1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel Deutschland nimmt 500-Millionen-Euro-Darlehen auf

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von josef.13, 18. Januar 2012.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland schichtet seine Verbindlichkeiten um. Ein neues Bankdarlehen in Höhe von 500 Millionen Euro soll bestehende Kreditlinien mit Fälligkeiten in den kommenden drei Jahren zu günstigeren Konditionen ablösen.

    Das teilte die Muttergesellschaft

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Deutschland Holding am Donnerstag in Unterföhring mit. Das variabel verzinsliche, vorrangig besicherte Darlehen, zu dessen Konditionen keine näheren Einzelheiten genannt wurden, hat eine Fälligkeit im Februar 2019 und damit eine Laufzeit von sieben Jahren. Goldman Sachs, BNP Paribas, Deutsche Bank und The Royal Bank Of Scotland stehen als verantwortliche Kreditinstitute hinter dem Abkommen.

    Der führende deutsche Kabelnetzbetreiber, der unter anderem Fernseh-, Internet- und Telefon-Anschlüsse über Breitbandkabel anbietet, hatte Mitte des vergangenen Jahres erstmals den Sprung in die schwarzen Zahlen geschafft. Die Anzahl der Internetkunden war um 25 Prozent auf 1,4 Millionen gestiegen. Das Unternehmen beschäftigt rund 2700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    EnricoPalazzo, Pilot und Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Kabel Deutschland stockt Darlehen auf 750 Millionen Euro auf

    Kabel Deutschland ist bei der Umschichtung seiner Schulden auf großes Interesse am Finanzmarkt gestoßen. Anstelle der ursprünglich geplanten 500 Millionen Euro sollen bestehende Kreditlinien mit Fälligkeiten in den kommenden drei Jahren nun im Volumen von 750 Millionen Euro neu besichert werden.

    Das teilte die Muttergesellschaft

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Deutschland Holding am Montag in Unterföhring mit. Grund für die Aufstockung sei das deutlich höher als erwartete Investoreninteresse. Das variabel verzinsliche, vorrangig besicherte Darlehen der Tochter Kabel Deutschland Vertrieb und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , zu dessen Konditionen keine näheren Einzelheiten genannt wurden, hat eine Fälligkeit zum 1. Februar 2019 und damit eine Laufzeit von sieben Jahren.

    Goldman Sachs, BNP Paribas, Deutsche Bank und The Royal Bank Of Scotland stehen als verantwortliche Kreditinstitute hinter dem Abkommen. Parallel gab

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die Absicht bekannt, die Fälligkeit der bestehenden Kreditlinien TLA1, TLA2 und TLC1 auf Basis der aktuellen Entnehmensentwicklung von März 2014 auf März 2017 zu verlängern. Die Kreditoren würden gebeten, diesem Wunsch bis Februar 2012 zuzustimmen.

    Der führende deutsche Kabelnetzbetreiber, der unter anderem Fernseh-, Internet- und Telefon-Anschlüsse über Breitbandkabel anbietet, hatte Mitte des vergangenen Jahres erstmals den Sprung in die schwarzen Zahlen geschafft. Die Anzahl der Internetkunden war um 25 Prozent auf 1,4 Millionen gestiegen. Das Unternehmen beschäftigt rund 2700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #2
    Borko23 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen