientierung?

    Ja wenns verfügbar ist und dein Fernseher DVB-C ffähig ist dann kannst du auch die öffentlich Rechtlichen sender nach einem Suchlauf sehen (alle anderen verschlüsselt) ansonsten brauchst du einen DVB-C receiver
     
    #4
  6. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: KD Anschlüsse - Orientierung?

    Etwas habe ich vergessen:
    Es könnte sein, dass hinter der Satantenne eine "hauskopfstation" liegt, die einige programme in die Frequenzbereiche VHF/UHF umsetzt. Diese programme stehen dann allen Bewohnern zur Verfügung, egal ob sie kabel d haben oder nicht. diese umgestzten satsignale können auch über deine verteilung laufen
     
    #5

Diese Seite empfehlen