1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Karten in anderes Verzeichnis ?

Dieses Thema im Forum "iGO8 Archiv" wurde erstellt von sandek, 16. Oktober 2009.

  1. sandek
    Offline

    sandek Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Vechta DE
    Homepage:
    Hi ho, eine kleine Frage nebenher. Habe übriegens die Suche benutzt und auch google bemüht aber nichts brauchbares gefunden.

    Also folgendes:
    Ich würde gern MioPocket benutzen, leider funzt irgendwie die Methode es auf den internen Speicher zu bekommen nicht.
    Navi = Mio Digiwalker 269+
    Also habe hier 'ne 2 Gig Speicherkarte. Mit Kartenmaterial und MioPocket wird das limit um einiges überreizt, wollte daher die Karten auf den internen Speicher legen. Das war auch OK soweit, aber einige Probleme.
    Wenn ich in der sys.txt den Pfad zum content angebe, dann fehlen die Stimmen komischerweise. Dann funzt irgendwie Mortscript nicht mehr und noch einige Probs. Möchte nun also einfach nur den Pfad zu den Maps angeben, alles andere auf Speicherkarte lassen.
    Ach und noch etwas bitte! Klar hab ich das Geld für 'ne 4 Gig Speicherkarte, aber ich kann es nicht ab, wenn ich ein Problem habe, das ich nicht mit den Mitteln lösen kann, die ich habe. Sollte das Problem endlich gelöst sein kann 'ne 4 Gig karte her, aber solang wird an diesem Problem gearbeitet, bis es funzt. :agree:

    Danke schon mal im voraus, vielleicht hat ja jemand den Passenden Eintrag für die sys.

    greetz
    sandek
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Karten in anderes Verzeichnis ?

    Hallo,

    So etwa müsste das aussehen:

    [folders]
    app="SD Card\iGO8"
    map=”\My Flash Disk\map”

    Diese Zeilen müssten, aber noch an die Verzeichnisse und den Bezeichnungen
    Deines Gerätes angepasst werden.
    Du müsstest ein Verzeichnis Map auf den internen Speicher anlegen.
     
    #2
    sandek gefällt das.
  4. sandek
    Offline

    sandek Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Vechta DE
    Homepage:
    AW: Karten in anderes Verzeichnis ?

    Ja danke erst einmal für die schnelle Hilfe, leider löst es das Problem nicht. Hatte eben wenig Zeit musste zum Zahnarzt :( !
    Ich versuche es einmal der Reihe nach.

    Auf map="" reagiert das Mio gar nicht von der SD Karte aus.
    Das worauf es reagiert ist :
    content="xxx.xxx"
    Das Problem ist nicht den ganzen content auf das Mio zu bringen, sondern das es dann die Maps zwar nimmt, andere Fehler aber auftauchen, wie z.B. Stimmen werden nicht mehr gefunden, oder Mortscript läuft trotz Pfadangabe nicht mehr.
    Ich könnte das Prob. mit einer 4Gig SD, wie gesagt zwar aus der Welt schaffen, das lässt aber mein Stolz und mein Ehrgeiz nicht zu.
    Das was ich noch nicht versucht habe ist, jeden Ordner der sich im content befindet, mit Pfadangabe in der sys zu versehen.
    Bleibt die Frage, ob die sys damit nicht zu langsam abgearbeitet wird.

    Es muss doch möglich sein, eine absolute Pfadangabe nur speziell für die Maps anzugeben, ohne alle anderen contents in mitleidenschaft zu ziehen.
    [Gilt jetzt für das MIO, wahrscheinlich geht es auf anderen Geräten]

    Oder das ganze iGO auf den internen Speicher und in den Autostart ?

    Nur...? Funzt dann das Mortscript ?
    Und ich habe das Gefühl, wenn es über MioPocket läuft, das die Pocket INI vorrang hat, also Pfadangaben über die Pocket INI ausgelesen werden und die sys dadurch weniger beachtet wird ?? Kann das sein ?

    PS.: Also die Verzeichnisse auf dem Digiwalker sind leider auch etwas anders und die Speicherverteilung ebenfalls. Man kann definitiv nicht allzu große Sachen in My Flash Disk unter bringen, dafür ist dort " Storage Card " wo genügend Speicher zur verfügung steht. My Flash Disk hat ca. 10 MB Speicher und ist somit ungeeignet!

    gr€€tz
    sandek
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2009
    #3
  5. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Karten in anderes Verzeichnis ?

    Hallo,

    Das mit dem map Befehl klappt schon im Prinzip, hat auch ein User so, allerdings, den umgekehrten Weg also iGO8 auf dem Flashspeicher und die Karten auf SD-Karte.
    Vorraussetzung ist immer der Speicherplatz des internen Speichers. Storage Card das ist doch Bei Dir der interne Name der SD-Karte und My Flash Disk ist der interne Name des internen Speichers,oder ? und wenn Du nur 10 MB zur Verfügung stehen hast Du nicht viel Möglichkeiten.
    Die sys.txt wird dann genommen, wenn die igo8.exe gestartet wird, alles andere würde auch keinen Sinn machen.
    Die Befehle in der sys.txt gelten allgemein, sie sind nur abhängig von der Hardware.

    Hier mal der Link zu dem Thema ab Post#92:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Hier noch ein Link für die Einstellungen in der Sys.txt (hier siehst Du auch, dass dieser Befehl vom Prinzip her existiert den map-Ordner alleine
    Auszulagern:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2009
    #4
  6. sandek
    Offline

    sandek Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Vechta DE
    Homepage:
    AW: Karten in anderes Verzeichnis ?


    No leider nicht. Ich habe intern eine CF Card (2.5 GB), die im Gerät als " Storage Card " bezeichnet wird. Die SD wird im Gerät als " SD Card " bezeichnet. Dann gibbet da noch " My Flash Disk " mit genanntem Speicher von 10 MB .
    Ich bin gerade dabei alles auf die Storage ( CF Card ) zu schieben, werde die sys dann anpassen und gucken was passiert. Thank ya very mucho gusto für die Links, das is mal wat.
    Ich werde mich melden, wenn ich das Prob gelöst habe, vielleicht gibt es ja auch andere User, die solch ein altes Gerät noch ein bißchen pimpen wollen, und davon profitieren können.

    bis denn dann
    ciao ciao
    sandek
     
    #5
  7. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Karten in anderes Verzeichnis ?

    Hallo,

    Ich denke, Du gehst die Sache jetzt auch richtig an, wie schon oben beschrieben (auch in dem einem Link) hatte ja, der andere User quasi das Hauptprogramm auf den internen Speicher gelegt und die Maps auf die Sd-Karte, was meiner Meinung auch mehr Sinn macht. Die Daten auszulagern
    die sich öfters ändern (bzw. die man aktualisieren muss) das macht sich mit der SD-Karte auch etwas besser (Meine Meinung). Der andere Vorteil ist, dass der interne Speicher sicherlich schneller ist, als die SD-Karte.
     
    #6

Diese Seite empfehlen