1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Karten unlocken ohne! MapSource?

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von touchmahal, 23. Oktober 2009.

  1. touchmahal
    Offline

    touchmahal Newbie

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    dank Titan und Querk habe ich sowohl Garmin XT, als auch die NT Europe 2010 auf meinem N97!
    Die Karten müssen allerdings noch freigeschaltet werden - Eingabeaufforderung, wenn ich Garmin starte!

    Jetzt kommt das Problem - warum auch immer - erkennt MapSource mein Gerät (N97) nicht als Navi. Folglich kann ich auch mit dem entsprechenden Tutorial nix anfangen :(

    Gibt es ein Programm, mit dem man den Key für die Karte generieren kann, sodass ich den Code übe das Handy eingebe?? So wie der Keygen 1.15?!

    für eine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar...

    mlG

    t
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?

    Hallo,
    Du brauchst nur mehr mit dem KeyGen1.5 einen Freischaltcode generieren und diesen in eine UNL-Datei speichern. (z.B. gmapsupp.unl)
    Anleitung zur Verwendung des KeyGen1.5 (hier findest alles)...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. touchmahal
    Offline

    touchmahal Newbie

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?


    Nicht das ich falsch verstanden wurde. Das Garmin XT läuft. Der Keygenerator hat mir auch meine EMAI in die Unit-ID umgerechnet.

    Es geht hier um das Freischalten der Maps! Die freigeschalteten Maps von Titan hat er nicht genommen?! Danach habe ich die IMG-Maps installiert, welche auch einwandfrei erkannt werden - aber eben nicht freigeschaltet und somit nicht einsetzbar.
    Damit die Maps genutzt werden können fragt mich GarminXT nun nach einem 8-Stelligen Produktkey.
    Die Keys, die ich mit dem Genarator generieren kann sind aber 25-Stellig?!

    mlG

    t
     
    #3
  5. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?

    Hallo,
    Und mit der Unit-ID hast Du dir die SW.UNL (Freischaltcode für die Software)auch erstellt? (erster generierte Code oben beim KeyGen)

    Die Keys die Du mit dem KeyGen erstellst, gehören in die .UNL-Datei (z.B. gmapsupp.unl) und sind nicht zum eingeben.(zweite generierte Code)

    Die freigeschaltete Karte von TitanTX (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) brauchst Du nur mehr in gmapprom.img umbenennen und in den Ordner Garmin kopieren.
    Sollte einwandfrei funktionieren...

    Übrigens, hier noch ein Hinweis...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. touchmahal
    Offline

    touchmahal Newbie

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?


    Ja das generieren der Codes, um XT zu installieren etc, hat wie im beschriebenen Tutorial einwadfrei geklappt.
    Nur das Installieren der Detailkarten klappt irgendwie nicht...

    MapSource erkennt mein Gerät nicht und somit kann ich das Tutorial zu MapSource nicht nutzen.
    Ich kenne meine Unit-ID, meine EMAI und die Map-ID hab ich auch.

    Die .UNL Dateien habe ich, wie beschrieben erstellt, mittels Texteditor abgespeichert und die .txt auch erfolgreich in .unl Dateien umbenannt.
    Wie gesagt, XT funktioniert ...

    Die Karten habe ich auch auf den Speicher geschoben - manuell - und Garmin scheint diese auch zu erkennen, da ich beim Start von Garmin aufgefordert werde den 8-stelligen Produktcode einzugeben...

    Und daran hapert es Momantan. Wenn ich im Keygenarator mit der Map-Id einen Code generieren lasse ist der auch 25-stellig...

    mlG

    t
     
    #5
  7. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?

    Hast du schon die neueste Version von MapSource...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Bei dir liegt das Problem entweder bei MapSource oder bei GarminXT. Ich habe selber ein N97 und das erkennt MapSource einwandfrei als GarminXT.

    Aber da du auch Probleme mit den unlocked (freigeschalteten) Karten hast, glaube ich, dass Problem liegt bei GarminXT bzw. bei der Installation vom Programm.

    Ist die GPS Anzeige bei GarminXT oben links aktiv, oder hast ein rotes X im Kreis?
     
    #6
  8. touchmahal
    Offline

    touchmahal Newbie

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?


    Die Anzeige ist aktiv und Satelliten werden auch gefunden...
    und MapSource habe ich erst heute Morgen heruntergeladen..?
     
    #7
  9. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?

    Bist du beim N97, wenn du es am PC mittels USB anschliesst, auf Massenspeicher gegangen? Mit PC Suite funktioniert es nicht!
     
    #8
  10. touchmahal
    Offline

    touchmahal Newbie

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?


    ja - ich habe alles manuell per copy paste auf den stick geschoben.
    auch die datei gmapsupp.img.
    nun hab ich die auch gelöscht und in gmapprom.img umbenannt und auf das garät in der laufwerksfunktion kopiert...
    wenn ich in einstellungen auf daten verwalten gehe zeigt er mir die dateien als "*detailkarten integrierte karten" an.
    möchte ich nun aber eine navigation starten fragt er mich nach detailkarten.

    beim start von garmin fragt er weiterhin nach dem produktcode...

    lg
     
    #9
  11. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?

    Hallo,
    Also ich glaube, das dir irgendein Fehler beim freischalten von Garmin unterlaufen ist. (vielleicht falsche Unit-ID)
    Hier nochmals eine kurze Anleitung...

    Am besten, du löscht alles nochmals von deinem Handy...
    Kopierst dann die Dateien bzw Ordner... Garmin, private, Resource, Sys und GarminXT.sis (wenn Ordner schon vorhanden, einfach überschreiben lassen) auf den Massenspeicher deines N97.
    Als nächstes installierst du GarminXT mit GarminXT.sis
    Wenn das erledigt ist, startest Garmin und nimmst die nachfolgenten Einstellungen vor.
    Wenn dann kommt, mit einem GPS-Gerät verbinden, diese Suche unbedingt abbrechen (Wichtig!!)
    Dann gehst du auf Extras-Einstellungen-Info
    Dort schreibst du dir die Nummer unter KartenID auf.
    KeyGen1.5 starten und mittels dieser KartenID deinen Freischaltcode generieren (oben). Diesen 25 stelligen Code kopierst du in eine .txt-Datei, speicherst diese als SW.txt (unbedingt Grossschreibung) ab und änderst die Dateiendung auf.UNL
    Diese SW.UNL Datei kopierst du jetzt in das Verzeichniss *Massenspeicher* Garmin.

    Als nächstes GarminXT starten und unter Extras-Einstellungen-System-Externes GPS, Angeschlossenes/integriertes GPS makieren und mit aktivieren bestätigen.

    Dann nimmst du die unlocked Karte von Europa NT bennenst sie um in gmapprom.img und kopierst sie in das Verzeichniss *Massenspeicher* Garmin.

    Sollest du noch eine andere Karte haben, diese in gmapsupp.img umbenennen und genauso in das Verzeichniss *Massenspeicher* Garmin.

    Wenn du eine nicht freigeschaltete IMG-Datei hast, musst du dir eine *kartenbezeichnung*.UNL Datei erstellen. (beim KeyGen unten)
    und ins gleiche Verzeichniss kopieren wie die Karte.
     
    #10
    touchmahal gefällt das.
  12. touchmahal
    Offline

    touchmahal Newbie

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Karten unlocken ohne! MapSource?

    So.
    Nachdem ich nun alles nochmal gelöscht und neu installiert habe funzt es... :hell

    Anscheinend war wirklich irgendetwas während der Installation schiefgegangen oder es lag daran, dass ich alles auf dem Stick hatte - nun ist alles im Tel. und es läuft...

    Danke Dir für die Tips!!

    mlG

    T
     
    #11
    querk und Raven gefällt das.

Diese Seite empfehlen