1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von nudelsuppe3, 13. August 2008.

  1. nudelsuppe3
    Offline

    nudelsuppe3 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hab mir überlegt ob ich mir den Vantage HD 7100 C Reciever,
    und dazu dann noch die Western Digital My Passport Festplatte (320GB) kauf.
    Link:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Jetzt wollte ich wissen:
    1. Würden auch 250 oder 160GB reichen? (weiss ja nicht wieviel
    Speicherplatzpro Stunde benötigt wird.)

    2. Allgemeine Frage: Wenn das HD Signal vom Kabelanschluss zu
    meinem Reciever kommt, müssten dann nicht die Kabel durch HDMI Kabel
    ersetzt werden?

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.915
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    Ich habe eine 80 GB festplatte dran und da passen ca 10 - 15 Filme drauf. Ob du den Receiver über ein Scart Kabel oder HDMI Verbindest ist dir überlassen. HDMI wäre da aber die bessere Lösung da das Bild eindeutig besser wiedergegeben wird.
     
    #2
  4. nudelsuppe3
    Offline

    nudelsuppe3 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    Das bedeutet die Festplatte braucht einen HDMI Anschluss,
    aber die My Passport Festplatte hatt aber nur einen USB Anschluss.
    Ausserdem gibt es sonst auch keine Festplatte mit einem HDMI Anschluss.
     
    #3
  5. Batchman
    Online

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    1.)
    Was auf die Platte passt, hängt stark von der verwendeten Datenrate des Senders ab.
    Während DMAX und DAS VIERTE wegen ihrer verminderten Auflösung mit sparsamen 2,5-3,0Mbit auskommen, liegen ARD und ZDF bei durchschnittlich 4,5-5,0Mbit/s.
    ORF bringt es manchmal auf rekordverdächtige 7,5Mbit/s für seinen SD-Kanal.

    Groß sind auch sie Spannen bei den HD-Kanälen.
    Wenn ORF-HD im hochskalierten 4:3 sendet, kommt der Kanal mit 7Mbit aus, bei echtem HD-Material (z.B. Olympiade) im 16:9-Modus werden daraus 12Mbit und mehr.
    Bei Prem-HD schwankt die Datenrate ebefalls stark zwischen 6-12Mbit, während Discov.-HD ständig mit 12-14Mbit unterwegs ist.
    Die Datenraten sind jeweils der Durchschnitt, in den Spitzen können es schon mal kurzfristig 20Mbit sein.

    Vereinfach zusammengefasst lautet die Faustregel:
    Ein 90min SD-Film belegt ungefähr 3-4GB auf der Platte, ein gleichlanger HD-Film etwa 8-10GB.

    2.)
    Natürlich solltest du ein empfangenes HD-Signal bestmöglich zu deiner Glotze bringen können. Ist es ein Flachmann, dann lautet die erste Wahl natürlich HDMI. Direkt danach kommt das analoge YUV-Signal, und nur als Notlösung kommt dann der klassische Scartanschluß, womit man aber die Qualität eines schönen HD-Signals auf den Level eines normalen TV-Kanals degradiert.

    Eine Festplatte hat keinen HDMI-Anschluß, das ist die Verbindung zwischen einem HDTV-fähigen Ausgabegerät, z.B. Sat-Receiver oder DVD-Player, und einem HDTV-fähigen Anzeigegerät, z.B. LCD- oder Plasma-TV
     
    #4
  6. nudelsuppe3
    Offline

    nudelsuppe3 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    Also schließ ich die Festplatte einfach an den Reciever an,
    und er nimmt dann den HD Film auch als HD Film auf.
    Zu 2. Was ich eigentlich meinet ist: Man schließt doch den Reciever an das
    Kabelnetz mit einem stinknormalen Coaxkabel. Dann müsste man doch auch
    zwischen HD Reciever und HD TV ein Coaxkabel verwenden können, das
    natürlich das HD Signal überträgt. Denn das Signal läuft ja vom Anbieter nur
    über ganz normale Coaxkabel.
     
    #5
  7. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.915
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    Es ist wie du schon sagst, einfach Platte dran und der Receiver nimmt in HD Qualität auf. Bei der Verbindung vom Receiver zum TV musst du ein HDMI Kabel nehmen. Sonst kommt beim TV kein HDMI an. Solltest du ein Scart nehmen um dein Receiver mit den TV zu verbinden, dann hast du eine Bild Qualität wie bei ein Normalen Digital Receiver. Da HDTV eine größere Datenmenge hat, schaft dies nur der HTMI Anschluss.
     
    #6
  8. nudelsuppe3
    Offline

    nudelsuppe3 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    Okay, aber leider hab ich nur einen Komponentenanschluss. Wie siehts da mit der Qualität aus?
     
    #7
  9. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.915
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    Dafür gibt es Scart Stecker die dann auf den 3er Chinch enden. Das Bild ist dann in Digital und somit schon besser als Analog. Für HDMI benötigst du dann ein TV mit HD Ready. Dann erst kommst du in den Genus von HDTV.
     
    #8
  10. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.915
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    Hier nochmal eine Info die ich grad bekommen habe.

    Wenn keine digitale Verbindung zwischen DVD-Player und TFT-TV Gerät möglich ist, solltel der Komponentenanschluss genutzt werden, da die Farbinformation auf der DVD auch in diesem Farbformat vorliegt und somit trotz der anlogen Signalübertragung eine sehr gute Bildqualität dargestellt wird.

    Wichtig: Sie sollten ein qualitativ hochwertiges Komponentenkabel einsetzen, damit bei der analogen Signalübertragung so wenig wie möglich an Bildqualität verloren geht oder durch Störungen das Bildsignal verfälscht wird.
     
    #9
  11. nudelsuppe3
    Offline

    nudelsuppe3 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kaufberatung: Vantage HD 7100 C + Externe HDD

    Ich hab mich grad nach dem Vantage HD 7100 C umgeschaut,
    und jetzt gibt es den in unterschiedlichen Varianten,
    kann mir jemand erklären was die Unterschiede bedeuten.

    Link:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #10

Diese Seite empfehlen