1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel Deutschland rührt für unverschlüsseltes HDTV die Werbetrommel

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von Skyline01, 21. Mai 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 Chef Mod

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    KDG wirbt für Kabelanschluss

    Der Netzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) hat seine Bemühungen verstärkt, möglichst viele Konsumenten noch vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika von einem Kabelanschluss zu überzeugen, der monatliche Kosten in Höhe von 17 Euro nach sich zieht.

    In einer größeren Aussendung am Freitag wies der Konzern darauf hin, dass die HDTV-Programme der öffentlich-rechtlichen Sender im gesamten Netz zur Verfügung stehen. Die öffentlich-rechtlichen Kanäle zeigen einen Großteil der Spiele hochauflösend und unverschlüsselt - auch bei Kabel Deutschland.

    Keine Smartcard benötigt

    Die öffentlich-rechtlichen TV-Sender mit ihren HD-Programmen Das Erste HD, ZDF-HD und Arte-HD werden unverschlüsselt ins digitale, frei empfangbare Kabelfernsehen eingespeist. Daher wird für den Empfang keine Smartcard benötigt. Auch nach der WM wird Kabel Deutschland die HDTV-Programme weiterhin unverschlüsselt übertragen.

    Zuletzt hatte Kabel Deutschland wie SES Astra eher mit Desinformation von sich reden gemacht: Das Unternehmen korrigierte nach entsprechender Berichterstattung eine fehlerhafte Aussage über den CI+ Standard auf seiner Web-Site. Dort war zuvor fälschlicherweise ein Zusammenhang mit den ausgestrahlten HD-Programmen und dem Einsatz der kopiergesicherten Conditional Access Module (CAM) hergestellt worden.

    Spezielle Settop-Boxen erforderlich

    Außer ARD und ZDF werden alle anderen digitalen Programme bei deutschen Kabelnetzern (Ausnahme: Kabel-BW) nur verschlüsselt ausgestrahlt - auch die vermeintlichen Free-TV-Sender von RTL und ProSiebenSat.1. Damit sind spezielle Settop-Boxen und Smartcards erforderlich. Wer mehr als einen Fernseher nutzt, muss tieder in die Tasche greifen, weil eine weitere Karte eine Extra-Gebühr kostet.

    Mit dem HD-Receiver Humax NA-HD 2000c will Kabel Deuschland seiner Kundschaft auch gleich noch einen passenden Receiver schmackhaft machen, der bei einem Pay-TV-Vertragsabschluss 100 Euro bzw. 170 Euro kostet.

    Quelle: magnus.de
     
    #1
    CHAOS2001, Gogebic, Nautilus666 und 2 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck Chef Mod

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Kabel Deutschland rührt für unverschlüsseltes HDTV die Werbetrommel

    Ich lach mich kaputt... Erst brauchen se nen gefühltes halbes Jahrhundert und nun werben Sie damit das ein ÖFFENTLICH-RECHTLICHER SENDER für den ALLE GEZ zahlen (zumindestens sollten :D ) kostenlos. Denen hat doch jemand ins Hirn geschissen!!!

    WO bleiben die HD+ Sender? Wo bleiben andere HD Kanäle?
     
    #2
    filmsetberlin, Gogebic, dan0ne und 2 anderen gefällt das.
  4. filmsetberlin
    Offline

    filmsetberlin Newbie

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kabel Deutschland rührt für unverschlüsseltes HDTV die Werbetrommel

    Vielen dank für diese treffende aussage :emoticon-0139-bow:
     
    #3
  5. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    707
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Kabel Deutschland rührt für unverschlüsseltes HDTV die Werbetrommel

    Ist einfach nur arm von Kabeldeutschland, erst wollten sie es überhaupt nicht einspeisen. Jetzt wird es gerne als Zugpferd geholt.
     
    #4
  6. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck Chef Mod

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Kabel Deutschland rührt für unverschlüsseltes HDTV die Werbetrommel

    Jetzt mal schauen was auf den 5 Testsendern in HD kommt. Ich hoffe ja RLT HD usw.
     
    #5
  7. kiliantv
    Offline

    kiliantv Chef Mod

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.028
    Zustimmungen:
    15.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Kabel Deutschland rührt für unverschlüsseltes HDTV die Werbetrommel

    sind ja 5 Test aufschaltungen, ich denke schon das es die HD+ Sender werden.
     
    #6

Diese Seite empfehlen