1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung TV mit eing. Receiver / Cardsharing

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Kayne607, 21. Juni 2010.

  1. Kayne607
    Offline

    Kayne607 Newbie

    Registriert:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich benötige in nächster Zeit einen neuen TV.
    Die Größe soll dabei zwischen 37 und 40 Zoll betragen.
    Preis zwischen 700 und 900 Euro.
    Es kommt nur ein LCD oder LED TV in Frage, also kein Plasma.

    Meine Hauptfrage lautet nun, und deswegen dachte ich ist diese Kategorie die richtige, ob es derzeit TV-Geräte gibt die einen bereits eingebauten Receiver (DVB-S) aufweisen über den das sog. "Cardsharing" (Sky) möglich ist. Viele Flachbild TVs weisen ja mittlerweile einen LAN Anschluss auf. Eventuell hat hierbei jemand schon Erfahrungen gemacht.

    Wenn dem nicht so ist, kann mir jemand eine gute TV / Receiver Kombination nennen die sich preislich im Rahmen von 700 - 900 Euro bewegt?

    Ich habe mich bereits bei einschlägigen Elektronikmagazinen (die sog. Bestenlisten) und in Elektronikmärkten informiert doch ist der Eindruck eher "subjektiv". Im MMarkt steht z.B. ein 700€ "Klasse" TV neben der 2000€ "Klasse" --> Da sieht das Bild des günstigen entsprechend aus... (vom Eindruck her...wenn ihr wisst was ich meine).

    Eventuell hat jemand eine tolle Kombi zuhause stehen die er durchaus weiterempfehlen kann :). Vielen Dank!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Kaufberatung TV mit eing. Receiver / Cardsharing

    Mir wäre zur Zeit kein TV-Gerät bekannt, bei welchen man ein entsprechendes Update aufspielen kann, so dass die Geräte CS-fähig werden.
     
    #2
  4. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.375
    Zustimmungen:
    23.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Kaufberatung TV mit eing. Receiver / Cardsharing

    Hallo kayn,

    da hat scorpi recht, mit den eingebauten Receivern wird kein CS möglich sein.
    Dazu braucht es schon einen externen Receiver mit denen CS möglich ist.
    Bin selbst auf der Suche nach einem neuen TV.
    Da ich externe Receiver besitze, die Cs fähig sind, habe ich nach TVs ohne eingebaute Receiver gesucht. Im Gegensatz zu dir such ich Plasma TV. Da ist es sehr schwierig TVs ohne eingebaute Receiver zu finden. Meist auch Kabel und DVBT verbaut, die ich beide nicht nutzen kann. Habe Sat. Eingebaute Satreceiver sind nicht sehr häufig.
    Werd wohl letztendlich die eingebauten Receiver mitkaufen und nicht nutzen.

    Mlg piloten
     
    #3
  5. Kayne607
    Offline

    Kayne607 Newbie

    Registriert:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kaufberatung TV mit eing. Receiver / Cardsharing

    Danke für die Auskünfte. Genau das hatte ich mir schon gedacht.

    Ich bin nun auf dieses Gerät, Sony BRAVIA KDL-40EX40B gestoßen und vom technischen Umfang begeistert:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Für die ca. 800€ doch ein Top Gerät oder?

    Kann mir jemand dieses Gerät empfehlen? Was haltet ihr davon?
     
    #4
  6. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Kaufberatung TV mit eing. Receiver / Cardsharing

    Der von dir vorgeschlagene TV hat leider nur 3 HDMI-Gänge. Einer geht für den Satreceiver drauf, einer für einen Bluray/Mediaplayer, kann also schnell eng werden.
     
    #5
  7. amcuk
    Offline

    amcuk Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Mülheim an der
    AW: Kaufberatung TV mit eing. Receiver / Cardsharing

    ihr könnt doch zur dem tv noch dem CI Modul Diablo wifi cam 2.3 holen damit funktioniert dann auch cardsharing ohne weitere receiver, hier im forum gibt es zahlreiche user die das genauso betreiben, kostenfaktor ca 90EUR soger mit WLAN. habe ich jetzt auch vor mit nem philips 46pfl7655k/02 DVBS2
     
    #6
  8. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.375
    Zustimmungen:
    23.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Kaufberatung TV mit eing. Receiver / Cardsharing

    Hallo camcuk,

    hast schon recht. Aber mit dem Kostenfaktor nicht. Zur Diablocam WIFI kommt noch als Lese und Schreibgerät für das Programmieren das Cas 3+ zu.
    Beides zusammen bekommst du nicht für 90 €. Hatte beides gerade gebraucht verkauft füe 115 € und das war für mich schon unterstes Limit

    Mlg piloten
     
    #7

Diese Seite empfehlen