1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

JLTV: Jüdischer US-Sender ab Sonntag in Europa empfangbar

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von kiliantv, 11. Juli 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.036
    Zustimmungen:
    15.705
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    JLTV: Jüdischer US-Sender ab Sonntag in Europa empfangbar

    Zeitgleich mit der Expansion wird JLTV ab dem kommenden Sonntag die Makkabiade ausstrahlen. Damit wird die Sportveranstaltung auch erstmals außerhalb Israels gezeigt

    Der US-Spartenkanal Jewish Life TV (JLTV) ist ab dem kommenden Sonntag auch in Europa, Nordafrika und dem Nahen Osten empfangbar. Durch eine Aufschaltung auf den Eutelsat-Satelliten Hot Bird kann der Kanal zukünftig weltweit über 100 Mio. Menschen erreichen. Zeitgleich mit der Expansion wird JLTV auch die Makkabiade vom 12. bis 23. Juli 2009 ausstrahlen. Damit wird die jüdische Sportveranstaltung auch erstmals außerhalb Israels im Fernsehen gezeigt. An den Wettkämpfen nehmen mehr als 8.000 jüdische Sportler aus 50 Ländern teil.

    "Die Makkabiade ist ein echtes kulturelles Erlebnis. An dieser Veranstaltung nehmen internationale Athleten teil, die sich in Israel aus gemeinsamem Interesse am Sport versammeln. Als erstes weltweites jüdisches TV-Netzwerk hoffen wir, dass Zuschauer aus aller Welt die Leistungen jüdischer Athleten feiern werden", so Phil Blazer, Präsident und CEO von JLTV. Am Sonntag wird ab 00:00 Uhr deutscher Zeit eine dreistündige Sondervorschau ausgestrahlt, die zweimal wiederholt wird. Am kommenden Montag wird ab 01:00 Uhr die vierstündige Eröffnungszeremonie übertragen. Die Berichterstattung wird u.a. durch Reportagen, Highlights und Interviews ergänzt. Die Übertragungen werden von dem früheren Olympia-Goldmedaillengewinner Mitch Gaylord begleitet.

    Quelle: tvmatrix
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen