1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Kaufberatung: Linux Receiver für ORF-Karte bis 200€

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von HumanSaurusRex, 11. Dezember 2013.

  1. HumanSaurusRex
    Offline

    HumanSaurusRex Newbie

    Registriert:
    4. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin wieder auf der Suche nach einem neuen Receiver für mein Wohnzimmer.
    Dort steht momentan ein Hirschman S-HD920. Dieser soll aber jetzt ins Schlafzimmer wandern, da
    sich meine Frau einen schnelleren Receiver im Wohnzimmer wünscht und wir uns die Möglichkeit für CardSharing offen
    halten möchten. Im Wohnzimmer und Schlafzimmer gibt es nur jeweils 1 Kabel - brauche ich wohl keinen Twin Receiver.

    Ich bin mir noch nicht ganz sicher was der Receiver alles mitbringen muss, aber ich habe schon in diversen Foren nachgelesen.

    - Linux E2
    - Sehr gutes Bild
    - Plugins sollen laufen / OpenATV
    - Kartensolt
    - Geringe Umschaltdauer
    - Festplatte reicht, wenn man eine über USB anschließen kann
    - Display wäre toll!
    - Optischer Ausgang (optional)

    Budget: Bis 200€

    Folgende Modelle hab ich mal rausgesucht:

    Golden Media LX1
    Opticum HD AX-ODIN
    Giga Blue HD 800-SE Plus


    Habt ihr noch weitere Empfehlungen für mich?
    Danke für eure Hilfe!


    Beste Grüße,
    Alex
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.029
    Zustimmungen:
    8.234
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Kaufberatung: Linux Receiver für ORF-Karte bis 200€

    jup: venton unibox hd 1
     
    #2
  4. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Kaufberatung: Linux Receiver für ORF-Karte bis 200€

    Schau Dir mal die:
    Xtrend 4000er
    Xpeed LX1
    Venton HD1+,

    die spielen in einer Liga, bis 200.-€
     
    #3
  5. HumanSaurusRex
    Offline

    HumanSaurusRex Newbie

    Registriert:
    4. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kaufberatung: Linux Receiver für ORF-Karte bis 200€

    Denke es macht wohl der Xpeed LX1.
    Xtrend4000 hat leider kein Display.

    Kennt jemand hier den
    Atemio TitanNit 520?
     
    #4
  6. amazona
    Offline

    amazona Spezialist

    Registriert:
    14. Januar 2012
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    äpfel pflücken
    Ort:
    Barbados
    AW: Kaufberatung: Linux Receiver für ORF-Karte bis 200€

    Giga Blue 800 HD UE 209 €

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
    #5
  7. HumanSaurusRex
    Offline

    HumanSaurusRex Newbie

    Registriert:
    4. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kaufberatung: Linux Receiver für ORF-Karte bis 200€

    Opticum HD AX-ODIN oder Giga Blue HD 800 SE stehen nun noch zur Auswahl.

    Opticum scheint eine große Community zu haben.
    Welche Box ist denn schneller und welche liefert mir das bessere Bild?
     
    #6

Diese Seite empfehlen