1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Japaner urlauben mit der virtuellen Freundin

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von camouflage, 5. September 2010.

  1. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    [FONT=&quot]"Love Plus" ist momentan das populärste Dating-Spiel in Japan. Konami Digital Entertainment hat das Spiel entwickelt und begeistert viele junge Männer mit virtuellen Freundinnen in einem alternativen Universum. [/FONT]
    [FONT=&quot]Die Spielentwickler gingen noch einen Schritt weiter und verbündeten sich mit der Stadt Atami, die 100 Kilometer südwestlich von der japanischen Hauptstadt liegt. Zum ersten Mal konnten "Love Plus"-Spieler mit ihren virtuellen Freundinnen Urlaub machen. Die Veranstalter haben 13 romantische Orte ausgewählt, die von Bildern mit virtuellen Mädchen überlagert werden können. Möglich macht das eine Augmented Reality-Technologie, die die Mädchen zum Leben erweckt. Das Hotel Ohnoya in Atami bietet den ungewöhnlichen Paaren traditionelle Zimmer. Diese haben zwei Futon-Betten sowie einen Barcode-Panel, der es den Männern erlaubt, ihre Freundinnen in einem Sommer-Kimono zu visualisieren. [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Das Geheimnis des Spiels ist, dass es mehr ist als das übliche Bub-trifft-Mädchen-Genre. Es ermöglicht den Spielern eine Langzeitbeziehung aufzubauen. Das Kommunikationsspiel nutzt dafür eine Spracherkennungs-Software und eine Bildschirm-Uhr. Die Uhr gibt den Spielern das Gefühl, dass sie wirklich Zeit mit einer Freundin verbringen. Um es so real wie möglich zu halten, wird das Mädchen zickig, sollte es von einem Spieler vernachlässigt werden. Zudem fordert es Aufmerksamkeit, wenn es sich unwohl fühlt. [/FONT]
    [FONT=&quot]Mehr als 200 Love Plus-Fans waren im Ohnoya-Hotel, während mehr als 2.000 Personen die Stadt aufgrund der Kampagne besucht haben. "Love Plus" läuft auf Handheld Nintendo DS Konsolen t und bietet auch Anwendungen fürs iPhone. Das Spiel machte Schlagzeilen als ein 27-jähriger seine liebste Cartoon-Freundin im letzten Jahr geheiratet hat. [/FONT]
    Anm.: So weit ist es schon gekommen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. zephyr1100
    Offline

    zephyr1100 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. November 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Japaner urlauben mit der virtuellen Freundin

    Ja wenn es doch Spass macht:wacko1:
     
    #2

Diese Seite empfehlen