1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann ich mit der Kabeldose im Keller was anfangen ????

Dieses Thema im Forum "Vodafone/Kabel Deutschland" wurde erstellt von druckerberger, 26. April 2012.

  1. druckerberger
    Offline

    druckerberger Freak

    Registriert:
    13. August 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Muenchen
    Hi!

    Ich hätte mal eine Frage.
    In meinem Haus wurde 2005 im Auftrag von meinem Bauträger im Keller ein Kabelanschluß
    von Kabel Deutschland installiert. Ich habe diesen Kasten nie angefasst geschweige ihm
    Beachtung geschenkt, da ich auf der Sat-Schiene unterwegs bin.

    Jetzt hätte ich die Möglichkeit in meinem Receiver auch einen Kabeltuner einzusetzen und
    da stellen sich meine Fragen. Kommt aus der Box/Dose überhaupt ein Signal raus ?
    Wenn ja, ist es komplett verschlüsselt oder teilsteils ? Gesetzt den Fall ich habe per CS :emoticon-0174-bandi den Schlüssel,
    kann ich das Signal aufmachen oder läuft das mit Kabel ganz anders ?

    Wie gesagt, ich komme aus der Sat-Ecke und habe mit Kabel isher nichts zutun gehabt.

    Wäre super, wenn mir einer meine Fragen zu diesem Kasten im Keller beantworten kann.

    Gruß & Dank

    Drucker Berger
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Green Eagle
    Online

    Green Eagle Guest

    Wenn es ein Einzelhaus ist, ist der Anschluss tot. Da dies Heute schon digital auf- und abgeschaltet werden kann. Ist der Anschluss in einem Mehrfamilienhaus, könnte er aktiv sein, da man ja zum Schauen der digitalen Sender einen "kabelreciever vom Anbieter" braucht.
     
    #2
  4. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Wenn ein Signal anliegt, kannst Du die Sender auch durch CS hell machen. Normalerweise ist alles verschlüsselt, bis auf die Öffentlich-Rechtlichen. Selbst die Privaten wie Sat1, RTL usw. sind bei den Kabelanbietern grundverschlüsselt.
    Die Öffentlich Rechtlichen weigern sich noch, ihre Sender zu verschlüsseln. So können sie jeden Haushalt abzocken, ob der nun schauten kann oder will, oder eben nicht.

    Allerdings ist der Kasten bei Dir im Keller höchstwahrscheinlich verplombt. Die Plombe zu brechen und dann den zu Anschluss missbrauchen ist kein Kavaliersdelikt.
     
    #3
    druckerberger gefällt das.
  5. druckerberger
    Offline

    druckerberger Freak

    Registriert:
    13. August 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Muenchen
    Dank an Euch beide !

    Dann spar ich mir wohl das testen mit dem Kasten. Ist nämlich ein Einzelhaus.

    Apropro verplombt: Ich muss doch eh keinen von denen in mein Haus lassen, oder ?

    Schönes WE und Gruß

    Drucker Berger
     
    #4

Diese Seite empfehlen