1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabelmodem,DLink und UDP ?

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Pitjupp, 8. Januar 2009.

  1. Pitjupp
    Offline

    Pitjupp Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. August 2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,
    frohes neues Jahr.....,
    hatte wieder so eine Idee.
    Freund hat Kabelmodem (UMvollABO) Motorola SBV5120 mit DLink 524 WlanRouter.
    Hat eine DBox2 besorgt, eingerichtet, über LAN und Router online.
    Online Update funktioniert, UDP-Port (Camd3)im Router eingerichtet und angewendet.
    Bekommt keine Daten..., kann das Kabelmodem der Grund sein?
    Vielleicht hat einer von Euch einen Tipp..

    MfG....
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Kabelmodem,DLink und UDP ?

    Wenn das ganz normale surfen im Internet funktioniert, kann es nicht am Kabelmodem liegen.

    Kann man der Box eine feste IP zuweisen die außerhalb des DHCP Adressbereich des Routers liegt?

    Vielleicht klappt es mit der Kombi CCcam/NewCS anstatt mit Camd3?
     
    #2
  4. Pitjupp
    Offline

    Pitjupp Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. August 2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Kabelmodem,DLink und UDP ?

    Hallo,
    der Box wurde eine feste IP vergeben, Router...0.1,Box...0.14, kann es sein das der Router noch irgend welche Einstellungen benötigt?
    Oder komplett es Sinn macht auf Cccam wg. TCP umzustellen.
    Kann erst am Wochenende einen Versuch starten.
    Danke für die Info.
    MfG..
     
    #3
  5. EiskalterEngel
    Offline

    EiskalterEngel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kabelmodem,DLink und UDP ?

    Notfalls schließ doch einfach mal nen Rechner an und forwarde einen Port (telnet, http, ftp.. musst nur den Dienst installieren). Dann wirst ja zumindest sehen, ob der Router das richtig macht bzw. ob es richtig ist, wie du das im Router eingestellt hast. Wenn das dann geht, wirds wohl an der Box liegen.

    Grüße EE
     
    #4
  6. Pitjupp
    Offline

    Pitjupp Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. August 2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Kabelmodem,DLink und UDP ?

    Hallo,
    Sache hat sich erledigt, er hat sicherheitsmässig alles offen und möchte sich selbst nicht damit befassen.
    Seine Karte ist abgelaufen....
    Danke für die Info.
    MfG..
     
    #5

Diese Seite empfehlen