1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von centrino, 12. Oktober 2012.

  1. centrino
    Offline

    centrino Ist oft hier

    Registriert:
    26. September 2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Friends,

    Die USB Anschlüsse von meinem PC macht mir grosse probleme da dies immer wieder zum kurzschuss führen sobald ich USB aus od einstecke.
    Die Steckplätze USB sind halt kaputt.

    Dyn ist unter debian /etc/ddclient.conf eingetragen funktioniert ja auch bestens.

    Ich habe hier zwei alte lepis liegen die sind auch so ziemlich am ende und die wollte ich jetzt flott :emoticon-0165-muscl machen mit Debian/IPC system.

    Meiner Frage kann ich zwei Debian/IPC sytem auf einen dyn adresse leiten von hier aus.
    Ich habe eine IP zuhause

    so z.B

    --------------------------Debian1/ipc enthällt die IP : 192.168.2.151 ------
    Beide Zuhause ------->>--------------------------------------------------->>dynadresse --------->>cllients
    --------------------------Debian2/ipc enthällt die IP : 192.168.2.152 ------


    ODER ANDERS:

    Zwei Debian/IPC sytem auf ZWEI dyn adresse leiten von hier aus.
    Wie gesagt zuhause habe ich eine IP

    Ich hoffe ich habe es richtig erklärt.


    servus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ysimmerath
    Offline

    ysimmerath Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    31°37'40.96"N
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    es reicht wenn es auf einen Server läuft, und mit einem Server könntest mehr als eine Dyndns adresse updaten.

    so z.B

    --------------------------Debian1/ipc enthällt die IP : 192.168.2.151 ------
    Beide Zuhause ( HOST 92.11.11.11 )------->>--------------------------------------------------->>dynadresse --------->>cllients
    --------------------------Debian2/ipc enthällt die IP : 192.168.2.152 ------


    Wichtig ist deine ( HOST 92.11.11.11 )und der bekommt update und nicht deine Locale ip adresse
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2012
    #2
    centrino und al-x83 gefällt das.
  4. ysimmerath
    Offline

    ysimmerath Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    31°37'40.96"N
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    und noch ein Tipps benutze lieber
    Code:
    DDNSupdater2 
    wirst damit Freude haben

    unter
    Code:
    i os
    zu finden
     
    #3
    centrino gefällt das.
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    Um die Eingangsfrage zu beantworten, ja das ist durchaus möglich. Du musst dann im Router nur die verschiedenen Ports an die richtige interne IP der IPC Geräte weiterleiten.
     
    #4
    centrino und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  6. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    ich versteh irgendwie nicht so richtig was damit erreicht werden soll?

    du hast eine dyndns aber möchtest die verbindungen auf 2 lan geräte/rechner auf splitten?


    vorweg erklärung:
    die dyndns macht ja nichts anderes als eine domain für deine internet ip bereitzustellen. aber nur zum auflösen der host nicht andersherum was bedeutet das die ip nicht in die dyndns aufgelöst werden kann (rDNS).

    also: die host bleibt immer gleich obwohl sich die ip verändern kann.

    das internet ist immer so aufgebaut das wenn man eine verbindung zu einer host/domain aufbauen möchte, über DNS die ip aufgelöst wird und dann zur ip eine verbindung aufgebaut wird.
    also zum beispiel zeigt die domain digital-eliteboard.com auf die ip 79.141.173.33. angenommen der server zieht um und kriegt eine neue ip, dann kriegen die benutzer davon nichts mit weil sie weiterhin die domain digital-eliteboard.com ansprechen und die wird dann (hoffentlich) auf die neue ip aufgelöst..


    Siehe dazu auch:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?





    nun auf einen router bezogen:
    der router wählt sich zum provider ein und kriegt von dem eine internet ip zugewiesen. dieser ip kann man dann über die DomainNameServer von dyndns.org oder no-ip.com usw eine host vergeben was zur folge hat das wenn man zum beispiel die host centrino.zapto.org auflösen möchte, die internet-ip kriegt die beim DNS des anbieters hinterlegt ist, also die internet adresse deines routers.

    versucht jetzt irgendwer eine verbindung zu deiner ip auf einem bestimmten port herzustellen landet der zunächst bei deinem router. der guckt dann erstmal "hab ich eine portweiterleitung für den port konfiguriert?"
    -> wenn nicht wird der verbindungsversuch ignoriert
    -> wenn doch eine portweiterleitung existiert wird die verbindung ins lan an einen bestimmten port weitergeleitet..

    das bedeutet also: wenn deine internet ip zum beispiel 1.2.3.4 lautet und ich eine verbindung auf ip 1.2.3.4 port 9876 herstellen möchte wofür auch eine portweiterleitung auf die lan-ip 192.168.2.152 port 9876 existiert werde ich an dieses eine gerät weitergeleitet..


    der router kann aber nicht eine verbindung die auf port 9876 ankommt an meherere lan-ip's weiterleiten. dazu müsste es ein anderer port sein..
    sprich du müsstest 2 portweiterleitungen einrichten:
    - einmal "von port" 9876 "an lan-ip" 192.168.2.151 und
    - eine zweite weiterleitung "von port" 9877 "an lan-ip" 192.168.2.152

    das würde natürlich auch mit nur einer dyndns funktionieren

    du kannst aber natürlich auch x-beliebig viele andere dyndns's einrichten die alle auf deine eine internet-ip verweisen/zeigen das ist jacke wie hose da das nichts daran ändert das bei verbindungsaufbau die host in die ip aufgelöst wird und der router dann entscheiden müss ob für den source-port auch eine weiterleitung existiert..



    ps: ob du ipc installiert hast oder nicht ist aber unwichtig. das gilt auch für allgemein alle rechner/geräte. ipc ist nur eine zustätzliche "software" die dir den umgang mit cs erleichert genauso könntest du das aber auch weg lassen dann bleibt die situation aber die selbe..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Oktober 2012
    #5
  7. sonyboys
    Offline

    sonyboys Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    1.163
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Bastler
    Ort:
    Digital Elitebo
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    es gehet eine dynadresse mit 2 IPC und zwar port einstellungen im Router einstellen und port im IPC einstellen standard is 22 aber lieber wechselln mit
    nano /etc/ssh/sshd_config
    und dann
    /etc/init.d/ssh restart restarten ud diesen ports von beide IPC im Router einstellen
     
    #6
    centrino gefällt das.
  8. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    sonyboys: soweit waren wir schon.. lies meinen beitrag

    aber port 22 ist ssh das hat mit dem anliegen aus post#1 nicht viel zu tun..
    den ssh port am home server zu ändern ist aber eigentlich auch quatsch da man bei der fritzbox einfach "von port" anders einstellen brauch..


    um weiteres zu klären ist fraglich was der themen starter überhaupt bezwecken will (splitten oder nicht)
     
    #7
  9. sonyboys
    Offline

    sonyboys Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    1.163
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Bastler
    Ort:
    Digital Elitebo
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    Hallo aragorn
    ok das mag sein aber ich selber benutze eine dyndns mit zwei ser.... und kann ich bestätigen das es auch funktioniert.
    genau so wie ich beschrieben haben...
     
    #8
    centrino gefällt das.
  10. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    sonyboys: natürlich funktioniert es wenn man verschiedene ports verwendet..
    etwas anderes habe ich auch nie behauptet (siehe unterer teil von post#5)

    tu mir und uns allen doch den gefallen und les post#5 bevor noch weitere posts gemacht werden..



    aber man kann nicht 1 externen/internet port auf 2 lan-ports weiterleiten.. so wie ich den ersten post verstehe wollte er aber genau das machen

    es ist auch nebensächlich ob man 1 oder 20 dyndns adressen nutzen möchte. das ändert nichts an der tatsache das man nur eine internet ip hat über die der router angesprochen wird..
    man kann aber trotzdem nicht seine clients die übers internet auf einen port connecten auf 2 server aufsplitten.. wie soll das funktionieren? woran soll dann unterschieden werden wer auf server1 und wer auf server2 weitergeleitet wird? zufallsprinzip?

    aber so ist das nun mal wenn man sich nicht richtig ausdrückt dann versteht es jeder anders
     
    #9
  11. sonyboys
    Offline

    sonyboys Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    1.163
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Bastler
    Ort:
    Digital Elitebo
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    hy aragorn
    sorry das unten habe ich nicht gelesen, das hast du aber recht.
    ich entschuldige mich nochmals dafür.
    Ich habe nur gemeint das kann funktionieren.
    LG
    sonyboys
     
    #10
  12. centrino
    Offline

    centrino Ist oft hier

    Registriert:
    26. September 2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    also das stimmt habe auch probiert,

    - zwei ip zuhause 192.168.2.151 und 192.168.2.152 eine dynadrs. das funktioniert wenn man nicht die gleiche port verwendet

    -zwei gleiche ports kann man nicht leiten von zwei ip 192.168.2.151 und 192.168.2.152 Router nimmt nicht an


    Frage nochmals an euch:

    Wenn ich eine IPC drausen bei meine Eltern habe und eine hier bei mir brauche ich eine zusätzliche dynadrs. od.langt da eine.


    servus
     
    #11
  13. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    lies dir mal bitte folgendes durch:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    (wieviele ips du in deinem lan hast spielt keine rolle)


    2 verschiedene internet anschlüsse erfordern natürlich auch 2 verschiedene dyndns accounts
     
    #12
  14. centrino
    Offline

    centrino Ist oft hier

    Registriert:
    26. September 2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten


    Mir ist eine Fehler passiert
    Ich habes Installiert da ist der Editor pass eingabe u.so gekommen und ich depp habe strg+x fenster geschlossen.
    Jetzt finde ich nicht wo was diese code od.per ssh die datei zum bearbeiten kann.
    Frühere ddclient war ja unter /etc/ddclient.conf da sehe ich aber nichts von DDNSupdater2



    servus
     
    #13
  15. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    Hallo,
    schaue doch mal in /var/emu/script/

    Gruß
    jensebub
     
    #14
  16. centrino
    Offline

    centrino Ist oft hier

    Registriert:
    26. September 2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kann ich Zwei IPC auf eine dyn adresse leiten

    hey super habs gefunden:emoticon-0148-yes:

    wie ist es jetzt,
    bei meine Eltern steht auch so eine server muss da auch DDNSupdater2 installiert werden oder langt da einfache ddclient zu installieren


    Irgendwie bekomme ich jetzt keine host ? das müsste doch langen was ich eingegeben habe?

    # Zugangsdaten...# es koennen mehrere accounts geupdated werden... (rest auskommentieren)
    USERNAME["1"]="centrino" # DDNS Benutzername1
    PASSWORD["1"]="0123456789" # DDNS Passwort1
    DDNSHOST["1"]="Dyndns Adresse centrino" # DDNS Hostname1


    USERNAME["2"]="eltern" # DDNS Benutzername2
    PASSWORD["2"]="9876543210" # DDNS Passwort2
    DDNSHOST["2"]="Dyndns Adresse eltern" # DDNS Hostname2
     
    #15

Diese Seite empfehlen