1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 202E" wurde erstellt von zimmi, 13. September 2013.

  1. zimmi
    Offline

    zimmi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    Bin seit gerade frischgebackener Besitzer eines 202E. PVR geht, mehr allerdings nicht. Was brauche ich jetzt zur Benutzung meiner bereits freigeschalteten HD+ Karte? O*F und A*ustri*sat wäre toll, muss aber nicht sein.

    Firmware aufspielen kenne ich von meinem Comag HD 100, geht es beim Ariva auch einfach via USB-Stick? Was ist im Garantiefall, bekomme ich die Ausliefer FW zurückgespielt. Bei Comag ging das mit einer Änderung des Dateinamens.

    Würde mich sehr freuen, wenn mir ein alter Hase hilft - nicht dass ich die Kiste sofort abschieße. DANKE
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. zimmi
    Offline

    zimmi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    Hab´jetzt schon mal selbst versucht und geschafft, mit einer backup-abs-Datei (Senderliste_11.05.13_+_Austria_Sat) upzudaten. Lebenszeichen gibt er, O*F ist auch hell, dafür sind einige Transponder mal bei 95 % Signalstärke und dann wieder bei 30 % (Beispiel Phönix HD). Habe zuerst auf meine Sat-Anlage getippt, mein alter HD+ Receiver hat da aber keinerlei Probleme. Mit der Original Ferguson FW sind alle Transponder stabil, vermutlich mach ich irgendwas falsch ...
     
    #2
  4. anne99x
    Offline

    anne99x Ist oft hier

    Registriert:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    Mal den SAT neu auswählen in den Einstellungen unter "Installation"- Satellitenliste" dann im Menüpunkt darunter die Signalstärke prüfen.
     
    #3
    zimmi gefällt das.
  5. zimmi
    Offline

    zimmi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    @anne99x: Danke für den Tipp, habe ich probiert, war leider erfolglos. Mittlerweile habe ich das "No Signal"-Problem auch mit der allerneuesten Originalfirmware. Meine umfangreiche Suche im Internet ergab, dass ich mit diesem Problem wohl nicht der Einzige bin. Als mögliche Gründe kursieren im Internet immer 1) technischer Defekt und 2) starke Unverträglichkeiten der Ferguson Geräte gegenüber Multischaltern. Da mein Ferguson an einem 2 Satelliten/8 Teilnehmer Multischalter hing, habe ich ihn vorsichtshalber innerhalb der Widerrufsfrist zurückgegeben. Tut mir allerdings doch irgendwie leid, denn die kleine Kiste war, wenn sie lief, richtig toll. Im Wohnzimmer habe ich zwei eigenständige Sat-Leitungen. An einer hängt ein Comag SL 100 HD, der an keiner der Sat-Leitungen aussetzt und auch bei allen Transpondern mindestens 90 % Signal und 85 % Qualität meldet (90-er Schüssel). Ich weiss auch nicht, ob ich nur ´ne "Lusche" erwischt habe und es einfach noch einmal mit einer Neubestellung versuchen soll. Ähnliche Geräte, die alles das haben und können, was der 202 E in die Waagschale wirft, scheint es nicht zu geben. Schade!
     
    #4
  6. McFlyVirus
    Offline

    McFlyVirus Meister

    Registriert:
    19. September 2013
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    RLP
    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    Hallo, mit Unicable hat so mach ein Ariva seine Probleme! Aber nicht alle.

    Gruß McFlyVirus
     
    #5
  7. Fortuna 95
    Offline

    Fortuna 95 Guest

    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    Was für eine Soft war denn auf dem Gerät? Weil du schreibst nur was von einer backup-abs-Datei.
     
    #6
  8. transarena
    Offline

    transarena Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    Die letzte Soft ist die 1.24.b1 (1.24b12-VSedit)......

    Und ja, der 202e ist bekannt für Unicabel Probleme...
     
    #7
  9. zimmi
    Offline

    zimmi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    Ab Händler kam er mit einer Originalsoft von Ende 2012, dann habe ich etliche Emus ausprobiert und zum Schluss (vor dem Zurücksenden ...) die neueste Original FW von Ferguson aus Juli 2013. Ist echt Schade, dass man diese Unicable Probleme nicht in den Griff bekommt. Wenn er lief, zeigte er mit 95%/90 % bessere Werte als mein alter Comag HD und machte mit der Emu-Firmware richtig Spaß. Macht der 102 e weniger Probleme mit Unicable Lösungen?
     
    #8
  10. McFlyVirus
    Offline

    McFlyVirus Meister

    Registriert:
    19. September 2013
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    RLP
    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    Also mein Ferguson Ariva 102e hat keine Probleme mit Unicable.

    Gruß McFlyVirus
     
    #9
  11. zimmi
    Offline

    zimmi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Jungfräulicher Ariva 202E - viele Fragen

    Hab´s einfach noch einmal probiert und noch einen bestellt - :hellder funzt wie ne Eins. Dann habe ich beim ersten Versuch wohl ein Montagsgerät erwischt!
     
    #10

Diese Seite empfehlen