1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kann ich eine cccam.cfg irgendwie verschlüsseln damit sie nicht weitergegeben werden

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Bodo-1, 2. April 2012.

  1. Bodo-1
    Offline

    Bodo-1 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    4.328
    Zustimmungen:
    3.460
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Freunde

    Folgende frage ; Wie stelle ich es an jemandem eine C Line zu geben für seine Dbox ohne das es weiss was darin steht sprich dyndns Account User Pass usw !

    Oder wie unbedenklich wäre es wenn jemand die D Box mit meiner Line in der Bucht versteigert ?

    Kann ich diese cccam.cfg nicht irgenwie für andere unsichtbar machen oder verschlüsseln ?

    Theroretisch kann der Client sie cccam.cfg ja auch auf einem anderen Receiver noch nutzten , wenn er über die cs sache etwas Plan hat !

    Wer kann dazu was sagen ?


    Danke Bodo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    3.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    moin,

    ich denke mal wenn du das Password der Box änderst und du dieses PW deinen Clienten nicht mitteilst kann er sich die die Line nicht anschauen.

    Wenn er davon Plan hat, kann er die Line auch auf einen anderen Reci verwenden.

    lg, Laila
     
    #2
  4. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    16.289
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Society-Experte
    Ort:
    Bayern
    Das kannst Du nicht verhindern. Wenn der Andere Ahnung hat, bekommt er das raus. Es ist auch nicht möglich die Line an eine bestimmte Box zu binden. Das ist auch gar nicht notwendig. Soll er doch schauen womit er will. Allerdings nur einmal pro Line. Zwei Geräte funktionieren eh nicht mit einer Line.

    Wenn er die Kiste verkauft ohne die Line zu löschen, solltest Du sicherheitshalber die Line sperren und die DynDNS Adresse ändern.
     
    #3
    laila-no1 gefällt das.
  5. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    wenn derjenige auch eine dyndns hat kannst du die Fline auf diese dyndns begrenzen dann kommt keiner von einer anderen ip bei dir rein
    zusätzlich kannst du bei dir fail2ban installieren mit dem filter "double login" oder "signature failed" dann wird die ip für zum beispiel eine stunde gesperrt
    verschlüsseln ist nicht wirklich möglich weil cccam die cfg dann nicht mehr lesen kann
     
    #4

Diese Seite empfehlen