1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabelanschluß-Problem bei 2 Receivern und einer Leitung

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von toro, 1. Januar 2012.

  1. toro
    Offline

    toro Newbie

    Registriert:
    7. April 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hoffe, dass Ihr Spezies mir helfen könnt.

    Folgendes Problemchen:

    Habe mir einen 2ten Kabelreceiver gegönnt, um gleichzeitig digital aufnehmen und 2ten Kanal sehen zu können.
    Da ich aber nur eine Kabelanschluß-Dose habe (2tes Kabel zu verlegen wäre ein immenser Aufwand!) weiß ich
    nicht, wie ich den neuen Receiver anschließen kann (Kabel-Eingang!).
    Ich wollte einen "Adapter" kaufen wie den, der den Kabelausgang im Receiver auteilt zu 2 Ausgängen. Leider nicht
    so einfach, wie ich dachte. Die Eingangs-"Weiche" müßte ja einen "Vater" ("Steckpin" mittig) und auf der anderen
    Seite zwei Eingangsbuchsen haben.
    Hmmm....was muß ich denn da kaufen??? Im Netz gibt es diverse Anbieter von Weichen, aber ich komme damit nicht klar
    und möchte natürlich nicht 2-3x kaufen, bis es der richtige Adapter wäre.

    Beispiel hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Kann da jemand von Euch Rat geben??

    Vielen Dank im voraus!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Svena3
    Offline

    Svena3 Newbie

    Registriert:
    9. September 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kabelanschluß-Problem bei 2 Receivern und einer Leitung

    Hallo Ich habe einen USB anysee Kabelreceiver HDTV und einen Technisat Kabelreceiver SDTV einfach durch ein gutes TV Kabel miteinander verbunden weil beide Receiver einen Koax Eingang und Ausgang haben .Beide funktionieren im Kabelnetz unabhängig voneinander .Bei mit wird das digitale Signal vom einen Receiver zum anderen weitergegeben ohne messbare Qualitätseinbußen .mal einfach mal so versuchen .mache Receiver leiten allerdings auch nur das analoge Signal weiter
     
    #2
  4. toro
    Offline

    toro Newbie

    Registriert:
    7. April 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kabelanschluß-Problem bei 2 Receivern und einer Leitung

    Danke für den Tip!

    Ich habe die beiden Tuner jetzt "in Reihe" geschaltet...also vom ersten Tuner den Ausgang in den
    2. Tuner-Eingang. Funktioniert genauso wie damals mit VHS-Rekordern und ich kann keine Bildverluste
    feststellen. Das kann wohl nur ein geschulter Fachmann. Ich dachte von vornherein, das geht nicht!
    Mein Fehler....probieren und nicht von vornherein ausschließen!!
    Ich verliere zwar einen Antennen-Ausgang für die anderen Fernseher im Haus, aber das bekomme ich noch
    "gebacken".

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Kabelanschluß-Problem bei 2 Receivern und einer Leitung

    kanst auch so ein teil nutzen , dann hast du dein tv ausgang auch noch mit drin

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4

Diese Seite empfehlen