1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von gobygo, 15. November 2013.

  1. gobygo
    Offline

    gobygo Hacker

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,

    ich bin dabei nach und nach mein System aufzubauen, bisher ist noch alles dunkel. Ich habe an dem Raspberry eine Easymouse 2 angeschlossen, und im Wohnzimmer habe ich einen Golden Interstar XPEED LX1. Ersteinmal soll nur das laufen, später dann weitere. Auf dem Raspberry Pi habe ich DOSCAM 0.17 aufgesetzt. mit folgenden Config

    oscam.conf
    [global]
    logfile = stdout
    #logfile = /var/log/oscam.log
    maxlogsize = 200
    nice = -1
    preferlocalcards = 1
    fallbacktimeout = 2500




    [cccam]
    port = 33333
    version = 2.3.0
    reshare = 1
    ignorereshare = 0




    [webif]
    httpport = 17000
    httpuser =
    httppwd =
    httphelplang = de
    httprefresh = 10
    httpallowed = 0.0.0.0-192.168.255.255
    aulow = 120

    oscam.server
    [reader]
    label = cardreader
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    caid = 098C
    boxid = 12345678
    ins7e11 = 15 //ggfs. öfter neustarten!
    ndsversion = 2
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    blockemmunknown = 1
    blockemms = 1
    blockemmg = 1
    saveemmu = 1


    [reader]
    label = emu
    protocol = constcw
    device = /usr/local/etc/SoftCam.key
    caid = 0D05,0D95
    group = 2

    oscam.user
    [account]
    user = zuhause1
    pwd = zuhause1
    caid = 098C
    au = cardreader
    group = 1,2
    cccignorereshare = 0


    [account]
    user = zuhause2
    pwd = zuhause2
    uniq = 3
    caid = 098C
    group = 1,2
    cccignorereshare = 0

    ich habe nun auf dem Receiver mit openATV OSCAM 1.2 8806 installiert und habe dort in den Einstellungen die IP, Benutzername (zuhause1), Passwort (zuhause1) und den Port 33333 eingegeben.
    leider bleibt alles dunkel...

    was stimmt von der config her denn nicht?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    Hi,

    aktiviere als erstes mal dein Logfile und dann schaust du nach ob deine Karte überhaupt sauber erkannt und eingelesen wird.
    Auf solche Einträge
    solltest du verzichten. Wenn schon Kommentare mit rein sollen, dann sollten diese mit einer # beginnen. Besser ist es aber auf Kommentare hinter einem Parameter zu verzichten. OScam liest das manchmal falsch ein.

    In der oscam.user gestattest du den Usern Zugriff auf die Gruppen 1 und 2 und gibst aber nur die Caid 098C frei. Den Eintrag Caid = kannst du in der oscam.user weg lassen.
     
    #2
  4. gobygo
    Offline

    gobygo Hacker

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    Hi,
    danke schonmal für deine Antwort. Die beiden Einträge habe ich korrigiert.
    Nun weiß ich leider nicht wie ich meinen Receiver genau konfigurieren muss. Muss ich OScam nehmen oder OScam/CCcam? Weil mit OScam alleine wird es nicht hell.
    Log ist nun auch aktiviert...
    hier schonmal das log vom webif
    2013/11/15 18:33:48 1813E40 r cardreader [mouse] card detected
    2013/11/15 18:33:50 1813E40 r cardreader [mouse] ATR: 3F FD 15 25 02 50 80 0F 41 B0 0A 69 FF 4A 50 F0 00 00 50 31 03
    2013/11/15 18:33:50 1813E40 r cardreader [mouse] Init card protocol T0, FI=1, F=372, D=16, N=2
    2013/11/15 18:33:50 1813E40 r cardreader [mouse] Setting baudrate to 153600 bps
    2013/11/15 18:33:50 1813E40 r cardreader [mouse] Calculated work ETU is 6.51 us
    2013/11/15 18:33:50 1813E40 r cardreader [mouse] ATR Fsmax is: 5 MHz, clocking card to wanted user cardspeed of 3.57 MHz (specified in reader->mhz)
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] Card type: P1TV
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] Rom version: 20AA
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] parental lock setting: FF FF FF FF
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] parental lock disabled
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] parental lock setting after disabling: FF FF FF FF
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] type: VideoGuard Sky Germany (098C), caid: 098C
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] serial: ########, BoxID: ########, baseyear: 2004
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] ready for requests
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [mouse] found card system videoguard2
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [videoguard2] card detected
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [videoguard2] type: VideoGuard Sky Germany (098C)
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [videoguard2] tier: 0046, expiry date: 2014/03/11-00:00:00
    2013/11/15 18:33:51 1813E40 r cardreader [videoguard2] tier: 0065, expiry date: 2014/03/11-00:00:00

    denke die Karte wird erkannt
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2013
    #3
  5. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    Hi,

    deine Karte wird sauber erkannt, soweit so gut.
    Leider hast du (zumindest sehe ich keine) keinerlei Konfigs gepostet was du genau bei dem Client eingestellt hast. Damit es auf einem Receiver hell wird ist zusätzlich zu den "normalen" Einstellungen DVBAPI notwendig. Einmal in der oscam.conf und dann noch der passende User in der oscam.user.
     
    #4
  6. al-x83
    Online

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    Für den Reci hab ich hier das passende HowTo:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #5
  7. gobygo
    Offline

    gobygo Hacker

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    so hier das vom receiver:
    oscam.conf *habe jetzt auf dem WebIF auch passwort und Kennwort gesetzt*
    [global]
    logfile = stdout
    nice = -1


    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    user = dvbapi
    boxtype = XPEED


    [webif]
    httpport = 17000
    httpuser = oscam
    httppwd = oscam
    httphelplang = de
    httprefresh = 15
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.0-192.168.255.255

    oscam.server
    [reader]
    label = reader0_sky_v14
    protocol = cccam
    device = 192.168.2.200
    user = zuhause1
    password = zuhause1
    group = 1,2
    cccversion = 2.3.0
    ccckeepalive = 1

    oscam.user
    [account]
    user = dvbapi
    au = 1
    group = 1,2

    oscam.dvbapi
    P: 098C
    I:0
     
    #6
  8. al-x83
    Online

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    Den von dir angegebenen Boxtype gibt es schon mal nicht.
    Sonst sieht's eigentlich ganz gut aus.
     
    #7
  9. gobygo
    Offline

    gobygo Hacker

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    also ich habe die nun auf dreambox geändert... ist das ok? so haben die anderen es mit de receiver auch gepostet.

    wenn ich nun im log vom receiver schaue, dann steht da: DVBAPI Demuxer #0 no suitable readers found that can be used for decoding
    reader0 sky v14 configuration error
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2013
    #8
  10. al-x83
    Online

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    kann ich dir bei dem Image leider nicht beantworten, da ich keine Dream habe
     
    #9
  11. gobygo
    Offline

    gobygo Hacker

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    ich habe ja auch keine dreambox....aber das wird ja wohl eine einstellung von oscam sein...
     
    #10
  12. al-x83
    Online

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    Wie sieht deine oscam.dvbapi aus?
     
    #11
  13. gobygo
    Offline

    gobygo Hacker

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    p: 098c
    i: 0
     
    #12
  14. gobygo
    Offline

    gobygo Hacker

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    auf dem server ist die oscam.dvbapi aber leer, aber das ist egal oder?
     
    #13
  15. al-x83
    Online

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    Auf dem Server brauchst du keine oscam.dvbapi
     
    #14
  16. gobygo
    Offline

    gobygo Hacker

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ist mein Raspberry Pi richtig eingerichtet mit (D)OScam?

    ok, dann muss es irgendwas an der Konfig am Client sein... bin echt am verzweifeln ;(
     
    #15

Diese Seite empfehlen