1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Kabel und Sat-Empfang; 3TB-Festplatte möglich?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 7020 HD - V2" wurde erstellt von Soccer67, 30. Mai 2012.

  1. Soccer67
    Offline

    Soccer67 Newbie

    Registriert:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich beabsichtige als Neuling die 7020 HD mit DVB-T/C und DVB-S2 zu kaufen.

    Aktuelle Situation:

    1)
    Kabel-Empfang mit Sky-Karte (D02-Karte) u.a. mit Sky-Cinema, Sky-HD und Bundesliga bis Ende Juli.

    Was benötige ich (Images, Plugins pp) und in welcher Reihenfolge sollte die Installation erfolgen, um die o.a. Sender zu sehen und auch in HD aufnehmen zu können.

    2)
    ab August wird eine Sat-Anlage installiert. Der Tausch der D02-Sky-Karte wird vermutlich eine V13-Karte zur Folge haben.

    Was benötige ich nun zum Empfang von Sky pp inklusive HD und Bundesliga. In welcher Reihenfolge soll die Installation erfolgen.

    Wichtig ist natürlich auch die Bundesliga !!!!
    Ich habe bereits gelesen, dass es Probleme mit der V13-Karte und den Live-Spielen geben kann.

    Oder kann ich die selben Images pp. nutzen.

    Hinweis: Den dann überflüssigen DVB-T/C-Tuner werde ich gegen einen DVB-S2-Tuner tauschen.

    3)
    Ist der Einbau einer 3TB-Festplatte möglich oder gibt es damit Probleme. Welche großen Festplatten (mindestens 2 TB) sind problemlos einzubauen und zu nutzen. Benötige ich für die Installation noch Software?

    Besten Dank schon mal im Voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Amnesix
    Offline

    Amnesix Elite Lord

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2.822
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,

    zu 1.) Du musst dir lediglich eine Softcam installieren, damit deine Skykarte gelesen werden kann. In deinem Fall wäre die Scam am besten geeignet.

    zu 2.) Auch hier benötigst du lediglich eine Softcam. Die Scam.

    zu 3.) Mit dem neuen OE 2.0 werden wohl auch diese Plattengrößen unterstützt (allerdings ohne Gewähr). Ich habe eine Samsung 2TB Platte verbaut. Die funktioniert problemlos. Für die "Installation" benötigst du keine zusätzliche Software. Platte einbauen und übers Menü die notwendigen Schritte abarbeiten.
     
    #2
    Soccer67 gefällt das.
  4. Soccer67
    Offline

    Soccer67 Newbie

    Registriert:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Besten Dank an Amnesix,

    mit Scam funktioniert also auf jeden Fall die Bundesliga mit den Live-Events? Das wäre schon mal super.

    Was benötige ich den noch? OE 2.0 oder lieber 1.6 für Newbie's, GP3 pp? Ich hab zwar schon einiges gelesen, aber bislang ist der Einstieg nur mit Theorie nicht so einfach.

    Ich wäre noch für einen kleinen Einstieg in die gesamte Materie dankbar.
     
    #3
  5. Amnesix
    Offline

    Amnesix Elite Lord

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2.822
    Punkte für Erfolge:
    113
    Einem Anfänger würde ich prinzipiell das OE 1.6 raten, da das OE 2.0 doch noch ziemlich experimental ist...

    Beim OE 1.6 hast du allerdings das "Problem", dass du nur Festplatten mit einer Plattengröße von bis zu 2TB verbauen kannst.

    Wie gut bzw. wie schlecht Platten von > 2TB in den OE 2.0 Images laufen, kann ich dir mangels Festplatte allerdings nicht beantworten.

    Ich würde dir für den Anfang das NewNigma Image empfehlen, da du dir bei diesem Image sämtliche Dinge online runterladen kannst, sofern deine Box am Netz hängt.

    Und ja, mit der Scam funktioniert deine Karte (auch die Bundesliga).
     
    #4
  6. Olliberlin
    Offline

    Olliberlin Freak

    Registriert:
    19. April 2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,

    warum musst du denn so eine große einbauen? Bau doch eine normale ein, vielleicht sogar nur eine kleine 256 GB SSD und dann wird abends immer auf ein NAS oder so kopiert, und da kannnste dann deine 100 TB drinne haben...wobei du ausgehen kannst von ca. 5 GB pro Stunde HD-Film , also kannst du am Tag bestenfalls 500 GB? aufnehmen, aber wer macht das schon...ich bin die Woche unterwegs und nimm meine Serien immer auf und bin noch weit entfernt vom Vollsein meiner 2 TB-Platte...

    CU Olli
     
    #5

Diese Seite empfehlen