1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel BW dreht an Preisschraube - BuLi-Freitagsspiele künftig gratis

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von phantom, 17. Februar 2008.

  1. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.916
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    [​IMG]

    Heidelberg - Zum 1. April 2008 wird Kabel BW wie angekündigt den Preis für den Kabel-Einzelanschluss von derzeit 14,90 Euro auf künftig 16,95 Euro und ab 1. Juli den Preis für Mehrfachanschlüsse um 2,9 Prozent anpassen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Zugleich erweitert Kabel BW das Leistungspaket: alle Freitagsspiele der Fußball-Bundesliga sind ab April bis Jahresende genauso inklusive wie drei kostenlose Ausgaben der Programmzeitschrift "TV Digital". Darüber hinaus bietet Kabel BW zu besonders günstigen Konditionen Interaktiv Receiver und Digital Rekorder an, meldete der Kabelnetzbetreiber am Freitag.

    Während andere Kabelnetzbetreiber bereits innerhalb der vergangenen sechs Jahre die Preise für den Basis-Kabelanschluss angehoben haben, hat Kabel BW den Nettopreis des Einzelnutzer-Kabelanschlusses seit Mai 2002 stabil gehalten. In den vergangenen Jahren hat Kabel BW eigenen Angaben zufolge massiv in den Ausbau der Kabel-TV-Infrastruktur investiert und das Digital TV-Angebot deutlich auf rund 400 TV und 150 Radioprogramme erweitert. Vor dem Hintergrund gestiegener Betriebskosten sei diese Preisanpassung nun notwendig geworden.

    Die Kabelkunden erhalten ab dem 1. April die Möglichkeit, alle Freitagsspiele der Fußball-Bundesliga kostenfrei und ohne Werbeunterbrechung in digitaler Qualität zu empfangen. Kabel BW-Kunden können darüber hinaus auch weiterhin digitales Fernsehen im Kabel ohne Freischaltung und ohne Zusatzkosten empfangen, da Kabel BW die Programme der privaten und öffentlich-rechtlichen Sender digital unverschlüsselt ausstrahlt. Bei Kabel BW gibt es also Digital TV ohne Aufpreis gegenüber einem Analoganschluss.

    Aktuell bietet Kabel BW Angebote zum Einstieg in den digitalen TV-Empfang. So können die Kunden den Festplatten-Rekorder Humax PDR 9700C drei Monate kostenlos testen. Danach kann der Receiver für 9,90 Euro bei einer Laufzeit von 24 Monaten finanziert oder für einmalig 199,90 Euro erworben werden. Für nur 2 Euro im Monat erhalten die Kunden auf Wunsch einen topaktuellen Interaktiv Receiver mit der Option zukünftig attraktive Film auf Abruf-Dienste (Video on Demand) und interaktive Anwendungen wie Spiele oder einen erweiterten elektronischen Programmführer (EPG) zu nutzen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kaba
    Offline

    kaba Freak

    Registriert:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kabel BW dreht an Preisschraube - BuLi-Freitagsspiele künftig gratis

    Denen fällt auch nix neues mehr ein. Danke für den nützlichen Beitrag
     
    #2
  4. senners
    Offline

    senners Ist oft hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kabel BW dreht an Preisschraube - BuLi-Freitagsspiele künftig gratis

    Je teurer die Abos werden,desto mehr werden versuchen die Sender zu entschlüsseln.Nur eine vernünftige Preispolitik kann neue Kunden schaffen.Sonst werden immer mehr dieses Board nutzen.
     
    #3
  5. kaba
    Offline

    kaba Freak

    Registriert:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Kabel BW dreht an Preisschraube - BuLi-Freitagsspiele künftig gratis

    Genau so denk ich auch.
     
    #4

Diese Seite empfehlen