1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabelbetreiber Unitymedia plant Handel mit Bundesliga-Rechten

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von mactep, 21. November 2008.

  1. mactep
    Online

    mactep Guest

    [ug] Barcelona -
    Deutschlands zweitgrößter Kabelnetzbetreiber Unitymedia sieht sich bei einem Zuschlag für die Bundesliga-Rechte in der Rolle eines Vermarkters.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    "Wir bieten nicht für ein nationales Exklusivrecht",
    sagte Unternehmenschef Parm Sandhu am Donnerstag bei einer Technologiekonferenz im spanischen Barcelona.
    "Wir sind vielmehr daran interessiert, einen Handelsmarkt für erstklassiges Bezahlfernsehen zu schaffen."
    Darüber berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

    Die Bundesliga-Rechte werden voraussichtlich noch vor Jahresende neu vergeben.
    Vor drei Jahren schnappte

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    das lukrative Geschäft überraschend dem Bezahlfernseher Premiere vor der Nase weg,
    vergab die Lizenzen anschließend aber nach langwierigen Verhandlungen mit der Kartellbehörde weiter an den Rivalen,
    bei dem der Medienkonzern News Corp von Rupert Murdoch Großaktionär ist.

    Um sein Ziel zu erreichen, könne Unitymedia eine Partnerschaft mit Premiere oder anderen eingehen, sagte Sandhu weiter.
    "Wir gehen davon aus, dass sich das Umfeld im Zusammenhang mit der Kartellbehörde geändert hat."
    Ähnlich hatten sich zuvor bereits

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , der größte Netzbetreiber, und das Verlagshaus Axel Springer geäußert.

    Die Zersplitterung auf dem deutschen Kabelnetzmarkt hat bislang eine ernsthafte Konkurrenz für den dominanten
    und ehemaligen staatlichen Telekommunikationskonzern

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    verhindert.
    Unitymedia gehört zu großen Teilen den Privatinvestoren BC Partners und Apollo.



    quelle: DF
     
    #1

Diese Seite empfehlen