1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel Deutschland: Kein Handlungsbedarf durch Smartcard-Tausch

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von kiliantv, 15. Mai 2008.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Leipzig - Für Kunden der Kabel Deutschland GmbH (KDG) besteht derzeit keinerlei Handlungsbedarf für den bevorstehenden Smartcard-Tausch im Herbst.

    Nähere Details wollte Pressesprecher Marco Gassen auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN nicht bekannt geben.

    Er versicherte jedoch, dass KDG-Kunden ihre Digital Receiver und Smartcards wie gewohnt weiter nutzen können. Das Unternehmen werde frühzeitig und umfassend seine Kunden über den Smartcard-Tausch und das neue Verschlüsselungssystem informieren.

    Auf konkrete Fragen, die von Leserinnen und Lesers des Forums von DIGITALFERNSEHEN gestellt worden, ging Gassen mit Verweis auf den Herbst nicht ein. Nähere kundenrelevante Informationen zum Smartcard-Tausch im Herbst werden laut Gassen zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen