1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone-Baseband 5.11 ist geknackt

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Anderl, 4. November 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.638
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Iphone-Baseband 5.11 ist geknackt - Apple-Firmware-Update 3.1.2 ohne SIM-Lock
    Das neuste Firmware-Paket des Iphones ist geknackt. Das Iphone-Dev-Team gab bekannt, dass Baseband 5.11 und Firmware 3.1.2 nun frei von Apples Fesseln sind.
    Es ist noch nicht lange her, da warnte das Iphone-Dev-Team davor Apples neuste Firmware für das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    einzuspielen. Der Konzern hatte Änderungen am Baseband vorgenommen. Nutzer, die den SIM-Lock umgehen, hätten ihr Iphone nicht mehr nutzen können. Nun ist es dem Team aber innerhalb kürzester Zeit gelungen, das Baseband 5.11 der Firmware 3.1.2 zu knacken.

    Damit lassen sich bei sämtlichen aktuell erhältlichen Iphones die Fesseln von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    abwerfen. Die Zwangsaktivierung bei Itunes, die SIM-Sperre und die Sperre zum Aufspielen von beliebiger Software (Jailbreak) sind entfernt.

    Die Vorgehensweise ist dabei recht simple: Mit dem PwnageTool entfernt man die ersten beiden Sperren, spielt dann den Paketmanger Cydia auf, der dann auch den SIM-Lock mit blacksn0w aushebelt und die Installation beliebiger Software gestattet. Dabei leistet blacksn0w noch mehr: Es entfernt das jüngst eingeführte Tethering. So lässt sich das Iphone auch wieder als

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    verwenden.

    Quelle: pcgameshardware (os-informer)
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen