1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk iso abspielen möglich?

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von jonny_d, 25. August 2011.

  1. jonny_d
    Offline

    jonny_d Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Juli 2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,
    ist es mit der Dreambox möglich .iso oder andere imageformate abzuspielen ?

    Gruß,

    Jonny
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. black.death
    Offline

    black.death VIP

    Registriert:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Angstmachermeister in der vierten Generation
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: iso abspielen möglich?

    Moin jonny_d,

    Was für Files?

    Falls es ein DVD Video Abbild (iso) ist, dann ja.



    DivX, XVid, MKV, WMV Wiedergabe auf Dreambox

    Im “Menü” der Dreambox muss ein Plugins herunterladen werden.

    Hier lädst Du Dir das VLC MediaPlayer Plugin herunter und installierst es.

    Das Transcoding der verschiedenen Videoformate kann aufgrund der fehlenden Rechenleistung nicht ordentlich auf der Dreambox erfolgen. Daher muss diese Aufgabe von einem PC übernommen werden. Lade Dir dazu den VLC Player auf Deinen PC ... hier ist Google Dein Freund... und starten diesen anschließend.

    Im VLC Player wählst Du im Menü “Ansicht” -> “Interface hinzufügen” -> “Web-Interface”. Eine eventuelle Nachfrage von Windows ob der Dienst blockiert werden soll beantwortest Du bitte mit “Nicht mehr blockieren”.
    Was jetzt noch fehlt ist die IP Deines Rechners. Solltest Du diese nicht kennen, klickst Du unter Windows auf “Start” -> “Ausführen” und geben:
    cmd /K ipconfig ein. Dort steht dann die IP Adresse, die Du Dir merken oder aufschreiben solltest.

    Zurück zu Dreambox:

    Hier gehst Du wieder ins “Menü” -> “Erweiterungen” -> “VLC Mediaplayer” und fügst Du einen neuen Server hinzu. Hier muss die eben gemerkte oder notierte IP Adresse eingetragen werden. Die restlichen Standard-Einstellungen können beibehalten werden. In der Übersicht erscheint jetzt der eben hinzugefügte Server. Du muss mit OK auf diesen klicken und Du siehst die Laufwerke Deines PCs auf dem der VLC Player läuft.

    Nun wählst Du einfach einen Film aus und schon spielen alle erdenklichen Formate.



    Wahrscheinlich geht es auch anders... aber so kenne ich es... und weitere Anleitungen und Tipps sind gerne gesehen.

    Hoffentlich konnte ich etwas weiterhelfen...


    Gruß black.death
     
    #2
  4. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: iso abspielen möglich?

    Und wie sieht es mit einer 3D 1080p BluRay MVC aus ?
     
    #3
  5. black.death
    Offline

    black.death VIP

    Registriert:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Angstmachermeister in der vierten Generation
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: iso abspielen möglich?

    Moin Guschi,


    Ein modernes Verfahren 3D Video zu kodieren ist H.264 MVC, das wird allerdings nicht unterstützt da dies einen moderneren Dekoderchip erfordert.

    soweit wie ich weiß... sind die BluRay Formate so ein Thema für sich bei Dreambox... und es funktioniert nicht, oder nicht richtig.

    Viele sagen man könne MakeMKV für sowas einem wärmstens ans Herz legen... aber da bin ich überfragt, sorry.


    BluRay wurde aber auch niemals von DMM beworben oder in Aussicht gestellt ... (soweit ich weiß)

    Vielleicht gibt es da auch was neues... ich weiß es nicht... es hieß ne Zeit lang... DMM darf das nicht und eine derartige Unterstützung durch Software-Plugins ist dann logischerweise auch tabu... aber vielleicht gibt es was inoffizielles auch Russland oder sonst wo her...

    Sorry...

    Gruß black.death
     
    #4
    Guschi gefällt das.
  6. jonny_d
    Offline

    jonny_d Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Juli 2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: iso abspielen möglich?

    und wie sieht es auch mit so imageformate von nero und alcoholsoft. kann man sowas mounten und dann abspielen?
     
    #5
  7. gabri
    Offline

    gabri Spezialist

    Registriert:
    21. August 2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: iso abspielen möglich?

    bluray kannst momentan absolut vergessen mit der dream,
    es gab ne zeitlang paar versuche in die richtung, verliefen aber alle mehr oder weniger in den sand...

    ich dachte auch die dream wäre eine alternative zu einem richtigen mediaplayer, aber ist sie das leider absolut nicht.

    wenn du grössere ansprüche richtung multimedia hast, dann leg ich dir ein richtigen multimediaplayer ans herz z.b. sowas wie den popcornhour c200 (der spielt dann wirklich alles ab, inkl. bluray images/isos samt ordnerstruktur)
    oder wenn dich mit pc`s etwas auskennst dann gleich sowas

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    und darauf installierst dann XBMC
    dann hast ein SUPERmediaplayer mit allen schnickschnack

    zugegeben, meine vorschläge kosten vielleicht bisschen was (ca.250€) aber glaub mir daran hättest viel länger freude als mit einen billigprodukt.
     
    #6
  8. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: iso abspielen möglich?



    Danke black.death
    Bin nun auch ein Fan von MakeMKV
    Eine 44GB Blu-Ray war ratz fatz umgewandelt.
     
    #7
    black.death gefällt das.
  9. hansfallada
    Online

    hansfallada Guest

    AW: iso abspielen möglich?

    Hole mal diese alte Kamelle wieder zum Vorschein.
    Ich hatte auch nach einer simplen Möglichkeit gesucht, BD`s in mkv umzuwandeln. Die Filegrösse war mir dabei egal, also versuchte ich mich mit Makemkv.
    Leider habe ich festgestellt, dass nicht alle extrahierten Files von der Dreambox abgespielt werden. Ist eine 7020HD die sonst zu nix nein sagt (auch mkv`s mit DTS usw), nur den grössten Teil der mit Makemkv erstellten Files verweigert sie.
    Bei manchen wird nur der Ton abgespielt aber kein Bild. Manche laufen ruckelartig. Nur ganz wenige davon laufen fehlerfrei.
    Die mkv`s die so im Netz rumdümpeln werden alle astrein abgespielt.
    Weiss jemand, woran das liegt?
     
    #8

Diese Seite empfehlen