1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufempfehlung Fernsehgerät

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Fantomas27, 7. Juni 2012.

  1. Fantomas27
    Offline

    Fantomas27 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Leute,

    unser Telefunken Röhrenfernseher hat den Geist aufgegeben.

    War ein gutes Teil ICC9 67cm Bildschirmdiagonale von 1996 für 1400DM :DDD

    Aber jetzt muss was neues her.

    Folgende Randbedingungen:

    - ich sitze 3m vom Ferseher weg (habe verschiedene Regeln und Faustformeln zur optimalen entfernung gelesen)

    Würdet ihr dann 42" oder sogar 46" empfehlen können? Im laden wurden mir max 42" empfohlen und dass habe ich auch am hüfigsten gelesen.
    Beim Mediamarkt-Ratgeber war auf einmal 46" bei 3m Abstand drin. bin verwirrt.

    - Preis bei max 800€, wenn es ein besonders herausstechendes Merkaml für paar Euronen mehr gibt, kann man darüber reden
    - 3d wäre schön, ist aber nicht zwingend notwendig
    - da ich einen REchner anschließe, fällt Plasma weg, wenn man im Internet surft und häufig Standbilder da sind oder? Wegen der Einbrenn-Gefahr.
    - da laut dem Beitrag von MightyMangaman LED für 3D besser ist,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , würde ich es auch bevorzugen und ist noch ein Argument für LED
    - Fersehempfang geht über eine Sat-Schüssel auf dem Balkon mit ASTRA und Hotbird, aber DVB-T ist über die Antenne auf dem 14 Parteienhaus auch verfügbar.
    - Digital-Receiver sind auch vorhanden, aber nicht HD, da will ich mir in absehbarer Zeit etwas anschaffen


    Auch eine gute Seite, wo man sich über alle Einzelheiten eines HD-Fersehers anschauen kann wäre gut.

    Bin für Vorschläge offen.

    Gruss
    Fantomas27
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Also bei 3 Meter Sitzabstand ist 42" gut. 46" würde aber auch noch gehen. Diagonale x 3 ist ja so grob die Vorgabe. Demnach wäre 42" optimal.
    Bei 42" wäre der Panasonic TX-L42ETW5 eine gute Wahl. Haben hier schon mehrere User empfohlen und schwärmen von dem Bild. 3D ist in der Polarisationstechnik vorhanden und es sind auch gleich 4 Brillen mit dabei.
    Für das Geld gibt es imho kaum was besseres.

    Wenn Du auf 3D verzichten kannst, ist der Philips 46 PFL 6606 auch toll...
     
    #2
    Fantomas27 gefällt das.
  4. Fantomas27
    Offline

    Fantomas27 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    danke für die Antwort. Den Tip habe ich auch schon ein paar Beiträge unter mir gelesen.
    Und der Pana ist auch mein derzeitiger Favorit. Mir fehlt irgendwie eine Seite, wo man sich selbst schlau machen kann, wie bei Computer-Hardware... Benchmarks etc.. Habe erst Prad entdeckt und AREADVD.

    Aber sowas, wie Reaktionszeiten von aktuellen 42 Zöllern etc sehe ich leider nicht.
    Hmmmm... Alles ein bisschen schwierig in Sachen Fernsehen. Aber ich denke, der Pana wird es.
    Aber bin bis MOntag noch für weitere Vorschläge offen.

    Gruss
    Fantomas27
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AreaDVD ist nett für einen Überblick und Bilder des Geräts. Ne wirkliche Testseite sind die aber nicht.
    Bei Fernsehgeräten spielt das eigene Empfinden auch eine große Rolle. Beispiel: ich mag natürliche Farben. Möglichst echt und natura wiedergegeben. Das bieten vorallem Plasmas. Viele lassen sich aber von den überzogenen, intensiven Farben eines LED-LCDs beeindrucken, bzw. empfinden das als knalliger und besser. Ist Geschmackssache. Gute Tests findet man in diversen Fachzeitschriften. Ich kaufe mir regemäßig diverse Magazine und informiere mich dort und gepaart mit eigenen Eindrücken in großen Elektroläden gebe ich die Info's dann hier weiter.
    Dein Budget von 800€ lässt leider wenig Spielraum zu, wenn es 3D sein soll, ein gutes (!) Gerät und am Besten noch 46-47 Zoll. Da gibts fast nix mehr. Für ein gutes, größeres Gerät legt man schon etwa 1000 - 1500€ auf den Tisch.

    EDIT: und da gibts auch schon ein neues empfohlenes Schnäppchen in der neuen "Heimkino" Ausgabe: der Toshiba 47VL863 statt für ca. 1500€ jetzt für ca . 749€. 47 Zoll und Polarisations 3D. Sicher mal einen Blick wert!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2012
    #4
    Fantomas27 gefällt das.
  6. Fantomas27
    Offline

    Fantomas27 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Danke für die Empfehlung. Habe mir jetzt den Panasonic geholt, da dem Toshiba einige Features fehlten, we Wlan.

    Außerdem konnte ich den PReis von 879€ auf 820 runterhandeln und habe noch 2 Blu Rays dazubekommen.
    Somit war die Wahl getroffen. Das Bild ist wirklich toll. Kann ich bestätigen.

    Somit danke für deine Tips.
     
    #5
  7. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Gute Wahl. Panasonic ist auch eine gute Marke. Kannst gern ein paar Eindrücke schildern, wenn Du magst...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #6

Diese Seite empfehlen