1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung Surroundanlage

Dieses Thema im Forum "Surround-Lautsprecher-Sets" wurde erstellt von X8R, 24. November 2011.

  1. X8R
    Offline

    X8R Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo, möchte mir zu weihnachten eine Surroundanlage zulegen bzw. wünschen.

    Mein computer muss eingebunden werden, sowie mein fernseher und meine Dreambox800HD. Die Dreambox besitzt nur einen optical Audioausgang. (sonennt man des glaubeich.??.) Also muss der Verstärker so einen besitzen.

    Des maximum was ich ausgeben will beträgt 500 Euro.

    Ich weis, es gibteinigeBeiträge hier im Forum, jedoch will ich selber von euch beraten werden.

    Mit freundlichen Grüßen X8R
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. berny1983
    Offline

    berny1983 Hacker

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Steuerzahler
    Ort:
    AT
    ich habe mich für ein harman kardon hkts7 entschieden! in verbindung mit einem avr 142 kommt wirklich ein sehr guter klang und ein druckvoller bass ins wohnzimmer!!

    kosten um die 600€!! es lohnt sich auf jeden fall!! ;-)
     
    #2
  4. pferdefuss-13
    Offline

    pferdefuss-13 Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    Besser wäre wenn du noch ein bischen sparen könntest.Ich hab das Jamo S 606 HCS 3 5.0 System mit einem XTZ-Subwoofer,das alles an einem Marantz SR 6004.Da bebt die Bude,hört sich auch bei Musik super an.

    Gruß pferdefuss-13
    [h=1][/h]
     
    #3
  5. X8R
    Offline

    X8R Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    Was haltet ihr von einem yamaha 471 und des canton movie cx80?
     
    #4
  6. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Für dein Budget eine gute Wahl, wobei Schau auch mal nach dem Denon 1611 liegt um die 300€ und ist in der Preisklasse bis 600 € eines der besten Geräte.
    Die Dreambox würde ich über HDMI mit dem AV Receiver verbinden. Optical brauchst dann nicht mehr !

    Daher drauf achten das der AV HDMI Out besitzt (am besten HDMI 1.4).

    TV kannst Du auch schauen ohne das der AV Receiver dafür an sein muss, da das HDMI Signal durchgeschlifen wird (vorher erkundigen ob der AV es kann. Bei Denon kein Problem)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
  7. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    wie wärs mit einem Teufel Motiv 3? Das hat bei areadvd gut abgeschnitten und ist auch nicht so teuer.
    Das will ich mir selber zulegen
     
    #6
  8. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.355
    Zustimmungen:
    1.283
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    Die Teufel sind meist nicht so pralle, nur der Sub.

    Die Bewertungen fallen immer gut aus,
    die vertreiben Ihre Ware ja auch nur duch Zeitungswerbung in Audio Zeitungen (das sind auch die Tester)
    Die leben auch von Teufel. Andere vertreiben Ihre Ware im Laden und schlaten dort keine oder wenig Werbung.



    Verstärker Denon in der Preisklasse 300 bis 5.000 Euro
    Boxen kann ich dir keine Empfehlen.
    Für PCM Audio Signale taugt die Dream auch nichts, DD geht so,
    habe selbst eine...

    Wie ist der Raum denn? Fliesen oder Teppich, Wände Putz oder Gipskarton, Vorhänge?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2011
    #7
  9. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Falls Du auch noch einen guten Klang im Stereo Bereich haben möchtest also beim Musik hören, so würde ich generell von Teufel abraten. Vor 15 Jahren OK aber mittlerweile liegt dort der Schwerpunkt ganz klar im Surround Bereich.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #8
  10. X8R
    Offline

    X8R Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    Also denon 1611 hat nicht einmal nen optical eingang.
    Der Yamaha 471 schon.

    Ich weis echt nicht was ich mir kaufen soll.
    Habe übrigens einen Holzboden

    Gruß X8R

    PS: Ich will auch sehr gut Musik hören können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2011
    #9
  11. hot chili
    Offline

    hot chili Hacker

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    hm, hast Dir den angeschaut, dem Video nach schon optical in

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    PS: habe mit damals ein fetten onkyo gekauft mit THX Ultra2 weil ich günstig dran kekommen bin,
    aber ein Denon ist dann doch noch mal vom Klang um längen besser. Zumindest was die Aufarbeitung schlecher Töne angeht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2011
    #10
  12. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Natürlich besitzt der 1611 einen optischen digital Eingang.

    Die beiden Front Lautsprecher würde ich persönlich in Form von Standlautsprechern wählen. Eventuell besitzt Du ja bereits ein gutes Paar.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #11
  13. X8R
    Offline

    X8R Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    Oh, der hat ja einen Eingang, des wäre genau der anschluss für den PC mit Optical.

    Gruß
     
    #12
  14. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Beim Subwoofer stellt sich auch die frage bezüglich deines Holzbodens das er entkoppelt wird. Entweder Spikes drunter oder besser noch auf einer Betonplatte ansonsten kann es zu unschönen "knarren" kommen.

    Würde keinen downfire verwenden sondern besser einen frontfire.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #13
  15. X8R
    Offline

    X8R Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    Also dann kann ich ja meinen PC über Optical anschließen. Dann kann ich ja einfachst auswählen zwischen PC, oder per HDMI Dreambox etc. Was empfehlt ihr mir dann noch für Boxen?


    Was haltet ihr von dem Denon AVR-1912? nur mal so am Rande.

    Gruß X8R
    ---und vor allem herzlichen dank für eure Antworten---
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2011
    #14
  16. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Kaufberatung Sourroundanlage

    Hi,

    schau Dir mal das Canton Movie 120 MX an. kostet ca 250 Euro.
    Ist ein 5.1 System.
    Ich Persönlich würde zwar selbst etwas zusammen stellen, aber bei 500 Euro wird es eng werden.
     
    #15

Diese Seite empfehlen