1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jeff Daniels in Bestform: Aaron Sorkins "The Newsroom" geht exklusiv auf Sky weiter

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 7. Juni 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.224
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    • Die zweite Staffel der herausragenden HBO-Dramaserie ab 15. Juli nur we-nige Stunden nach der US-Premiere, in der Originalfassung exklusiv auf Sky Go

    • Ab Herbst wahlweise in der synchronisierten oder englischen Fassung auf Sky Atlantic HD

    Die Geschichte um den spitzzüngigen Nachrichtenmann Will McAvoy (Jeff Daniels) und seinem Produktionsteam des fiktiven Senders ACN Networks geht in die nächste Runde. Sky präsentiert die zweite Staffel von Aaron Sorkins fesselnder Dramaserie "The Newsroom" ab 15. Juli nur wenige Stunden nach der US-Premiere auf Sky Go im Web, auf dem iPad, iPhone, iPod touch und der Xbox 360. Einen Tag später ist die jeweils neueste Episode auch über Sky Anytime über den Sky+ HD-Receiver abrufbar. Die neunteilige Serie ist zunächst in der Originalversion zu sehen, im Herbst wird sie wahlweise in der deutschen Synchronisation oder der englischen Originalfassung auf Sky Atlantic HD ausgestrahlt.

    Neben den aus der ersten Staffel bekannten Darstellern gibt es diesmal einige Neuzugänge: Marcia Gay Harden ("Pollock", "Mystic River") als Anwältin Rebecca Halliday, Hamish Linklater ("Battleship", "The New Adventures of Old Christine") als Jerry Dantana, Jims Vertretung in die der Redaktion, Meryl Streeps Tochter Grace Gummer ("Smash"), als Reporterin Hallie Shea und Riley Voelkel ("Prom - Die Nacht deines Lebens") als Volontärin Jennifer, die einst in der Pilotfolge die verhängnisvolle Frage an Will McAvoy stellte "Warum ist Amerika die größte Nation der Welt?"

    Über "The Newsroom"
    Auch in der zweiten Staffel von "The Newsroom" gewährt Aaron Sorkin ("The Social Network") wieder einen smarten, authentischen sowie humorvollen Blick hinter die Kulissen eines fiktiven amerikanischen Nachrichtensenders und präsentiert das Leben seiner Protagonisten vor und abseits der Kamera. Die neun Episoden der zweiten Staffel umfassen den Zeitraum der letzten fünf Tage vor den Präsidentschaftswahlen 2012.

    Will McAvoy (Jeff Daniels), MacKenzie McHale (Emily Mortimer) und Charlie Skinner (Sam Waterston) müssen sich mit einer Klage eines ehemaligen Mitarbeiters auseinandersetzen, der gegen seine ungerechtfertigte Entlassung klagt, die ihren Ruf und auch ihre Jobs gefährdet. Der Ex-Kollege wehrt sich dagegen, einen Bericht über den Verdacht eines Drohnen-Angriffs gefälscht zu haben. Während immer mehr Details über den Fall ans Licht kommen, versuchen Will und MacKenzie weiterhin ihren Idealvorstellungen einer Nachrichtensendung unter dem Druck der Quoten gerecht zu werden und ihre private Beziehung zu meistern. Will liebt MacKenzie, kann aber ihren Seitensprung von damals einfach nicht verzeihen. Jim (John Gallagher Jr.), genervt von den persönlichen Spannungen zwischen ihm, Maggie (Alison Pill) und Don (Thomas Sadoski), flüchtet aus der Redaktion und begleitet vor Ort die Präsidentschaftskampagne von Mitt Romney. Zwischen Don und Sloan (Olivia Munn) entwickelt sich eine Liebesbeziehung, während Maggies Zukunftspläne alle nacheinander zerplatzen. Und Neal (Dev Patel), der Internetspezialist der Redaktion, begeistert sich für die "Occupy"-Bewegung, die von seinen Kollegen jedoch gar nicht ernst genommen wird.

    Facts:
    Originaltitel: "The Newsroom", Dramaserie, 2. Staffel, 9 Episoden à ca. 60 Min., Ausfüh-rende Produzenten: Aaron Sorkin, Scott Rudin, Alan Poul. Ausführender Ko-Produzent: Denis Biggs. Ko-Produzenten: Lauren Lohman, Eli Bush. Darsteller: Jeff Daniels, Emily Mortimer, John Gallagher Jr., Thomas Sadoski, Sam Waterston, Alison Pill, Olivia Munn, Dev Patel, Jane Fonda, Marcia Gay Harden, Grace Gummer, Hamish Linklater, Riley Voelkel.
    Ab 15.7., montags auf Sky Go (TV-Premiere), dienstags auf Sky Anytime
    Ab Herbst 2013 auf Sky Atlantic HD

    Über Sky Atlantic HD:
    Sky Atlantic HD – The Home of HBO – präsentiert die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben den bei Kritikern und Zuschau-ern gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under – Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen sowie au-ßergewöhnliche Produktionen wie "House of Cards" und "Dexter". Alle Serien sind so-wohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky Anytime und Sky Go bereitgestellt und können somit völlig flexibel über den Sky+ HD-Receiver oder über Sky Go im Web, auf dem iPad, iPhone, iPod touch oder der Xbox 360 abge-rufen werden.

    Diese Mitteilung ist im Internet unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    sowie auf der Facebookseite

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Über Sky Go und Sky Anytime:
    Mit Sky Go ist das Programm von Sky räumlich und zeitlich völlig flexibel empfangbar. Aktueller Live-Sport, Sky Sport News HD sowie herausragende US-Serien und Hunderte von Filmen, vieles davon in HD, sind im Web auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und über die kos-tenlose Sky Go App auf dem iPad, dem iPhone, dem iPod touch sowie auf der Xbox 360 abrufbar.
    Sky Anytime ist flexibles Fernsehen nach eigenen Bedürfnissen. Die besten Inhalte aus Film, Sport, Serie, Dokumentation, Kinderprogramm und Entertainment stehen auf der Festplatte des HD-Receivers Sky+ kostenlos auf Abruf bereit – ohne Bindung und feste Startzeiten. Ausgewählte Inhalte werden nur wenige Stunden nach der US-Premiere auf Sky Go und einen Tag später auf Sky Anytime (empfangbar über den HD-Receiver Sky+) als Pre-View auf Abruf bereitgestellt, bevor sie später im linearen Fernsehen bei Sky im Zweikanalton ausgestrahlt werden. Zusätzlich können die neuesten Blockbuster von Sky Select gegen Gebühr bestellt und direkt für 24 Stunden angeschaut werden.

    Quelle: Sky
     
    #1

Diese Seite empfehlen