1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"it's fun": RTL II ab Sonntag mit neuem Markenauftritt

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 25. Juni 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.052
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    "it's fun": RTL II ab Sonntag mit neuem Markenauftritt

    Das neue Logo geht noch als Evolution durch. Der neue Markenauftritt von RTL II hingegen ist eher eine Revolution. Ab kommenden Sonntag präsentiert sich der Fernsehsender in völlig neuem Gewand. Mit dabei: Lady Gaga als offizielles Testimonial von RTL II. DWDL.de zeigt exklusiv Trailer im neuen OnAir-Design und ein MakingOf.

    [​IMG]

    Eine Wirtschaftskrise hat die Welt erfasst, eine Werbekrise die Medienbranche und ein Dauerregen den Süden Deutschlands. Doch in der wahlweise idyllischen oder trostlosen Abgeschiedenheit von Grünwald vor den Toren Münchens lassen sich die Mitarbeiter von RTL II und seinem Vermarkter El Cartel Media in diesen Tagen durch nichts erschüttern. Nicht etwa, weil sie das Fernsehen neu erfunden haben. Das wäre zu viel erwartet. Nein, sie sind bester Laune, weil sie sich endlich wieder selbst gefunden haben: Ab dem kommenden Sonntag präsentiert sich RTL II mit einem völlig neuen Senderauftritt - und hat Spaß dabei.

    "RTL II - it's fun" ist der neue Claim. Und er ist künftig zentraler Bestandteil des Auftritts. Dass das eigentliche Logo des Senders dabei nur leicht modifiziert wurde, ändert nichts an der gewaltigen Änderung in der Außendarstellung. Nach Jahren von erzwungenem Hochglanz und sehr viel gewollter aber oft nicht gelungener Coolness vermittelt RTL II seinen Zuschauern und Werbekunden künftig eine einfache, greifbare Message. Künftig steht bei dem Sender wieder drauf, was drin ist. Statt dem zwanghaften Wunsch erwachsen zu werden, gibt man sich hemmungslos dem hin, was Spaß macht. Zunächst schon mal beim OnAir-Design.

    Der neue Auftritt von RTL II ab kommenden Sonntag wird maßgeblich mitgeprägt vom Superstar Lady Gaga, die als RTL II-Botschafterin die Neupositionierung und den neuen Claim „it‘s fun“ transportieren soll. „Sie lebt genau das bejahende Lebensgefühl, das wir auch mit unserem neuen Claim ‚it‘s fun‘ transportieren“, erklärt Andreas Uiker, Leiter Consumer Marketing bei RTL II. Lady Gaga liefert mit ihrem Song „Love Game“ auch den offiziellen neuen Sound des Senders, der sich in zahlreichen Imagetrailern und Werbetrennern wieder findet. Letzte Trailer mit ihr wurden erst vergangene Woche Freitag in Toronto abgedreht.

    Insgesamt wurde fünf Monate lang am Relaunch gearbeitet. Vor der Umsetzung wurde der Markenkern von RTL II intensiv analysiert. Dabei setzte der Sender auf den RB-Profiler, ein Analyse-Tool von Roland Berger Strategy Consultants. Zusätzlich nahm das Institut HumanLink in einer Studie das Thema „Fun“ ins Visier. „Wir haben die Ergebnisse aus beiden Studienansätzen zusammengeführt und auf unsere Marke und TV-Markt angewandt“, erklärt RTL II-Geschäftsführer Jochen Starke, der mit dem neuen Auftritt des Senders das Erscheinungsbild des Senders dem Programm anpassen will.

    RTL II, das sei Funtainment, so die neue Wortschöpfung. Formate wie „Zuhause im Glück“, „Big Brother“ oder „The Dome“ seien beispielhaft dafür. Aber auch die neuen „Kochprofis“ oder die neue Dokusoap „Baustelle Liebe“, sollen das Gefühl vermitteln. RTL II-Chef Starke: „Das ist Funtainment pur und sicher erst der Anfang.“ Ganz bewusst will man in Krisenzeiten mit der Betonung von „Fun“ eine Umgebung mit positiver Grundstimmung schaffen, erklärt Starke im Gespräch mit DWDL.de. Sowohl für Zuschauer wie auch Werbekunden.

    Quelle: dwdl
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen