1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Kaufentscheidung "Technisat DigiCorder HD S3" oder "TechniSat TechniCorder ISIO S"

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von Niggoh, 23. Januar 2014.

  1. Niggoh
    Offline

    Niggoh Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Netzwerk, - Systemadmin
    Ort:
    Klagenfurt
    Homepage:
    Hallöle liebe Leut,

    bin neu hier und freue mich darauf, eine Antwort auf meine Frage zu finden. Und zwar hätte ich gerne gewußt, wo der Unterschied zwischen folgenden beiden Receivern liegt:

    Technisat DigiCorder HD S3 und TechniSat TechniCorder ISIO S

    Über die Hersteller HP bin ich nicht fündig geworden. Grund des ganzen ist folgender. Ich will meine jetzigen Receiver (Kathrein UFS 902) in die Tonne kloppen, weils einfach ein Gerät aus der Hölle ist. Bei der Suche nach einem modernen Nachfolger bin ich bei Humax oder Technisat hängengeblieben. Humax hat sich selbst aus dem Rennen katapultiert mit so lustigen Sachen wie nicht aktive USB Buchsen usw...

    Also hänge ich nun bei den beiden oben genannten Technisat Geräten fest und frage mich halt, welcher es werden soll.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen.

    THX euch
    Niggoh
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Derek Buegel
    Online

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.503
    Zustimmungen:
    9.973
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Kaufentscheidung "Technisat DigiCorder HD S3" oder "TechniSat TechniCorder ISIO S

    Fakt ist, Technisat baut sehr gute Geräte, mit einem super EPG.
    Nur gibt es, meines Wissens, keine "alternative" Firmware. Dehalb wirst Du in diesem Forum kaum bis keine Infos finden.
    Kauf Dir einen Linuxreceiver. Z.B. Golden Interstar xpeed LX1 (Singletuner) oder LX2 (Twintuner). Teurer geht natürlich immer.
    Da kann man eine Menge Plugins installieren, wodurch so ein Gerät sehr flexibel und zukunftssicher ist.

    MfG

    P.S. Keinen Plan, worin die Unterschiede bestehen.
     
    #2

Diese Seite empfehlen