1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kanalsuche......

Dieses Thema im Forum "DBox Anleitungen" wurde erstellt von NoKnot, 7. August 2011.

  1. NoKnot
    Offline

    NoKnot Newbie

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Habe folgendes Problem.
    Habe mir vorhin volgendes Image geladen und geflasht: md_kabel_2x_um_ready_01_08

    Nun habe ich das Problem das die Box keine Sender findet!
    Wie kann das? Muss ich noch Einstellungen vornehmen?
    Womit muss ich suchen? Mit Cablebruteforce oder UM?
    Ist alles schon soooo lange her.......:(

    Hoffe ihr habt nen Rat für mich

    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    1.616
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Kanalsuche......

    das kommt ganz drauf an welchen anbieter du hast. den mußt du dir dann aus der liste raussuchen. steht er nicht drin nimmst du cable bruteforce
     
    #2
  4. NoKnot
    Offline

    NoKnot Newbie

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kanalsuche......

    Hallo,

    Der findet nix. Ich verstehe das nicht. Habe UM und der findet nix beim Suchlauf UM und auch nix beim bruteforce Suchlauf.
     
    #3
  5. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    1.616
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Kanalsuche......

    hast du schon mal deine verkabelung überprüft??

    ansonsten lad dir diese mal runter:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    die schiebst du per ftp nach:

    var/tuxbox/config/zapit
     
    #4
    master.cool und NoKnot gefällt das.
  6. NoKnot
    Offline

    NoKnot Newbie

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kanalsuche......

    Hallo,

    Lag wohl am Antennenkabel!
    Jetzt friert mir aber ständig das Bild ein.......arggghhhhh
     
    #5
  7. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Kanalsuche......

    was sagen denn deine ber werte??
    scheint immer noch ein empfangsproblem zu sein.
     
    #6
  8. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    1.616
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Kanalsuche......

    @ nasher,

    wurde im zusammenhang mit diesem thread gelöst:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    :hell:hell
     
    #7
    Nasher gefällt das.
  9. Maza17
    Offline

    Maza17 Ist oft hier

    Registriert:
    5. November 2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kanalsuche...... ebenfalls keine Kanäle

    So leid es mir auch tut, diesen Thread muss ich allerdings wieder ins Leben rufen.

    Bin nun seit einigen Tagen Besitzer einer Dbox 2 Nokia 2 x AMD. Da die Thematik rund um Receiver/Receiver Hack/Linux etc. pp. für mich vollkommen neu ist, habe ich mich hier im Forum kreuz und quer gelesen und habe auch schon bei einigen Fragen Unterstützung genießen können. Mittlerweile konnte ich nach zwei Nächten und einer bereits tot geglaubten Dbox2 diesen in den Debug Modus versetzen und folgendes Image aufspielen:

    md_kabel_2x_um_ready_01_08 (da Unitymedia)

    Ich hatte gehofft, damit UM gleich hell zu bekommen, zumal die Keys da bereits integriert sind. Habe das Image mittels der Hallenberg-Software (LAN + Nullmodemkabel) auf die Dbox gespielt. Anschließend habe ich es an den TV angeschlossen, um mir mal die Oberfläche ein wenig anzuschauen. Habe dann auch relativ zügig die Kanalsuche angesteuert. Eine in Gang gesetzte Kanalsuche führte jedoch nach 10 min. erfolgloser Suche zu einer Fehlermeldung. Habe den Vorgang mehrfach wiederholt. Auch die UM Settings aus diesem Thread habe ich bereits eingesetzt, jedoch erfolglos. Habe auch die Keys unter /var/keys geprüft. SoftCam.Key mit den Keys vom 03.08. enthalten. Also scheint ja die aktuelle zu sein. Ccam Neustart hat ebenfalls nichts gebracht. Habe anschließend zur Sicherheit das Image von Keywelt aufgesetzt. Führte leider ebenfalls zu keinem anderen Ergebnis.

    Ach ja, meine UM Smartcard ist eine UM02 und befindet sich derzeit nicht in der DBox.

    Am Kabel kann es nicht liegen. Habe ein vollkommen neues Kabel mit 135 db Schirmmaß, 5 x Abschirmung und reinem Kupfer. Funktioniert mit dem Receiver von UM tadellos. Zur Sicherheit habe ich auch ein zweites Kabel hinzugezogen. Keine Veränderung.

    Jemand eine Idee was hier vor sich gehen könnte?

    Wäre für eine Auskunft sehr dankbar. Die Suche habe ich bereits ausgereizt.

    grüße...
     
    #8
  10. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    1.616
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Kanalsuche......

    klingt ja komisch.
    die camd2 ist ausgeschaltet und die cccam läuft alleine?

    ich geh mal davon aus das du nicht ausversehen bei der kanalsuche kabel deutschland oder was anderes stehen hattest????
     
    #9
  11. Maza17
    Offline

    Maza17 Ist oft hier

    Registriert:
    5. November 2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kanalsuche......

    Guten Morgen TrollKopf und danke für deine Unterstützung.

    Ich habe bei der Kanalsuche insg. 5 x mal UM ausgewählt und durchlaufen lassen + 1 x mal Brutforce für mehrere Minuten. Leider tut sich nach wie vor nichts. Habe das Image von Nasher wieder drauf. Selbes Spiel.

    es läuft ausschließlich cccam. camd2 und Mbox laufen nicht. Musst denn eventuell noch etwas konfiguriert werrden?
     
    #10
  12. BiggiP
    Offline

    BiggiP Newbie

    Registriert:
    8. April 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kanalsuche......

    Hi,

    such mal nach der um_kanalliste_nrw oder nach um_settings, spiel die auf und dann kann du dir die ganze Kanalsuche über die DBox sparen.

    Ich sage nur Database .... Siehe Beitrag 4 von Trollkopf!!!!!!!!!!!!!!!

    cu
    BiggiP
     
    #11
  13. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    1.616
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Kanalsuche......

    das kabel stört mich ein wenig.

    hast du eine möglichkeit bei einem freund etc. der ebenfalls um hat mal deine box dort zu testen um zu sehen was passiert?

    normalerweise hat es immer gereicht das image zu flashen und dann lief alles sofort. evtl. ne neue senderliste und gut war.
     
    #12
  14. Maza17
    Offline

    Maza17 Ist oft hier

    Registriert:
    5. November 2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kanalsuche......

    Hallo,

    habe hier noch ein ganz "normales" Antennen-Kabel. Das gleiche Problem. Beide liefen mit dem Standard-Receiver von UM bisher ohne Einwände.

    Ich bin mir zwar nicht sicher, kann irgendwie die Tuner.so (der dann ja zum flash.so umbenannt werden musste) irgendetwas damit zu tun haben? Also, dass ich eine alte verwendet habe? Ich habe mit der Methode ohne Kurzschluss (minflsh) den Debug-Modus eingeleitet. Ich hatte Schwierigkeiten aktuelle Software zu finden und musste auf gefühlt archäologisches Material zurückgreifen. Oder ist Debug Modus = Debug Modus?

    Eventuell haben uCodes ein Finger im Spiel? Ich weiß, die Fragen mögen vielleicht kaum Sinn ergeben. Aber seht es mir nach, ich bin neu im Kreise ;)

    Nochmals vielen Dank für die Hilfe.

    Grüße...
     
    #13
  15. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    1.616
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Kanalsuche......

    bist du nach dieser methode vorgegangen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    normalerweise funzt die 1a.

    mit den u-codes hat es eigentlich nix zu tun weil die sind ja schon im image enthalten.


    ansonsten würd ich mal hier lesen über flash erase.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    die letzte möglichkeit die mir einfällt ist das du alles richtig gemacht hast und dein tuner einen defekt hat.
     
    #14
  16. Maza17
    Offline

    Maza17 Ist oft hier

    Registriert:
    5. November 2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kanalsuche......

    Hallo Trollkopf,

    ich gehe mittlerweile auch davon aus, dass ich irgendwie den Tuner geschrottet habe. Ich weiß um ehrlich zu sein nicht genau wie ich das gemacht haben soll, aber ich kann mich daran erinnern, dass auf der Platine irgendwas gezicht hat und danach ganz kurz Rauch aufstieg. Das passierte genau in dem Moment, als ich den Schreibschutz aufhob (2x AMD = XH3). Ich weiß nicht ob das so sein sollte oder nicht. Das ist das einzige, dass mir eigenartig vorkam.

    Ich bin zunächst nach der ersten von dir aufgeführten Methode vorgegangen. Das hat soweit auch bis zu dem Punkt geklappt, an dem ich die Eingaben betätigen musste. Konnte im Com-Terminal allerdings erst dann etwas eingeben, wenn ich die Rate vom Com-Port auf 9600 eingestellt hatte. Gescheitert bin ich dann aber immer noch am "chorus 80000" bzw. dem "Setenv"-command. Ich bekam jedes mal eine Fehlermeldung (efy 16). Lag wohl am Schreibschutz. Konnte den irgendwie nicht aufheben, trotz der von Dietmar H. beschriebenen Method, erst "icache" einzugeben und die Rückmeldung abzuwarten. Obwohl ich dann den Jumper auf XH3 gesetzt habe, ging nichts. Daran wird chorus 80000 gescheitert sein.

    Erst danach habe ich die Methode ohne Kurzschluss versucht. Auch das hat nicht geklappt. Zwar bekam ich eine Antwort auf "help" und konnte auch das Script starten. Aber auch das hat zunächst nicht gefruchtet. Denn im com-terminal bekam ich nicht eine Statusmeldung. Völlig entnervt habe ich dann noch mal die Anleitung von Dietmar H. und den Hinweisen zum Schreibschutz gelesen. XH3 benötigt 9 V. Klasse. Denn ich habe zuvor nicht gemessen, was da so durchgeht. Also, Multimeter dran um festzustellen, dass zwischen 2 und 2,6 V fließen. Nach weiterer Suche im Bord und im Netz kam ich auf dann auf den Hinweis, eine 9 V Batterie dazwischen zu schalten. Und das führte dann schließlich bei der Methode ohne Kurzschluss zum Erfolg. Sprich, wäre ich zuvor auf die 9 V. Batterie gekommen, hätte auch die Kurzschlussmethode geklappt. Ich bin mir aber dennoch fast schon sicher, dass bei der ersten Methode irgendwas schief gegangen sein muss

    Ich habe mittlerweile das Keywelt Image drauf und konnte das Satinfo durchführen. Habe bei dem "ber"-Wert eine astronomische Höhe. Deutet also viel auf einen Hardwaredefekt hin. Alles andere funktioniert soweit wunderbar :D Hell wurde dadurch bisher aber noch nichts :p


    Grüße...
     
    #15

Diese Seite empfehlen