1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Januar 2012: Apple-Event in New York geplant?

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 3. Januar 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Apple ein neues Event plant, dann brodelt die Gerüchteküche bei jedem Mal wie verrückt, auch im aktuellen Fall lässt sich dies beobachten. Denn wie “AllThingsD” berichtet, bereitet man sich bei Apple auf ein neues Event vor, dasnoch innerhalb dieses Monats stattfinden soll. Allerdings nicht wie sonst in Kalifornien, sondern diesmal in New York City, also an der Ostküste der USA.
    Doch auch wenn man jetzt an den Release des Apple iPad 3 oder einen ersten Ausblick auf den Apple HDTV denken kann, wird beides sehr wahrscheinlich nicht zutreffen, denn die Tradition der Keynotes in Kalifornien will man sich bei Apple wohl erhalten. Vielmehr soll ein Thema bei der Konferenz in New York City im Vordergrund stehen, das man so gar nicht mehr auf der Rechnung haben dürfte, das aber als ein kleines Problemkind bei Apple gilt.
    Die Rede ist von Apples Werbeplattform iAd, die einen guten Start hinlegen konnte, danach aber nicht mehr wirklich in Fahrt geblieben ist. Aus diesem Grund kann man davon ausgehen, dass Apple im Zuge der Konferenz in New York City versuchen möchte, iAd neues Leben einzuhauchen, um wieder eine größere Konkurrenz für Google zu sein, das den mobilen Markt der Werbeanzeigen aktuell fest in der Hand hat.

    Quelle: iTouch-Magazine
     
    #1

Diese Seite empfehlen